Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36908
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 13 Stunden
- hmf44
vor 17 Stunden
- Crossa
vor 18 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 42
Gesamt: 42
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree4Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 19.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 31
Thilo1979 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Klare Worte. Danke, Crashbulle, auch wenn es nicht direkt meine Fragen beantwortet hat. Gerne nehme ich auch einen Tip für ein Forum, was mich Knowhow-mäßig weiterbringt, als PN. Versprochen, ich bin niemand, der die Hoffnung hätte, ohne sich Wissen anzueignen eine bessere Performance als Tagesgeld zu erreichen. (Ich erwähne an dieser Stelle zumindest mal, dass ich 3 Studiengänge erfolgreich abgeschlossen habe, Medizin, einen wirtschaftlichen an der FH, und einen MBA - ich habe Spaß daran, Dinge zu lernen, wenn ich die richtigen Quellen oder Lehrer finde!)
Dennoch - siehe "Simplytrade" (das findet man wirklich über Google) - glaube ich, dass es Systeme gibt, die so sind, dass sie in einen EA passen, und auch ohne viel Knowhow, sondern einfach aufgrund ihres Erwartungswertes und des CRV profitabel sind. Gute Nacht allseits, ich könnte noch gerade noch ewig verschiedene Einstellungen backtesten, aber muss morgen Früh meine Schwester zur Magenspiegelung bringen, und sollte etwas Schlaf kriegen!
  #12 (permalink)  
Alt 19.01.16
Hmt Hmt ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 24
Hmt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Fragen beantwortet - nein

Eines verstehe ich nicht, ich habe ein klares Model gezeigt, sogar mit Zahlen, ich hatte gedacht, wenn jemand das zerpflücken möchte dann genau so konkret. Da hab ich mich anscheinend getäuscht.

Warum sagt dann keiner, bei dieser Lotgröße braucht du ein Kapital von x?

Warum Sagt keiner die Umsetzung geht nicht, weil z.B. es Keine Broker gibt die diese Lotgrößen handeln, oder die Margin astronomisch würde, oder was auch immer.

Warum sagt keiner, etwas über das Kontomanagement bei so einer Ausgangslage, zumal dies von der Handelsstrategie abhängt, aber wenn jemand sagt er macht 300 pips am Tag wir er ja eine haben.

Aber da heißt es schnell, zack ist ein Newbie, ein paar allgemeine Floskeln rausgehauen und aus. Schade.



LOTGRÖSSE
Die Kontogröße is ja anpassbar können auch 1000, 5000 oder 10000 sein, es geht ja in erster Linie um die Pips, ob ich mit Microlots handle oder mit einem Ganzen ändert erst mal nix, ein pip ist ein pip. Ich kann natürlich mit einem 300er Konto keine ganzen Lots handeln das ist klar. Aber 0.01 Lot schon. Das wäre so, als ob ich bei einem 30.000er Konto 1er Lots handle.


UMSETZUNG
Du schreibst, wissen und verstehen ist das EIN und ALLES. Okay, nachdem du 300 pips ohne Stress machst, hast du das ja.

FRAGE

Was wurde beim Kontomanagement nicht berücksichtigt?
__________________
...tu nicht selbst, was andere für dich tun können... [I] alte Programmierer-Philosophie /I]
  #13 (permalink)  
Alt 19.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Hmt Beitrag anzeigen
Eines verstehe ich nicht, ich habe ein klares Model gezeigt, sogar mit Zahlen, ich hatte gedacht, wenn jemand das zerpflücken möchte dann genau so konkret. Da hab ich mich anscheinend getäuscht.

Warum sagt dann keiner, bei dieser Lotgröße braucht du ein Kapital von x?

Warum Sagt keiner die Umsetzung geht nicht, weil z.B. es Keine Broker gibt die diese Lotgrößen handeln, oder die Margin astronomisch würde, oder was auch immer.

Warum sagt keiner, etwas über das Kontomanagement bei so einer Ausgangslage, zumal dies von der Handelsstrategie abhängt, aber wenn jemand sagt er macht 300 pips am Tag wir er ja eine haben.

Aber da heißt es schnell, zack ist ein Newbie, ein paar allgemeine Floskeln rausgehauen und aus. Schade.



LOTGRÖSSE
Die Kontogröße is ja anpassbar können auch 1000, 5000 oder 10000 sein, es geht ja in erster Linie um die Pips, ob ich mit Microlots handle oder mit einem Ganzen ändert erst mal nix, ein pip ist ein pip. Ich kann natürlich mit einem 300er Konto keine ganzen Lots handeln das ist klar. Aber 0.01 Lot schon. Das wäre so, als ob ich bei einem 30.000er Konto 1er Lots handle.


UMSETZUNG
Du schreibst, wissen und verstehen ist das EIN und ALLES. Okay, nachdem du 300 pips ohne Stress machst, hast du das ja.

FRAGE

Was wurde beim Kontomanagement nicht berücksichtigt?
Moin,

300 Pips pro Tag ist aus meiner Erfahrung heraus mit sehr viel Stress möglich. Ich rechne mit ca. 500 Pips pro Monat was mit diskretionärem Traden möglich ist, wenn man sich natürlich an ein klares Money Management hält. siehe Grafik.


Was wurde beim Kontomanagement nicht berücksichtigt?
0.1 Lot bei 300 Euro ist viel zu hoch. Da fehlt Money Management.
Merke: Traden ist in erster Linie Money Management und dann an das Einhalten an seine Tradingtechnik. Alles andere ist nur Zockerei und hat mit Traden nichts zu tun.


Carpe Diem,
Hosch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mm_png.jpg (31,7 KB, 16x aufgerufen)
Crashbulle likes this.
  #14 (permalink)  
Alt 19.01.16
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hmt Beitrag anzeigen
Eines verstehe ich nicht, ich habe ein klares Model gezeigt, sogar mit Zahlen, ich hatte gedacht, wenn jemand das zerpflücken möchte dann genau so konkret. Da hab ich mich anscheinend getäuscht.

Warum sagt dann keiner, bei dieser Lotgröße braucht du ein Kapital von x?

Warum Sagt keiner die Umsetzung geht nicht, weil z.B. es Keine Broker gibt die diese Lotgrößen handeln, oder die Margin astronomisch würde, oder was auch immer.

Warum sagt keiner, etwas über das Kontomanagement bei so einer Ausgangslage, zumal dies von der Handelsstrategie abhängt, aber wenn jemand sagt er macht 300 pips am Tag wir er ja eine haben.

Aber da heißt es schnell, zack ist ein Newbie, ein paar allgemeine Floskeln rausgehauen und aus. Schade.



LOTGRÖSSE
Die Kontogröße is ja anpassbar können auch 1000, 5000 oder 10000 sein, es geht ja in erster Linie um die Pips, ob ich mit Microlots handle oder mit einem Ganzen ändert erst mal nix, ein pip ist ein pip. Ich kann natürlich mit einem 300er Konto keine ganzen Lots handeln das ist klar. Aber 0.01 Lot schon. Das wäre so, als ob ich bei einem 30.000er Konto 1er Lots handle.


UMSETZUNG
Du schreibst, wissen und verstehen ist das EIN und ALLES. Okay, nachdem du 300 pips ohne Stress machst, hast du das ja.

FRAGE

Was wurde beim Kontomanagement nicht berücksichtigt?


Alles das, welches für eine gute Kontoführung notwendig ist.

Abhängigkeiten von der Kontogröße !
Was ist je nach Broker überhaupt machbar.
Wie ist das Konto-Leverage und daraus resultierend
- die Margin
- handelbare mindest Lotgröße
- wann beginnt der MC (MarginCall) in "MarginLevel in %"
....


Eine Faustformel für die Tradegröße in LOT

ist

Konto (Equity) / 100.000 ergibt die LOTgröße

oder einfacher ausgedrückt pro 1.000 mit 0,01 LOT !



Wer sich nicht daran hält, dem wünsche ich viel Spaß ,
denn von irgendwo, müssen die Gewinne der Guten ja herkommen !

Hart, aber wahr.


.
Hosch and asfranz like this.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #15 (permalink)  
Alt 19.01.16
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So, die letzten Beiträge sind eigentlich "OffTopic"

da es hier um "Einfacher Scalper?" geht.

Es gibt viele einfache Scalper, auch als Free in den Foren,
welche alle aus dem "Holy Grail" Gedanken entsprungen sind,
aber letztendlich als Unterschied zwischen einem Theoretischen Gedanken
und der wirkliche Realität sich entpuppen !

Als Unterstützung beim manuellen Traden, aber manchmal brauchbar sind.


Anbei, ein einziger 80 PIP-Trade (Getradet mit Renko-Chart)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 80 Pip - Trade.jpg (166,1 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #16 (permalink)  
Alt 19.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
So, die letzten Beiträge sind eigentlich "OffTopic"

da es hier um "Einfacher Scalper?" geht.

Es gibt viele einfache Scalper, auch als Free in den Foren,
welche alle aus dem "Holy Grail" Gedanken entsprungen sind,
aber letztendlich als Unterschied zwischen einem Theoretischen Gedanken
und der wirkliche Realität sich entpuppen !

Als Unterstützung beim manuellen Traden, aber manchmal brauchbar sind.


Anbei, ein einziger 80 PIP-Trade (Getradet mit Renko-Chart)

Hoi Crashbulle,

@Renko-Chart
Ist das ein Freeware-Template oder von einem Anbieter?

Ich verwende den von easyrenko.com, wobe ich auf das jeweilige Währungsindex schaue bspw. Euro-Index oder Ausie-Index. Da sehe ich gewisse Anhaltspunkte wo es hingehen könnte.

Carpe Diem,
Hosch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg easyrenko.jpg (34,6 KB, 18x aufgerufen)
  #17 (permalink)  
Alt 19.01.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 1
prodikos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 300 Pips pro Tag

300 Pips pro Tag ? Wer´s glaubt ist selber schuld. Denn damit würde ich die Nr. 63, der reichsten Menschen auf dieser Erde, in kürzester Zeit werden.
  #18 (permalink)  
Alt 19.01.16
Hmt Hmt ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 24
Hmt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Noch ein Test

So vielen Dank für die schnelle Antwort:

Ich halte mal fest:

1.) Um mit 0,1 Lot zu handeln braucht man 10.000 €
2.) Beim diskretionären Traden sind 500pips/mtl = tägl. ~ 25 Pips machbar.
3.) gute Handelsstrategie
4.) Fachwissen
5.) Disziplin!

StartKapital 10000
StartLot 0,01 Pips
monatl. Gewinn 300 Pips tgl. also 15

Gew. Pips Lot Gewinn Kapital
Jan. 300 0,01 30,00 € 10.030,00 €
Feb. 300 0,02 60,00 € 10.090,00 €
März 300 0,04 120,00 € 10.210,00 €
April 300 0,08 240,00 € 10.450,00 €
Mai 300 0,16 480,00 € 10.930,00 €
Juni 300 0,32 960,00 € 11.890,00 €
Juli 300 0,64 1.920,00 € 13.810,00 €
Aug 300 1,28 3.840,00 € 17.650,00 €
Sept 300 2,56 7.680,00 € 25.330,00 €
Okt 300 5,12 15.360,00 € 40.690,00 €
Nov 300 10,24 30.720,00 € 71.410,00 €
Dez. 300 20,48 61.440,00 € 132.850,00 €
Jan 300 40,96 122.880,00 € 122.880,00 €
Feb 300 81,92 245.760,00 € 368.640,00 €
März 300 163,84 491.520,00 € 860.160,00 €
April 300 327,68 983.040,00 € 1.843.200,00 €
Mai 300 655,36 1.966.080,00 € 3.809.280,00 €
Juni 300 1310,72 3.932.160,00 € 7.741.440,00 €

Sieht doch auch nicht schlecht aus oder?
__________________
...tu nicht selbst, was andere für dich tun können... [I] alte Programmierer-Philosophie /I]
  #19 (permalink)  
Alt 19.01.16
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hosch Beitrag anzeigen
Hoi Crashbulle,

@Renko-Chart
Ist das ein Freeware-Template oder von einem Anbieter?

Ich verwende den von easyrenko.com, wobe ich auf das jeweilige Währungsindex schaue bspw. Euro-Index oder Ausie-Index. Da sehe ich gewisse Anhaltspunkte wo es hingehen könnte.

Carpe Diem,
Hosch

Dieser Renko-EA (Erzeugt nur Darstellung fürs manuelle Traden) in einem anderen Forum,
wurde von einem Progger für die dort im Renko-Thread interessierten zur Verfügung gestellt.

Basiert hierauf, sowie LondonClosed und Shark's BRN-System,
werden dort in Threads,
oder im einem Webinar für Interessierte behandelt.

Wer des englischen Mächtig ist, sei es auch nur mit dem Wörterbuch,
dem erschließt sich in ausländischen Foren ein richtiges Eldorado.
Nur das Filtern von wirklich wichtigen und für einem nützlichem,
kann einem schon erschlagen oder verwirren !

.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #20 (permalink)  
Alt 19.01.16
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Hmt,

ich möchte mich nicht weiter auseinandersetzen mit deiner neuen Prognose.

Sie ist zwar realistischer,
beherbergt aber immer noch viel Unwissen über das Traden, Broker und weitere Machbarkeiten oder Hindernisse.

Aber, wenn spätestens es zu

"Gier frisst Hirn "

kommt, ist alles vorbei (ganz gleich welcher IQ) !

(Theorie und Praxis sind unterschiedliche Welten ! )

.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, einfacher scalper, metatrader scalper, mt4 scalper, scalper, scalping ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------