Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36904
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Minuten
- hmf44
vor 3 Stunden
- Crossa
vor 5 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 50
Gesamt: 51
Team: 0
Team:  
Benutzer:  hmf44
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 14.03.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 62
pischinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

kritikpunkte weniger, eher auffälligkeiten!

1) machbar, aber aus sicherheitsgründen würde ich immer einen hardcoded wert verwenden-um ganz sicher zu sein, schleife ok, aber das max limit an orders ist dann fix vorgegeben-mehr geht nicht-intelligenterweise kombiniert man das mit einem stoptrading (blockt neue orders, bestehende dürfen weiter verarbeitet werden)

2)wie ich das verstehe ist "Current" die aktuelle kerze, wo ist dann die abfrage auf shift "1"? auch, vielleicht habe ich es übersehen, "Buy2_2" wird wo verwendet? deklariert ist es, was der zweck ist, erkennt man am wert, aber wo verwendet?

3) nein, da ist alles viel zu ungenau gewesen (war eher ein ratespiel) , aber mit der jetzigen beschreibung ist es ein closed martingale, dann fehlt: progressionsfaktor, dann braucht man nur in der history nachsehen ob die letzte order im minus schloss und die initial lotsize verdoppeln. ist das typische ****** martingale.

4) ein fixer sl heißt nicht das dieser auch vom broker erfüllt werden muss! orders werden immer "bestens" geöffnet, geschlossen-mit martingale, die nutzung ist unter voraussetzungen in ordnung, braucht es ein emergency exit.

5) für das was du bis jetzt hast ist es ok, aber für die integration von martingale, emergency exit, maxtrades usw. ist es nicht vorbereitet und erfordert ein umschreiben, man sieht das es historisch gewachsen ist - empfehlung: zuerst notieren was alles an funktionen rein soll und muss! dann wo geht code kombinieren-persönlich bevorzuge ich modulbauweise = soviel wie möglich in funktionen welche dann nur mehr aufgerufen werden müssen.

und bevor ich es vergesse: es braucht in jedemfall ein vollständiges informations (screen) und alert management (mail, print, sms, sound), das muss von anfang an mit aufgebaut werden um über den ea jederzeit vollinhaltlich informiert zu sein-letztendlich geht es ums geld, da sind fehler und fehlendes unverzeihbar, ist es ein hobby, ist es nicht ganz so wichtig, aber daran erkennt man den profi!
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
fehleranalyse, hilfe, programmieren expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------