Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.079
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Rene1504
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 4 Stunden
- Rene1504
vor 5 Stunden
- ibdafx
vor einem Tag
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor 2 Tagen
- juleslesqu...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 60
Gesamt: 60
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05.02.15
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Risiko als Prozentwert in EAs wird wie berechnet?

Moin zusammen,

bei den EAs kann man ja teilweise beim Start in den Einstellungen die Lotgröße einstellen, mit der gehandelt werden soll. Einige EAs haben dort einen Prozentwert (Risiko). Ich nehme an, die können en Kontostand auslesen und passen dann die Lotsize an den Kontostand im Zusammenhang mit dem gewählten Risiko an. Welche Werte werden dann bei der Berechnung der Lotsize verwendet?

Nehman wir an, ich habe auf dem Account 10.000 Euro. Nehmen wir an, ich wähle als Risiko 1%. Nehmen wir an, der EA hat einen (im backtest errechneten) max drawdown von 10%.

0,01 Standartlot kosten 10 Euro Margin. Nimmt der EA dann 100 Euro (1% von 10.000), teilt sie durch die Margin und eröffnet dann 0.1 Lot?

Freue mich auf Antworten

Gruß an alle

Andreas

P.S.: Ich muss nicht die exakte Rechenformel wissen. Mir reicht zu wissen, welche Werte ungefähr wie in die Berechnung einfliessen.
__________________
Is there anybody out there?
  #2 (permalink)  
Alt 08.02.15
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Distanz vom Einstieg zum Stop Loss fehlt Dir hier noch für Deine Berechnungen.
  #3 (permalink)  
Alt 08.02.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nicht alle EAs rechnen auf Basis des Kontostands, manche nehmen auch Equity oder Free Margin.
__________________
Broker Rabatte
  #4 (permalink)  
Alt 08.02.15
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Auch solltest du beachten, das Buy- und SellLOT's gegeneinander aufgerechnet werden.
Dies kann im schlimmstenfall dazu führen, das beim Schließen eines Positiven Trades, schwupps die anderen offenen Trades sofort im MC-Bereich landen und gleichzeitig, kaskadenartig, alle oder sehr viele durch MC geschlossen werden !

So hast du dann statt eines kleinen Gewinnes, zusammen einen großartigen Verlust, Zeitgleich !
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #5 (permalink)  
Alt 09.02.15
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hhmmm, also keine eindeutigen Regeln. Jeder proggt das so wie er es für richtig hält.

OK, danke für die Antworten.

Gruß an alle


Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #6 (permalink)  
Alt 10.02.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Leider

ist das überhazupt nicht haben einheitlich wie andere hier schon beemerkt haben.
Es hilft nur eins : Wert einstellen und Backtest machen.
Dann Draw Dawn anschauen und einzelne Trades, die einen Knick in de rKurve verursachten (echer Loss).

Manche EA haben als Default 2%, andere müssten hier einen Wert von 0,2% haben, also Faktor 10.

Wieder andere arbeiten mit mehr als einer Position (manche Skalper mit 2 oder drei Positionen). Das Risiko bezieht sich meist auf EINE Position, sodass man bei 3 Positonen plözlich mit 6% Risiko konfrontiert ist.

Beispiel : Volatility factor. Der EA eröffnet bis zu 4 Positionen (oder bei customer Set sogar bis zu 8). Hier verbieten sich Einstellungen über 1% schlichtweg.
  #7 (permalink)  
Alt 13.02.15
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 25
Auszubildender befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Andy,

ich hatte auch lange das gleiche Problem.

Da ich meine Position Größe nach meinem Konto berechnen wollte.
Bis ich diesen Bock fand. Hier wird allerdings der maximale Verlust vom Konto berechnet.

2 Werte müssen dazu eingegeben werden:
1. ProzentVerlust
2. Stopp_in_Punkten.
Die Lot Größe wird dann in „ MeinePositionsGroesse „ gepeichert.

Bei mir funktionier es. Einfach mal probieren.


//--------------------------------------------------------------------+
//Block Nr. 06 Preis je kleinste Einheit auslesen, Position Größe berechne.
//--------------------------------------------------------------------+


{ // Start Block Nr. 06


Depotwert=AccountBalance(); //Depotgröße ermitteln -- Beispiel 10000 Euro
MaxVerlustinEuro=((Depotwert/100)*ProzentVerlust); // MaxVerlust in Euro. Beispiel 200 Euro bei 2%

TickGroese=MarketInfo(Symbol(),MODE_TICKSIZE); // Tickgröße im DAX z.B. 0.1, bei JPY 0,01 EUR 0,0001
if(TickGroese==0.00001 || TickGroese==0.001){ TickGroese=0.1; }
// if(TickGroese==0.5){ TickGroese=1; }
// if(TickGroese==0.1){ TickGroese=1; }
TickWert=MarketInfo(Symbol(),MODE_TICKVALUE); //
MiniLot=MarketInfo(Symbol(),MODE_MINLOT); // kleinste handelbare Größe
LotSchritt=MarketInfo(Symbol(),MODE_LOTSTEP); // Schrittgröße der Lots

EuroJePunkt=MaxVerlustinEuro/Stopp_in_Punkten; // maximaler ererlaubter Verlust je Punkt.
MiniLotWertjeTick=TickWert*MiniLot;
MiniLotWertJePunkt=(1/TickGroese)*MiniLotWertjeTick;

PositionsGroesse=(EuroJePunkt/MiniLotWertJePunkt)*LotSchritt;

if(PositionsGroesse<MiniLot)
{ // Falls die Positionsgröße < der Minilotgröße ist dann ist die Positionsgröße die Lot Schritt
PositionsGroesse=LotSchritt;
}

MeinePositionsGroesse=NormalizeDouble(PositionsGro esse,2); // Auf 2 Nachkommastellen reduzieren.

if(MarketInfo(Symbol(),MODE_TICKSIZE)==0.1)
{
{MeinePositionsGroesse=NormalizeDouble(MeinePositi onsGroesse,1);}
}

} // Ende Block Nr. 06
  #8 (permalink)  
Alt 17.02.15
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin

Vielen Dank für den Hinweis.....aber ich bin kein Programmierer. Ich wollte lediglich wissen, wie das berechnet wird (ungefähr), wenn der Risikowert in % angegeben wird.

Gruß an alle


Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #9 (permalink)  
Alt 18.02.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Leide nicht eidneutig

'Es gibt keine eindeutige Antwort darauf. Nur durch Backtests kann man sehen, ob 2%, 0,2% oder was immer tatsächlich 2% bedeuten.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea risiko, einstellungen, expert advisor, prozent, risiko, risiko prozent


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------