Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Indikatoren

Indikatoren Indikatoren für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.081
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DarthTrader
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 18 Stunden
- DarthTrade...
vor 20 Stunden
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx
vor 2 Tagen
- Batangenyo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 52
Gesamt: 52
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.05.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 14
GIEDAS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Signalauswertung für EA mit Kolier_SuperTrend_Indi

Hallo geschätzte Experten,

ich arbeite gerade an einem EA, in dem ich gerne den Kolier_SuperTrend_Indi als Ergänzung zur Trendbestimmung verwenden möchte.

Die Seite zum Indikator lautet:

Kolier_SuperTrend_Indi - MQL4 Code Base

Dieser Indikator erscheint mir recht interessant, jedoch bekomme ich nicht die Signale "Up Trend" bzw. "Down Trend" ausgewertet.

Zu Testzwecken habe ich die Auswertung in einen separaten Demo EA ausgegliedert.

Kann mir jemand freundlicher Weise helfen und mir schreiben, warum die Signale nicht dargestellt werden bzw. was ich falsch gemacht habe?

Ich würde mich über eine kurzfristige Antwort sehr freuen.

Gruß GIEDAS

Hierzu die beiden Dateien:
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Demo EA with Kolier SuperTrend Indicator.mq4 (2,4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: mq4 Kolier_SuperTrend_Indi.mq4 (5,8 KB, 25x aufgerufen)

Geändert von Master (11.05.11 um 11:14 Uhr)
  #2 (permalink)  
Alt 11.05.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 10
MrAndi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

probier es mal mit folgenden Code. Was auch immer hilfreich ist: Backtest starten und einen Indikator in den Chart ziehen, dann wir einem gleich vieles klarer

ein paar Anmerkungen
-Backtest Mindestens mit Kontrollpunkte
-ST1 bis ST4 können auch gleichzeitig Werte enthallten
-Funktion NewBar() funktioniert nicht?


Schöne Grüße
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Demo EA with Kolier SuperTrend Indicator.mq4 (3,6 KB, 10x aufgerufen)
  #3 (permalink)  
Alt 11.05.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 14
GIEDAS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi MrAndi,

vielen Dank erst einmal für die schnelle Zusendung des geänderten Codes. Tips sind immer hilfreich und bestätigen immer, ob man richtig vorgeht.

Den Indikator habe ich natürlich in den Chart gezogen und die Funktionsweise beobachtet.

Ich muss vorab anmerken, dass ich mich erst seit Anfang des Jahres mit der Programmiersprache befasse und dem entsprechend vieles für mich noch nicht ganz nachvollziehbar ist.

Mein einziger Vorteil ist, dass ich früher mal mit Commodore VC 20 und C64 in BASIC programmiert habe und mir es somit relativ leicht fällt, den MQL4 - Code zu interpretieren.

Das Handelssystem, an dem ich arbeite, ist von mir mit einigen Funktionen ergänzt worden, die meinen persönlichen Ansprüchen entsprechen und gänzlich gefehlt haben.

Für die jetzige Handelsstrategie fehlt mir zur Trendbestätigung noch dieser Indikator.

Bisher habe ich auch alles alleine und z. T. durch Beiträge in Foren entsprechend umgesetzt.

Es gibt davon auch eine einfache Version, bei der ich entsprechend die erforderlichen Signale auswerten kann.

An diesem Indikator beiße ich mir allerdings seit zwei Tagen die Zähne aus.

Alles was ich benötige ist, dass ich entsprechend der farbigen Darstellung ein "Trend Up" oder "Trend Down" in mein Handelsystem bekomme.

Jetzt zu deinem Code bzw. Anmerkungen:

-Backtest Mindestens mit Kontrollpunkte
--> Was sind Kontrollpunkte und wie setze ich diese ein?

-ST1 bis ST4 können auch gleichzeitig Werte enthallten
--> Ist klar, diese benötige ich allerdings nicht zwingend

-Funktion NewBar() funktioniert nicht?
--> Diese Funktion beruht auf dem vorherigen Code, habe ich nun entfernt

Neuer Code, leider neue Probleme:

Der Backtest läuft nun im Schneckentempo und die rasen im Vergleich dazu noch

Was mir auffällt ist, das der Indkator nun ständig im Wechsel "loaded successfully" und "removed" meldet (siehe Bild). Kann es sein, das der Backtest aus diesem Grund vollkommen ausgebremst wird?

Es dauert ewig lange, bis sich überhaupt was an den Werten ändert und zwar erst dann, wenn ein Trendwechsel vollzogen wird.

Und als letztes scheint etwas an der Signalauswertung nicht zu stimmen, denn obwohl der Kurs eindeutig short ist, wird im Mode "BUY" angezeigt (siehe Bild).

Alles was ich eigentlich brauche ist, dass ich bei einer roten Linie das Signal "Trend Down" und bei einer grünen Linie das Signal "Trend Up" auswerten kann. Vielleicht bin ich ja bei dem bisherigen Code einfach nur auf dem falschen Lösungsweg.

Ich würde mich riesig darüber freuen, wenn du mir noch einmal etwas kurzfristig dazu schreiben könntest, es soll nicht dein Schaden sein ;-) ...

Schönen Gruß aus dem Harz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Chart.jpg (99,4 KB, 49x aufgerufen)
  #4 (permalink)  
Alt 11.05.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 10
MrAndi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

1)
Mindestens mit Kontrollpunkte
--> Was sind Kontrollpunkte und wie setze ich diese ein?
Im Reiter Backtest Menü
Openpreis... -> Schlecht
Kontrollpunkte...-> Mittel
Tickdata...-> Gut

Sagt nur darüber aus wie oft der EA berechnet wird

2)
Habe den Indikatorabruf im EA von 60 auf aktuelles Intervall gestellt

3)
habe Indikator abgeändert,
Buffer Phase hinzugefügt,
Parameter haben nicht gestimmt. Der Autor hat ja auch den Namen des Indikators auf extern gestellt, dadurch wurde dieser immer wieder neu geladen. Bin verwirrt, bei so etwas wird der EA eigentlich gar nicht ausgeführt

4)
Habe den Code abgeändert, sieht nicht schön aus ... aber ganz gut zum "spielen".

Hoffe Du kommst damit nun zu recht

Schöne Grüße
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Demo EA with Kolier SuperTrend Indicator.mq4 (5,1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: mq4 Kolier_SuperTrend_Indi.mq4 (5,9 KB, 29x aufgerufen)
  #5 (permalink)  
Alt 11.05.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 14
GIEDAS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

ich verstehe zwar noch nicht alles, aber das sieht verdammt gut aus !

zu 1) Logo, war so eingestellt, habe seit Monaten nichts daran geändert, ist mir dadurch völlig entfallen

zu 2) habe ich wieder auf 60 umgestellt. Arbeite zwar im M5, werte aber zur Bestätigung das Trendsignal im H1 aus, konntest du ja nicht wissen.

zu 3) & 4) Ich muss wohl noch viel lernen. Ich habe zwar noch nicht alles verstanden, aber das Ergebnis ist dennoch super!

Noch etwas hatte ich nicht erwähnt:

Ich wollte diesen Indikator gemäß Kolier in dem TrendMode = 1 anstatt 0 verwenden. In diesem Mode sind die Linien geglättet. Sieht man zwar eh nicht, hilft mir aber visuell im Backtest.

Problem daran ist nur, dass der Indikator in diesem Mode dann irgendwann "aussteigt". Kannst du eventuell irgendwie nachvollziehen, wieso das in diesem Mode passiert?

Und eben sehe ich noch, dass manchmal sowohl "Trend Up" als "Trend Down" gleichzeitig "True" zeigen (siehe Bild). Wie kann das sein?

Nochmals vielen Dank für die bisherige Hilfe, vielleicht hast du ja nochmal kurz Zeit und Lust darauf einzugehen.

Schönen Gruß aus dem Harz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Chart.jpg (98,6 KB, 37x aufgerufen)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
http://codebase.mql4.com/7169, indikator in ea integrieren, kolier_supertrend_indi


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:48 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------