Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3809
Beiträge: 36861
Benutzer: 6.032
Aktive Benutzer: 487
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: FAB
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 21 Stunden
- FAB
vor 23 Stunden
- expertyer
vor 3 Tagen
- tuz13
vor 3 Tagen
- roteaugen
vor 5 Tagen
- cutson

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 35
Gesamt: 37
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01, Kronenchakra
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.09.17
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 5
Zugfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard EA im 1 Minuten Chart

Guten Tag alle zusammen!
Bin neu hier und hab folgende Frage: gibt es Gründe bzw. Erfahrungen, die gegen die Durchführung eines EA im 1 Minuten Chart sprechen?
(Hab unter https://www.mql5.com/de/articles/1460 den Text: ....Bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihre Live-Position erste mehrere Minuten nach dem Senden der Order eröffnet wird. Das wird eine langfristige Strategie nicht beeinflussen, wird Ihr tägliches Trading aber vollständig verderben... gefunden und bin für jede diesbezügliche Info dankbar.
Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04.09.17
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 565
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Zugfahrer Beitrag anzeigen
Guten Tag alle zusammen!
Bin neu hier und hab folgende Frage: gibt es Gründe bzw. Erfahrungen, die gegen die Durchführung eines EA im 1 Minuten Chart sprechen?
(Hab unter https://www.mql5.com/de/articles/1460 den Text: ....Bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihre Live-Position erste mehrere Minuten nach dem Senden der Order eröffnet wird. Das wird eine langfristige Strategie nicht beeinflussen, wird Ihr tägliches Trading aber vollständig verderben...
Mehrere Minuten fürs Senden einer Order? Mit nem 90er-Jahre-Modem vielleicht.

Nen EA im M1 dürfte aber so oder so nicht gut sein. Ausser nen Scalper vielleicht. Ansonsten dürften die Bewegungen im M1 viel zu klein sein, um dauerhaft Profit zu machen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04.09.17
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 5
Zugfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Servus MA-EA und vielen Dank für die Antwort!
Haha, guter Zusatz mit dem 90er Modem...
Ja, es geht ums Scalpen, deshalb auch die Nachfrage. Darüber hinaus: was spricht (generell) gegen einen EA in einem 1Min Chart?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.09.17
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.868
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Zugfahrer Beitrag anzeigen
Ja, es geht ums Scalpen, deshalb auch die Nachfrage. Darüber hinaus: was spricht (generell) gegen einen EA in einem 1Min Chart?
Erst einmal gar nichts!
Auf den zweiten Blick allerdings schon. Das Zitierte von Dir besitzt schon eine gewisse Wahrheit. Ob das nun mehrere Minuten später wirklich der Fall ist, hängt eher weniger heute von der Datenverbindung ab, sondern von der Ausführungsgeschwindigkeit Deines Brokers und die wäre vorher einfach mal mit einem ganz einfachen EA auf einem Live-Konto auszutesten. Aber eins ist Fakt, wie groß die Verzögerung auch sein mag, eine spätere Ausführung kann und wird auf jeden Fall das Ergebnis beeinflussen gegenüber dem Papertrading oder Demotrading auf M1. D.h. der Zeifaktor wird um so weniger eine Rolle spielen, je größer das TimeFrame ist.
Das Scalpen auf M1 zählt aber nun wirklich schon zur Königsdisziplin des Tradens, denn um mit den wenigen Pips auch einen merkbaren Gewinn zu erzielen, müssen viel größere Lotgrößen eingesetzt werden als z.B. beim Traden im H1 oder größer. Diese höheren Lotgrößen bedingen nun wiederum stärkere Verluste, wenn der Kurs mal ordentlich in die falsche Richtung rauscht und dann ist guter Rat teuer. Was willst Du dann tun? Aussitzen - bis das Konto platt ist? Glattstellen mit einem größeren Verlust? Das kann Dir jeder Zeit wieder passieren!
Also, das Traden im M1 ist wirklich nur etwas für die sehr erfahrenen Trader.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.09.17
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 5
Zugfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die von dir angesprochenen Punkte sind natürlich zu berücksichtigen und vielen Dank für deine Info dazu! Auch das Testen der Ausführungszeiten des Brokers mit einem ganz einfachen EA ist ein guter Hinweis!
Derzeit sieht es im Strategietester so aus, dass ich den Ansatz weiter verfolgen und mich über ein Demokonto an das Echtgeldkonto herantasten will. Mich hat im Text die "Verzögerung von einigen Minuten" erschreckt - deshalb wollte ich mich hier mal erkundigen. Der MA beim Broker meinte im Chat, dass bei Verwendung desselben Rechners die Ausführung im EA mit jener bei manuellem Trading gleichzusetzen ist. Aber der gute Mann sitzt halt auf der anderen Seite des Verkaufspults...

Vielen Dank, Zugfahrer
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.09.17
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 565
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn man im M1 Trends mitnehmen will, sind die vermutlich einfach zu klein, am A die Kosten zu decken und B dauerhaft Gewinn zu machen. Im M1 ist das einzig halbwegs Sinnvolle Scalpen. Oder man weiß genau, wos lang geht.

Was fürn EA willst Du denn loslassen?

Heutzutage sollte ne Order nach höchstens 2 Sek. offen/zu sein. Ausser man hat halt Technik oder Broker vom vorigen Jahrtausend...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.09.17
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 5
Zugfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie gesagt, will scalpen. Und das auf Basis von Heikin Ashi Candles und den Bollinger Bändern. Der Strategietester wird mich sicher zum Demokonto führen, ob's von da auch wirklich zum Echtgeldkonto geht, weiß ich noch nicht.

Wie meinst du das mit "... Broker oder Technik vom vorigen Jahrtausend..."?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05.09.17
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 565
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Überholten Kram mein ich. Heutzutage müsste eigentlich Alles schnell genug zum Scalpen sein.

Darf ich mal fragen welchen EA Du testen/benutzen willst?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05.09.17
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 5
Zugfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. Ich hab nicht danach gesucht und programmiere ihn selbst.
2. Ich nehme an, du kennst die Bücher von "Heikin Ashi Trader" - diese Methode lege ich zugrunde und nehme die BB dazu.
Falls deine Frage in diese Richtung(en) ging...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:06 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------