Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3978
Beiträge: 37909
Benutzer: 6.282
Aktive Benutzer: 381
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: SimplePlan
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 16 Stunden
- SimplePlan
vor einem Tag
- Robbin
vor 2 Tagen
- forexphong...
vor 3 Tagen
- sunap
vor 4 Tagen
- IInvest84

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 44
Gesamt: 44
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2018
Beiträge: 2
tagtrampler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard plötzlich Negatives Take-profit

Hallo in die Runde,

seit fast zwei Wochen funktioniert mein EA ein-
wandfrei. Jedoch in den vergangenen ca. sechs
Stunden werden Positionen mit negativem Gewinn
geschlossen, ohne daß ich den EA verändert habe.

Kann mir bitte jemand erklären, wie diese Verän-
derung entstanden ist und wie ich den ursprüng-
lichen Bertieb wieder herstellen kann?

Für Eure Bemühungen bedanke ich mich
im Voraus.


Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.025
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tagtrampler Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde,

seit fast zwei Wochen funktioniert mein EA ein-
wandfrei. Jedoch in den vergangenen ca. sechs
Stunden werden Positionen mit negativem Gewinn
geschlossen, ohne daß ich den EA verändert habe.

Kann mir bitte jemand erklären, wie diese Verän-
derung entstanden ist und wie ich den ursprüng-
lichen Bertieb wieder herstellen kann?

Für Eure Bemühungen bedanke ich mich
im Voraus.


Viele Grüße
Das ist auch wieder ein amüsantes Post. Ein Klassiker!
Keine Infos zum Handelssystem, keine Bilder zur unterstützenden Erklärung,
nichts, rein gar nichts!
Das nenne ich mal den richtigen Stoff, in die Glaskugel zu gucken.
Also, wessen Glaskugel sieht die Lösung am Schärfsten?

Ich bin zu alt für Sterndeutungen, aber evtl. haben die jungen Wilden hier eine
rassige Erklärung für das Phänomen unseres Users @tagtrampler?
Das ist überigens auch ein amüsanter Nickname.

Was es aber auch alles gibt.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2018
Beiträge: 2
tagtrampler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Nachtrag

Hallo,

vielen Dank für den Hinweis. Hier noch weitere Infor-
nationen:

Der EA sollte in festgelegten Zeitabständen Long- und
Short-Positionen für ein Währungspaar eröffnen, die
jeweils eine geringe Take-Profit-Vorgabe enthalten.
Zwei Wochen lang funktionierte Dies auch ohne
Probleme.

Gestern habe ich bemerkt, daß viele Positionen ( offe-
ne und geschlossene) eine Take-Profit-Ausführung
enthalten, die jeweils schlechter als der Kauf-Kurs war
(also nicht EA-konform), ohne daß der EA verändert
wurde.

Diese Veränderung habe ich dem Händler (Fx-Pro) und
dem VPS-Anbieter (BEEKS) per E-Mail mitgeteilt. Bei-
de empfahlen mir, nochmals den EA zu überarbeiten.
Kurz nachdem ich die Antwort-E-Mails erhalten hatte,
normalisierten sich die Take-Profit-Ausführungen wieder.

Heute Nachmittag habe ich bemerkt, daß es keine
negativen Take-Profit-Ausführungen mehr gibt, aber
viele , die mit dem Kauf-Kurs gleich sind (also TP=0).

Während all dieser Erscheinungen wurde der EA nicht
verändert.

Allmählich habe ich den Verdacht, daß die Händler
intern kräftig mogeln und schieben.

Diese Frage stellt sich mir:
Warum funktioniert ein EA so unterschiedlich, obwohl
er nicht verändert wurde?

Sollten noch weitere Informationen fehlen, bitte ich um
einen kurzen Hinweis.

Noch einmal vielen Dank für die Bemühungen.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.025
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, a bisserl was haben wir jetzt, wenn es auch nicht allzu viel ist.

Wie groß ist denn der TP und in welchem TimeFrame mit welchem Währungspaar und zu welcher Tageszeit wird denn da geöffnet?

Wer hat nun den EA überarbeitet und was wurde da überarbeitet?

Den Verdacht der Mainipulation könnte man erst bestätigen, wenn man den Broker FX-Pro unter die Lupe nehmen würde. Ich habe keine Erfahrungen mit diesem Broker, aber sichgelich andere User hier. Was sagen die zu Spreadstabilität, Requotes etc.

Ich meine, wenn bei einem, an einer Order gebundenen, TakeProfit nach Triggern desselben ein Verlust oder 0 resultiert, dann muss erstens der TP wirklich klein sein und zweitens der Broker immer zum Nachteil des Users den Close-Kurs, erlaubt durch Vorgabe der Slippage oder durch programmtechnische Vorgabe einer Requote-Behandlung, schlechter stellen.

Sollte jedoch der TakeProfit nicht an der Order gebunden sein, sondern ein Hidden-TP wirken, dann spielt neben dem oben Genannten noch in gewisser Weise das Innere des EAs eine Rolle etc.

Also, was für ein TP ist es?

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 151
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, noch ein Blick in die Glaskugel... Wenn der "Point-Value" zur Berechnung des TP und SL falsch (zu klein sind) fällt das in aktiven Märkten nicht auf, weil der Preis schnell weiter läuft. Sind allerding die Preise träge (in einer Seitwärtsphase) passiert das, was du beschreibst.
Grüße
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.025
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie kann der Point-Value zur Berechnung des TP und SL falsch! sein?

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 151
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

genauer, siehe hier:
OrderSend(Symbol(),OP_BUY,Lots,Ask,3,0,NormalizeDo uble(Ask+TakeProfit*Point,Digits));
Gemeint war, wenn Point und Digits nicht die richtigen Werte haben! Sicherlich weiß der Linguist in Dir das besser zu formulieren.

Gruß

PS Ich möchte darüber aber nicht mehr weiter mit Dir fachsimpeln :-)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt vor 3 Wochen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.025
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von RetepM Beitrag anzeigen
genauer, siehe hier:
OrderSend(Symbol(),OP_BUY,Lots,Ask,3,0,NormalizeDo uble(Ask+TakeProfit*Point,Digits));
Gemeint war, wenn Point und Digits nicht die richtigen Werte haben! Sicherlich weiß der Linguist in Dir das besser zu formulieren.

Gruß

PS Ich möchte darüber aber nicht mehr weiter mit Dir fachsimpeln :-)
Ja genau das ist es aber. Du kannst nicht von einem falschen Point-Wert schreiben, wenn daran nichts falsch sein kann, weil Point und Digit nun mal vordefinierte Variablen sind, die konstant und nicht! änderbar sind. D.h. wenn hinter Symbol() "EURUSD" stehen würde, dann wäre ganz klar Point 0.00001 und Digits 5 und bei "USDJPY" würde dann Point 0.001 und Digits 3 sein (beim 5-Digit-Broker!).
Was soll daran falsch werden? Die Werte werden automatisch zugewiesen.

Und das alles hat mit einem linguistischen Fachsimpeln überhaupt nichts zu tun, sondern eher was mit richtig und falsch zu tun.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt vor 3 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 151
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gewonnen! Weil in vielen EAs Point und Digit in eigenen Variablen ablegt sind, kann in solchen Fällen der beschriebene Fehler kommen. Aber Du hast natürlich Recht! Saubere Formulierung hat auch was mit sauberer Programmierung zu tun.

Übrigens Im Moment laufen ja wieder in einigen Foren Marketing-Maßnahmen von Dir, ich hoffe sehnlichst, Du bekommst ein paar neue Aufträge, bist dann anderweitig beschäftigt und brauchst aktuell keine Wünsche zu erfüllen.

Erfolgreichen Tag noch!
Grüße
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt vor 3 Wochen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.025
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also, meinerseits laufen derzeitig keine Marketing-Maßnahmen, viele Selbstläufer.
Trotzdem existieren z.Z. genügend Aufträge und dennoch finde ich
die Zeit, hier und da gerne Hilfestellung zu leisten.
Das war in allen Foren eines meiner vordersten Anliegen.

Und Wünsche erfülle ich immer gern.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ea.veränderung, take-profit


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------