Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36902
Benutzer: 6.073
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Crossa
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 36 Minuten
- Crossa
vor einer Stunde
- snatshit
vor 20 Stunden
- Roerich
vor 20 Stunden
- John_Liver...
vor 21 Stunden
- harry1001

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 47
Gesamt: 48
Team: 0
Team:  
Benutzer:  traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard 2 Pip's Winning?

Hallo Zusammen,

helft mir bitte bei meinem Denkfehler...
Folgende Vorraussetzung:
Broker mit 0 Spread aber Comission:

Ich kaufe 1 Lot EUR/USD zu 1,3400 (long)
EUR/USD steigt auf 1,3401
Ich kaufe 1 weiteres Lot EUR/USD zu 1,3401 (long)
EUR/USD fällt auf 1,3400
Ich verkaufe 1 Lot EUR/USD zu 1,3400 (short)
EUR/USD fällt auf 1,3399
Ich verkaufe ein weiteres Lot zu 1,3399 (short)
EUR/USD fällt auf 1,3398
Ich verkaufe ein weiteres Lot zu 1,3398 (short)
EUR/USD fällt auf 1,3397
Ich verkaufe ein weiteres Lot zu 1,3397 (short)
EUR/USD fällt auf 1,3396
Ich verkaufe ein weiteres Lot zu 1,3396 (short)
EUR/USD fällt auf 1,3395
Ich stelle alle Positionen Glatt da ich 2 Pips Gewinn mit der zuletzt ausgeführten Short-Position (alle GuV der Positionen in der Summe) gemacht habe:

1 Lot Long z. 1,3400 - 5 PIPS
1 Lot Long z. 1,3401 - 6 PIPS
= - 11 PIPS
1 Lot Short z. 1,3400 + 5 PIPS
1 Lot Short z. 1,3399 + 4 PIPS
1 Lot Short z. 1,3398 + 3 PIPS
1 Lot Short z. 1,3397 + 2 PIPS
1 Lot Short z. 1,3396 + 1 PIPS
= + 15 PIPS

4 Pips Profit

Der EA würde also bei jedem Pip eine neue Position in die letzte Richtung eröffnen.

Sinniger wäre es (sofern es klappen sollte) den Gewinn auf eine Summe zu begrenzen. Zum Beispiel statt 2 Pips eher 20 USD (bei 1 Lot).
Es dürften "keine" Gaps entstehen und die Liquidität des Brokers müsste gegeben sein.

Frage ist...scheint so ein System realistisch zu sein? Hat jemand schon mal einen EA dafür gesehen?
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
  #2 (permalink)  
Alt 08.08.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sinnigerweise ist 1 LOT bei dir gleich 10 $.

Hierbei ist es unerheblich ob $ oder Pips als Bezugspunkt, aber vorausgesetzt ist eine Kontoführung in $ und die gehandelten Pairs mit $-Grundbezug.

Bei einer anderen Kontowährung oder anderen Pairs ist sind die Pips-Berechnung einfacher.
Bei der $-Grundlage müßte der jeweils aktuelle Kurs mit eingebaut werden. Bei einem 5-Digit ginge es noch, aber bei 4-Digit bist du aufgeschmissen, da hier eine große Schwankungsbreite dann enthalten ist.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #3 (permalink)  
Alt 08.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
Sinnigerweise ist 1 LOT bei dir gleich 10 $.

Hierbei ist es unerheblich ob $ oder Pips als Bezugspunkt, aber vorausgesetzt ist eine Kontoführung in $ und die gehandelten Pairs mit $-Grundbezug.

Bei einer anderen Kontowährung oder anderen Pairs ist sind die Pips-Berechnung einfacher.
Bei der $-Grundlage müßte der jeweils aktuelle Kurs mit eingebaut werden. Bei einem 5-Digit ginge es noch, aber bei 4-Digit bist du aufgeschmissen, da hier eine große Schwankungsbreite dann enthalten ist.
Warum sollte die Pip-Berechnung bei einer anderen Kontowährung als $ einfacher sein?
Der aktuelle Kurs ist immer Basis und wieso ginge das bei einem 5-Digit-Broker noch und warum wäre er bei einem 4-Digit-Broker aufgeschmissen?
Von welcher Schwankungsbreite schreibst Du und worauf sollte die einen Einfluß haben?

traderdoc
  #4 (permalink)  
Alt 08.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich habe 1 Lot lediglich genommen damit ich die einfache Rechnung habe.
10 USD wären dann 7,47 EUR pro Pip.
Wenn das Konto in EUR geführt ist kann ich auch einfach einen EUR-Betrag im Programm zu Grunde legen.
Im Regelfall werde ich "nie" den Kurs bekommen den ich vom Broker haben will (keine Requotes!!!).
In meuiner Berechnung kann ich übrigens auch gerne 1,34000 etc nehmen. An der eigentlich Berechnung ändert sich ja nichts.

Es ging mir hier nur um die Grobe Berechnung und ob so ein EA klappen kann?!
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
  #5 (permalink)  
Alt 08.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Übrigens...über weitere Anregungen und Tipps würde ich mich freuen
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
  #6 (permalink)  
Alt 08.08.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

joo,

das war ein schnellschuß, ohne viel Nachzudenken und Grundlage eine 20$ Berechnung, welche mit Pips und LOT's in eine Berechnung einfließen sollte.

Im Kopf geht es schnell mit 1 Pip = 10 Cent, mit dem T-Rechner zwischen 7,4 -7,7 Cent beim EURUSD.

Aber traderdoc ist für genaues, der beste Ansprechpartner.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #7 (permalink)  
Alt 03.11.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Ort: Arsdorf
Beiträge: 13
waldinius befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Problem

Hallo erstmal,

Ich sehe eher das problem dass du die spread nicht mit eingedacht hast, die bei den meisten brokern schonmal 1.5 pips ausmachen kann wenn wir bei EUR/USD sind.

Diese würde dir im nachhinein deinen plan etwas vermiesen denke ich.

Bitte korrigiere mich wenn ich hier falsch liege.

Beste Grüsse

Walter
  #8 (permalink)  
Alt 03.11.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1,5 Pips Spread bei EURUSD (mal normale Handelszeiten vorausgesetzt), würde ich sofort den Broker wechseln. Das ist doch heute kein Standard mehr!
Bei 0,1 bis 0,5 würde ich mit mir reden lassen!

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #9 (permalink)  
Alt 03.11.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Ort: Arsdorf
Beiträge: 13
waldinius befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Spreads

Hallo Traderdoc,

Ich habe einen Manager accound und da gibts fast keine besseren angebote für die das gleiche system fahren wie jetzt.

Beste Grüsse

Walter
  #10 (permalink)  
Alt 04.11.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von waldinius Beitrag anzeigen
Ich habe einen Manager accound und da gibts fast keine besseren angebote für die das gleiche system fahren wie jetzt.

Beste Grüsse

Walter
Wenn du einen Manger Account hast, heißt dies also, du tradest nicht nur für dich, sondern auch für andere !
Denn, wenn du nur in solchem involviert bist, schaust du ja nur zu, und würde dann deine Frage nicht verstehen.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
2 pips, 2 pips gewinn, denkfehler, ea, expert advisor, pip, pips gewinn, zwei pips


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------