Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36920
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 8 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 43
Gesamt: 43
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 23.08.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sunnyboy20 Beitrag anzeigen
noch ein kleiner tip deine idee ist zwar soweit gut aber hat einen kleinen denkfehler. Der ea wird auch trades eröffnen wenn der abstand der ima zum kurs wieder kleiner wird das heißt er eröffnet dann trades bis die ima wieder mit dem kurs kontakt hat das heißt er wält dann eher ungünstige einstiege wählen bei schon leicht fallenden kursen.
und wegen dem jeden Tick eine Order das liegt halt daran wie gerade oben beschrieben das er bei jedem tick überprüft ob deine buy/sell Kondition stimmt und du wenn du schaust stimmt sie bis die ima wieder in den kurs kehrt...solange löst er das entsprechnde signal aus
Eigentlich sollte die Kerze über dem iMA das Kaufsignal auslösen und einen Kaufstopp zum High platzieren...Ich hoffe Du verstehst wie cih das meine. Es soll nur eine Kondition geben...Ist die aktuelle Kerze über dem MA und das Low der Kerze tangiert den MA nicht dann soll ein Kaufstopp gesetzt werden der zum high ab der nächsten Kerze ausgeführt wird.

Das gleiche gilt invers für die Shortposition.

Eigentlich soll auch immer nur in eine Richtung gehandelt werden und jeweils nur mit einer Order pro Seite auf der sich der Chart in Relation zum MA bewegt.

Wahrscheinlich ist das Konstrukt nun vollkommen anders als ich programmiert habe.

Ich hoffe Du kannst dafür sorgen, dass mir dabei noch mal ein Licht aufgeht. Eigentlich ist es nicht kompliziert, aber so genau steige ich noch nicht dahinter
  #12 (permalink)  
Alt 23.08.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 27
sunnyboy20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

achso und gibt ja auch noch die regel "lasse einen gewinner nie zum looser werden"
dazu ist ein breakeven und ein trailingstop gut geeignet.
weil was machst du wenn dein tp zb bei 100 punkten liegt aber nur 98 erreicht und danach nach unten rauscht ? und deinen sl mit zb 150 punkten auslösst = -150 Punkte auf dem Konto ..... mit einen trailingstop währen es wahrscheinlich 48 Punkte plus gewesen wenn man ihn in einem abstand von 50 punkten laufen lässt
  #13 (permalink)  
Alt 23.08.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 27
sunnyboy20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Eigentlich sollte die Kerze über dem iMA das Kaufsignal auslösen und einen Kaufstopp zum High platzieren...Ich hoffe Du verstehst wie cih das meine. Es soll nur eine Kondition geben...Ist die aktuelle Kerze über dem MA und das Low der Kerze tangiert den MA nicht dann soll ein Kaufstopp gesetzt werden der zum high ab der nächsten Kerze ausgeführt wird.
Das gleiche gilt invers für die Shortposition.
also ich verstehe das schon und werde es auch ausprobieren und hier posten, zur sicherheit kannst mal ein bild mit dem chart und den indikatoren hier posten und vielleicht noch paar pfeile dran machen mit beschreibung wie was auslösen soll
Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Eigentlich soll auch immer nur in eine Richtung gehandelt werden und jeweils nur mit einer Order pro Seite auf der sich der Chart in Relation zum MA bewegt.
das ist schon wieder schwierig weil ich nicht weiß was du mit Seite meinst ?
weil du kannst bei mql keine Seiten definieren sonder wenn dann aller wieviele balken und das kann ich dir leiter auch nicht programmieren ;-)
Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Wahrscheinlich ist das Konstrukt nun vollkommen anders als ich programmiert habe.
um das zu haben was du willst ist es jetzt definitiv noch nicht geeignet, falls du es nicht selber hinbekommst suche dir einen programmierer dr kostet aber ordentlich schätze für deine vorstellungen gehen bestimmt 500 bis 800 euro drauf je nach anbieter
Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Ich hoffe Du kannst dafür sorgen, dass mir dabei noch mal ein Licht aufgeht. Eigentlich ist es nicht kompliziert, aber so genau steige ich noch nicht dahinter
werden wir sehen wie gesagt bin selber noch anfänger
  #14 (permalink)  
Alt 23.08.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hast ja recht...in so einem Fall wären die beiden Stopps schon gut...
muss das halt noch ein wenig ausarbeiten.
Das Grundgerüst des Scripts habe ich ja dem Beispiel aus dem Magazin entnommen. Leider habe ich in keinem Forum bisher so ein SMA-EA gefunden um einfach mal zu sehen wie der-/diejenige das anstellt.

Das Problem bei der DVD ist, dass man Oberflächlich an der Programmierung kratzt. Besser wäre, wenn es 2 oder 3 verschiedene EA-'s geben würde in denen noch ein bisschen mehr beschrieben würde...wie zum Beispiel die Stopps ;-)
  #15 (permalink)  
Alt 23.08.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 27
sunnyboy20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hier kannst mal anfragen:
ForexInnovation GmbH
Kontakt | metatrader24.de

die bieten programmierservice an und haben in anderen foren gute bewertungen bekommen
  #16 (permalink)  
Alt 23.08.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 27
sunnyboy20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Das Problem bei der DVD ist, dass man Oberflächlich an der Programmierung kratzt. Besser wäre, wenn es 2 oder 3 verschiedene EA-'s geben würde in denen noch ein bisschen mehr beschrieben würde...wie zum Beispiel die Stopps ;-)
ja da stimmt das habe ich dem TradersMag auch geschrieben das ich die DVD bissel schwach finde da wirklich nur an der oberfläsche gekratzt wird und das nur an einem beispiel gezeigt wird ....... hätten ruhig die 3 varianten der EAs rein nehmen können
  #17 (permalink)  
Alt 23.08.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sunnyboy20 Beitrag anzeigen
hier kannst mal anfragen:
ForexInnovation GmbH
Kontakt | metatrader24.de

die bieten programmierservice an und haben in anderen foren gute bewertungen bekommen
von Forexinnovation haeb ich schon mal gehört...ich wrde mal einfach n angebot einholen.
  #18 (permalink)  
Alt 26.08.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 27
sunnyboy20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und hast du schon eine antwort erhalten ?
  #19 (permalink)  
Alt 26.08.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sunnyboy20 Beitrag anzeigen
und hast du schon eine antwort erhalten ?
Hi,

eine Antwort habe ich erhalten.
Pauschal, wäre es kein Problem das Sytem herzustellen, es geht um die Fehlerroutinen die auftreten könnten bei der Liveschaltung. Kostentechnisch würde das ganze so zwischen 500-900€ liegen. Ohne genauerer Infos, aber kann man mir kein Angebot unterbreiten.

Das ist schon ein hoher Preis...klar muss der Programmierer was verdienen...wenn ich überlege, aber selber nur mit Peanuts einzusteigen dann sind die Kosten wahrscheinlich höher als der Ertrag den ich machen kann^^
  #20 (permalink)  
Alt 26.08.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich werde heut Abend mal das Programm als Screenshot posten...Also so wie es funktionieren sollte...
Thema geschlossen

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------