Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36916
Benutzer: 6.082
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: idur
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Stunden
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 30
Gesamt: 30
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 31.10.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Freidenker Beitrag anzeigen
Hallo
Ja der SW arbeitet auf dem GBPUSD auch ganz ordentlich.
Habe ihn auf dem Währungspaar schon eine ganze Weile im Test
Gruss
Der EA war damals auf dem GBPUSD nicht profitabel. Wenn ich Zeit habe schaue ich wie sich die angepasste Version verhält.
  #12 (permalink)  
Alt 01.11.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Stand der Dinge.

So Seitwärtsindikator ist an Bord, sowie eine "Softmartingale" :
- Bei Erfolg wird die Lotsize verringert, sodass ein nachfolgender Trade mit kleinerer Pos. geöffnet wird
- bei Verlust wird die Lotsize erhöht, sodass ein nachfolgender Trade mit größerer Pos. geöffnet wird

Tests laufen..
  #13 (permalink)  
Alt 02.11.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard EA handelt nun öfter

Der Seitwärtsindikator wurde als zusätzliches Eintrittssignal (= Signal2) verwendet. Wird der Seitwärtstrend verlassen und treffen bestimmte Bedingungen zu wird eine Position eröffnet. Diese zusätzlichen Positinen bewirken, dass der EA nun öfter handelt.

Damit die unter Signal2 eröffneten Positionen nicht durch nicht relevante Schlussbedingungen sofort wieder geschlossen werden wurde eine zweite magicno verwendet. Genau genommen sind es nun zwei EA unter einem Hut mit identischem Trailing, die dadurch auch separat backtestbar sind.

Signal1 : Nur im Trend anhand DeMarker, WPR, MA und Gedöhns über diverse Timeframes
Signal2 : Breakout aus Seitwärtstrend in Richtung Trend

Die Softmaringale wurde sehr gering eingestellt (Faktor 1.05). Dadurch weniger Profit, weniger Equityverlust zwischendurch. Chance auf höheren Profit bei Breakouts mit Trailing auf geschontem Equity.

Man darf die Positionsgrößen nicht zu stark erhöhen bei Verlusten. Bei unerwartet langen Verlustfolgen wäre die Equity und am Ende auch die Margin betroffen. 1.05 wird als Default verwendet.

Die Erniedrigung der Positionen bei Gewinn (Faktor 0.65) wurde begrenzt. Bei mehreren Gewinntrades in Folge wäre der entgangene Profit zu hoch, wenn am Ende nur noch Minipositionen gehandelt werden. Bei Erreichen dieser Grenze verhält sich die Positionsberechnung ("Trade Lot Size") wie beim Original SteadyWinner, auf niedrigerer Risikoebene, sodass sich die Positionsgröße bei jedem Gewinn trotzdem mininal erhöhen kann und ein gesteigerter Profit eintritt - bis der nächste Verlusttrade erfolgt, der dann aber auf erträglichem Niveau stattfindet. Also auf ca. 1% Risiko plus Aufschlag wegen Softmartingale.

Lotgrößensequenz (Ausschnitt) :

0,57 Gewinn< ->entspricht 2%
0,37 Verlust <-> 0,57*0,65, da Vorgänger Profit
0,39 Verlust <-> 0,37*1.05, da Vorgänger Verlust
0,41 Gewinn<-> 0,39*1.05, da Vorgänger Verlust
0,64 Gewinn<-> entspricht 2% (da Vorgänger Profit)
0,42 Gewinn<-> 0,64*0.65
0,27 Gewinn<-> 0,42*0,65
0,22 Gewinn<-> 0,27*0,65
0,22 Gewinn<-> bleibt auf 0,22 da unter Positionsgrenze bei vorangegangenem Profiterreicht
0,22 Gewinn <-> bleibt auf 0,22 da unter Positionsgrenze bei vorangegangenem Profit erreicht
0,22 Verlust <-> bleibt auf 0,22 da unter Positionsgrenze bei vorangegangenem Profiterreicht
0,23 Gewinn<-> 0,22*1.05
0,66 Gewinn<-> entspricht 2% (da Vorgänger Profit).


Es gibt absolut keine TestLotsizes mehr , zwischen dem 15.12. und dem 15.1. wird per Schalter im Parametersatz gar nicht gehandelt.
  #14 (permalink)  
Alt 06.11.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Im Chart blende ich jetzt einige Zeichen ein, die die Handelssituation auf einen Blick klar machen. Vier Pluszeichen für Trends auf vier Zeitebenen (Bollinger/Keltner), ein M für Momentum , A für ATR und K für die relative Position des Kurses zu diversen MA. Ist eins der sieben Zeichen auf '-' gibt es kein Eintrittssignal. Steht dagegen ' KMA++++' auf dem Chart kann ein Eintrittssignal jederzeit kommen.
Derzeit ist ein Eintrittssignal möglich.
  #15 (permalink)  
Alt 10.01.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Den SW handeln wir nicht mehr und haben ihn durch eine profitablere Eigenentwicklung ersetzt. Der SW ist im Original und modifiziert profitabel, aber man braucht zu viel Zeit um Kapital zu generieren und die Recovery Zeit empfehlen sind zu lang, mehr als drei Monate darf es nicht dauern, sonst steigt der Frustpegel zu hoch. Der neu entwickelte EA 'Arcinator' basiert ebenfalls auf verschiedenen EA, ist aber vollkommen unabhängig von SW entstanden und hat sehr lange profitable Phasen. Der SW hatte den WPR als Signalgeber, der Arcinator benutzt den CCI und bewertet zusätzlich die Distanzen des Kurses zu den MA. Mit dieser Strategie ist man beim EURUSD erfolgreich. Nach Einbau eines Filters, um in starken Kursbewegungen nicht ins Messer zu (ver)kaufen, ist das Ergebnis noch einmal besser geworden. Der EA wurde mit Gewicht auf 2013 bis 2015 optimiert. Der Filter hat für die Jahre 2010 und 2011 eine deutliche Reduktion auf ein Full SL gebracht, sodass nun jeder beliebig gewählte Zeitraum von einem Jahr zwischen 2010 und 2015 profitabel ist. Jahre vor 2010 werden nicht betrachtet, jedes Währungspaar verändert sich und es wäre eine andere Optimierung notwendig, zumindest jedoch TP, SL. SL 66, TP 34. Das SL ist nur ein Sicherungsfaktor, der EA schließt normalerweise früher. Der EA öffnet 1 bis 5 Positionen, einstellbar in den Parametern. Backtest haben ein Optimum bei 5 Pos. ergeben, meistens öffnet er nur 1 oder 2 Pos. Über einen Parameter ist wählbar, ob ein Martingale-Multiplikator verwendet wird. Martingale ist für dieses Strategie nicht notwendig, aber es steigert das Ergebnis . Die zusätzlichen Pos. werden nicht nach Gridkriterien geöffnet, sondern nach vollwertigem Signal wie bei der ersten Position. Der EA ist mit 1 Position und ohne Martingale profitabel.
  #16 (permalink)  
Alt 10.01.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wo kann man sich das mal ansehen (Demoversion, Backtests)?

Danke
__________________
Is there anybody out there?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert advisor, steadywinner, steadywinner ea, steadywinner expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------