Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36902
Benutzer: 6.071
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Roerich
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 18 Stunden
- Roerich
vor 19 Stunden
- John_Liver...
vor 19 Stunden
- harry1001
vor einem Tag
- supadog
vor 2 Tagen
- POCJonah7

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 40
Gesamt: 41
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Stier
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.10.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 11
Traderin05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Refresh-Trading EA, gibt es sowas?

Gibt es einen EA, der nachdem ein Trade durch TP oder SL geschlossen wurde, automatisch einen neuen Trade ( in die gleiche Richtung wie der geschlossene Trade) aufmacht, entweder sofort oder nach einem voher definierten Pipabstand und mit variablem Lotmultiplikator? Zum Beispiel wird ein Buy -Trade bei 1.3470 (durch TP oder SL) geschlossen und ich möchte, dass der EA erst bei 1.3480 wieder einen Buy-Trade (natürlich auch wieder mit vorher festgelegtem TP und SL und Buy-Stop oder Buy-Limit, bzw. Sell-Stop oder Sell-Limit) öffnet, dann aber beispielsweise mit dem 1,2-fachen Einsatz vom Initialtrade usw. Andersrum, wenn ein Sell-Trade geschlossen wurde, soll dann automatisch mit den genannten Voreinstellungen ein neuer Sell-Trade eröffnet werden.

So eine Art Refresh-Trading, es ist aber kein reines Grid-Trading, eher ein vollautomatisches Pending-Order-Setzen, welches sich an der Schliessung des Trades orientiert.

Ich verspreche mir davon, immer mal wieder Gewinne mitzunehmen, aber gleichzeitig wieder an dem eventuell fortlaufenden Trend weiter teilnehmen zu können.
  #2 (permalink)  
Alt 04.10.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich weiß nicht, ob du dich schon vorgestellt hast, aber von mir erstmal ein Herzliches Willkommen im Forum.

Zu deiner Frage :
In einem ander Forum ist ein Indi vorgestellt worden, welcher in einem Trend die Hälfte des Gewinns als zusätzliche Trades, nach bestimmten Vorgaben eröffnet.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #3 (permalink)  
Alt 04.10.14
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Was Du vorhast ist unlogisch. Man schließt keinen Trade um danach wieder einen in die gleiche Richtung einzugehen. Und wenn man schon im Verlust erhöhen will, was allgemein nicht sehr ratsam ist, dann erreicht man das durch das Aufstocken mit einer weiteren Position während man bei ersterer den SL ausweitet.
Allerdings endet sowas in der Regel wie die Martingalegeschichten von denen Du in den letzten Jahren so begeistert warst.
  #4 (permalink)  
Alt 05.10.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 11
Traderin05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für den Willkommensgruss, habe das Vorstellen jetzt etwas verspätet nachgeholt :-)

@Hugo : Ich gebe Dir insofern Recht, als dass diese gewünschte EA-Strategie auf den ersten Blick unlogisch erscheint oder gar Spread-verschwendend.

Jedoch macht diese Art zu handeln für mich Sinn, da ich mich oft geärgert habe, wenn ein Trade durch TP geschlossen wurde und dann aber der Trend erst richtig lief. Daher fände ich es schon hilfreich, dass man mit einem vordefiniertem Pipabstand wieder einsteigt. Sollte die voreingestellte Pipdistanz zwischen Tradeclosing und (neu-) Tradeopening überwunden werden, ist das für mich sogar eine Art Bestätigung, dass sich ein Trend gebildet hat, dessen Pipweite aber niemand voraussehen kann, deswegen denke ich, dass es Sinn macht, gewisse Abschnitte eines Trends handeln zu können. Ich könnte sicher auch mit einem Trailing-Scaleout-EA arbeiten, aber das ist nicht ganz das Gleiche.

Ich würde wahrscheinlich auch nur den TP aktivieren, somit würde ein Trade grundsätzlich profitabel enden, sollte der Trade jedoch gegen mich laufen, müsste sich nach einem vorbestimmten negativen Pipabstand ein Hedgetrade in die Gegenrichtung öffnen, der nach dem gleichen Schema abläuft --> Schliessen beim Erreichen des TP´s und eventuell einen Neutrade setzen, falls sich der Gegentrend weiter ausbaut.


Mir ist bewusst, dass ich für diese Strategie besser einen Niedrigspreadbroker haben sollte.

Von welchen Martingalgeschichten war ich in den letzten Jahren so begeistert?
Letztes Jahr habe ich den Begriff Martingale noch gar nicht gekannt, ich handle erst selber aktiv seit Jahresbeginn. Ich glaube, Du verwechselst mich mit jemand anderem.

Und dass ich einen Lotmultiplyer gern im Setting drin hätte, bedeutet nicht automatisch, dass ich immer multiplizieren werde. Wenn ich den Gedanken weiter verfolge, wäre es nützlich, eine Unterscheidung des Pipabstandes in Form einer "wenn --> dann - Regel" zu implementieren. Damit meine ich, wenn ein TP erreicht ist, soll der EA beispielsweise nach 10 weiteren Pips (in die selbe Richtung) einen neuen Trade eröffnen, sollte man aber mit SL arbeiten und wenn der Trade in den SL läuft, dann sollte ich einen anderen Pipabstand wählen können, beispielsweise 20 Pips, ehe wieder ein Trade geöffnet würde.

Geändert von Traderin05 (05.10.14 um 01:05 Uhr)
  #5 (permalink)  
Alt 16.10.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 20
max232 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Traderin,

verstehe deinen Beweggrund, aber ich würde das Problem ("der Trend könnte weiter laufen") über Trailing-Stop lösen.

Oder zweite Variante Teilverkauf der Position ... funktioniert in MT4, wußt ich bis vor kurzem auch nicht.
  #6 (permalink)  
Alt 18.10.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 11
Traderin05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie funktioniert denn der Teilverkauf im MT4?
  #7 (permalink)  
Alt 18.10.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, ganz einfach. Bei angenommenen 1Lot Ausgangsorder schließt Du einfach z.b. 0,3 Lot und es verbleibt eine weiterlaufende Order von 0,7 Lot.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #8 (permalink)  
Alt 18.10.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 11
Traderin05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ Traderdoc....mir ging es eher um das "wie", also wo ich Teilverkäufe im MT4 aufgeben kann, aber ich bin inzwischen fündig geworden:

MT4 Teilpositionen schließen und Trading aus dem Chart | FXPRIMUS - YouTube

Übrigens geht es in dem Video auch darum, wie man sich ganz schnell mit rechtem Mausklick im Chart einen akustischen Alarm setzt, hatte ich auch noch nicht gekannt, dass das direkt vom Chart heraus geht.

Ich hatte die Möglichkeit des Scaleouts, also Teilverkäufe, in meinem Posting schon angedacht, aber es ist nicht ganz das Gleiche, was das Startkapital und die Flexibilität des Tradens angeht. Ich kann mir die Gewinnmitnahmen mit einem Refresh-EA - wenn sie denn entstehen - besser portionieren, ausserdem kann ich mit kleineren Lots anfangen, da ich nichts herausschäle. Vorallem ist es ärgerlich wenn ein ganzes Lot gleich komplett in einen Gegentrend läuft (auch wenn man einen SL setzt).

Geändert von Traderin05 (18.10.14 um 13:48 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert advisor, neuer trade, refresh-trading, refresh-trading ea, refresh-trading expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------