Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36912
Benutzer: 6.082
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: idur
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 8 Stunden
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 29
Gesamt: 29
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 10
Cjay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb EA Fehleranalyse

Hallo,
ich habe folgendes Problem: Wenig Programmiererfahrung.
Jedoch für mich ein funktionierendes System, welches bereits in Ansätzen umgesetzt wurde und noch einer Erweiterung bzw. kleineren Fehleranalyse bedarf.
Das Grundgerüst steht bereits durch die freundliche Hilfe eines bekannten.
Der steht mir derzeit nur leider nicht mehr zur Verfügung und es ist eben leider auch noch nicht fertig geschrieben.
Daher würde ich gerne mal Nachfragen, ob sich daran jemand versuchen wollen würde. Gegen Entlohnung versteht sich.
System ist relativ einfach (glaub ich zumindest)
Es sollen 2 Signale für einen Trade beachtet werden.
Beim Verkaufen soll ebenfalls ein Signal erfolgen um zu verkaufen (also kein TP nach festen Punkten).
Das ganze für BUY und SELL Orders.
Weiterhin soll ein Martingal eingebaut werden bei dem die Pos. Größe verdoppelt wird, jedoch jede Order einen festen SL besitzt.
Es soll eine max. Anzahl an Trades geöffnet werden dürfen. Diese sollen jedoch nur bei erneuten Signalen eröffnet werden. Sprich eigentlich wie der erste Kauf eröffnen jedoch mit doppelter Größe.
Die Pos. sollen alle beim selben Signal geschlossen werden.
Nach erfolgreichen Schließen soll die Pos. Größe wieder den Anfangswert betragen.
Um euch eine kurzen Überblick zu geben welche Fehler derzeit noch bestehen bitte den Anhang ansehen.
Also wer sich berufen fühlt mir zu helfen kann sich sehr gern mit seinen Zeit und Vorstellungn bzgl. der Entlohnung an mich wenden.
Ansonsten allen die das lesen und kein Interesse haben schon mal ein schönes Wochenende.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Unbenannt.png (34,4 KB, 21x aufgerufen)
  #2 (permalink)  
Alt 11.03.16
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 565
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Beschreib das Ganze mal bitte ganz genau. Von Martingale würde ich abraten. Beim Trading sollte man sich nicht auf Glück verlassen.
  #3 (permalink)  
Alt 11.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 10
Cjay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also nur das wir das selbe verstehen. Ich verstehe unter Martingal einfach eine verdopplung der Order solange die Order davor nicht gekauft wurde.
Zeitpunkt zum kauf ist jedesmal das close einer Kerze falls sie das Signal getriggert hat.
Also hatte eig. gedacht das ganze wäre schon relativ deutlich aber ok.
Also 1. Trade soll starten wenn 2 Signale durch Indikatoren (RSI und BB) getriggert wurden. Der Trade soll mit einem festen SL versehen werden.
Der Verkauf erfolgt beim Erreichen einer EMA.
Es sollen weiter Orders eröffnet werden solange die EMA nicht getriggert wurde.
Der Trade nr.2 soll ebenfalls erst erfolgen wenn wieder die Bedingungen (RSI und BB) erfüllt wurden. Alle trades sollen beim erreichen der EMA geschlossen werden. Die trades sollen auch über mehrer Tage gehalten werden sollte die Ema nicht getriggert werden. Das ganze soll für SELL als auch für BUY gelten.
Weiterhin sollte die max. Anzahl an Orders in eine Richtung 10 betragen.
Sollte der gesamte Trade abgeschlossen sein. Soll die nächste Runde wieder mit den Anfangswerten starten dh. keine Erhöhung der Lots.
Bei Fragen bitte konkret nachfragen. Denke habe jetzt alles ganz gut beschrieben so wie ich mir das vorstelle.
  #4 (permalink)  
Alt 12.03.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 62
pischinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

turtle trading in reinkultur, wobei ich nicht strikt eine verdoppelung anstreben würde sondern basieren auf der stärke des signals die lot größen triggern würde, denn ist das weiterführende signal zwar valide aber nicht stark genug könnte eine starre verdoppelung (martingale) kontraproduktiv sein oder werden, im besonderen wenn anschließend das close aller pos. durch den ema den eigentlichen profit aus order #1 gleich wieder durch das steigende minus der order #2 durch die starre lot verdoppelung eliminiert wird.
  #5 (permalink)  
Alt 12.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 10
Cjay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Prinzip dahinter ist aber eher das Ordner Nr.2 den Verlust der Order Nr1. ausgleichen soll. Der Trade geht dabei ja in die falsche Richtung wenn die Order 2 aktiviert wird, besser gesagt der Trend hält an. Die neue Order wird ja ebenfalls nur bei sehr starken Signalen ausgeführt. Alles eine Frage der wahrscheinlichkeiten. Und ja mir ist bewusst, das dies das Risikio beinhaltet das Konto zu plätten. Nur bin ich der Ansicht die Signale sind stark genug um das Risiko gering zu halten. Ich handle seit knapp einem Jahr damit und hatte noch nie den Fall das ich mehr als 5 Käufe gleichzeitig hatte. Die 10 ist daher reine Vorsichtsmaßnahme.
  #6 (permalink)  
Alt 12.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 224
pako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool

Zitat:
Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
Weiterhin sollte die max. Anzahl an Orders in eine Richtung 10 betragen.
.
AnfangsLot = 1.0
1trade. Lot=1.0
2trade. Lot=2.0
3trade Lot=4.0
4trade. Lot=8.0
5trade. Lot=16.0
6trade. Lot=32.0
7trade. Lot=64.0
8trade. Lot=128.0
9trade. Lot=256.0
10trade Lot=512.0

Nach 7-9 trade kommt Margin Call:
  #7 (permalink)  
Alt 12.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 10
Cjay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kommt wohl 1. Auf deine Kontogröße und 2. Die Wahrscheinlichkeit an das dies eintritt.
  #8 (permalink)  
Alt 12.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 135
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von pako Beitrag anzeigen
AnfangsLot = 1.0
Nach 7-9 trade kommt Margin Call:
Dabei ist die Frage nicht ob, sondern wann! Ich habe noch nie von einem Martingale- oder Grid-System gehört, das nicht innerhalb von 1-2 Jahren hohe Verluste hatte.

Dein System scheint etwas anders (Semi-Martingale) zu agieren, weil Du Trades mit festem SL schließst. Lass mal wissen, wie Du diesen SL ermittelst bzw. nach welchen Kriterien Du die anderen Orders schließst.
  #9 (permalink)  
Alt 12.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 10
Cjay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Order soll geschlossen werden beim erreichen einer bestimmten EMA geschehen. Und ja es ist mir bewusst, dass solche handelssysteme durchaus schwierig sind was die langlebigkeit betrifft. Jedoch glaube ich an meine Strategie und setze sie auch um. Nur leider ist dies recht zeitintensiv und man verpasst sehr viel bzw. Handelt mit Emotionen was in Verbindung mit einer Verdopplung der order Größen wirklich keine vernünftigen Entscheidungen produziert. Die Bestimmung der so Größe ist leider betriebsgeheimnis da dies eig. Einer der wichtigsten Punkte in meiner Strategie ist. Wie gesagt es geht auch darum wer spass am programmieren hat und sowas umsetzen kann. Denn Sinn und Unsinn meiner Idee kann man vllt an andere Stelle diskutieren.
  #10 (permalink)  
Alt 12.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 224
pako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

RSI,BB,EMA welche bar soll berücksichtigt werden? 0 oder 1?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
fehleranalyse, hilfe, programmieren expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:18 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------