Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36933
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 14 Stunden
- hmf44
vor 17 Stunden
- Crossa
vor 18 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 37
Gesamt: 37
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 11.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stimmt schon xD aber eigentlich sollte doch das, was Dir eine wesentlich sichere Zukunft sichern soll Vorrang haben (bei geht es überall um Risikominimierung ;-p)

Das Studium wird also weiterhin Vorrang haben aber MA's werden nen großen Teil meiner Freizeit einnehmen;-p
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #12 (permalink)  
Alt 11.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mein Vorrang ist die Arbeit... ^^ ich studiere nur nebenher... :P

und wer so um Risikominimierung und Zukunftssicherheit bemüht ist oder zu sein scheint wie du, der sollte sicher nicht in Anlagemöglichkeiten am Finanzmarkt und schon garnicht an den internationalen Devisenmärkten handeln, sondern sein Geld in Immobilien pumpen
  #13 (permalink)  
Alt 11.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hahaha^^ okay ich gebe zu ich habs schlecht ausgedrückt:
"maximal niedrige Risiko bei dadurch noch maximal möglichem Ertrag" trifft glaub ich am besten;-p
....und für Immobilie(n) hab ich nicht genug kohle;-p .....noch dazu ist der ertrag da auch nicht wirklich hoch und der Aufwand erheblich!!^^ (meine Meinung)
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #14 (permalink)  
Alt 11.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du studierst keine Wirtschaftswissenschaften nehme ich an?

Alleine durch die Inflation steigt der Wert deines "Geldes" welches in Immobilien steckt. Durch rumliegen auf der Bank sinkt der Wert (auf Basis der Annahme, dass die Inflation deutlich höher ist als vom Statistischen Bundesamt angegeben ^^).

Kauf eine fremdgenutzte Immobilie, entsprechend Bonitöt vorausgesetzt und du zahlst (wie ich zB) 20€ im Monat für ne normale Rate :-)

Und zum Studium: lt. Wirtschaftswissenschaften gibt es das mini-max-Prinzip, welches du hier skizzierst garnicht ;-)
  #15 (permalink)  
Alt 11.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wink

Okay jetzt wirds interessant;-p

Geld auf die Bank bringen = bullshit -> stimm ich Dir voll und ganz zu! (Inflation ist höher;-p)

Geld in Immobilien stecken = nur bedingt sinnvoll (für mich), weil:
Du Hast bei allem was benutzt wird einen wertverfall!!! Immer!!! ein haus ist dem Wetter ausgesetzt und den Menschen die darin wohnen (-> Luftfeuchtigkeit bla bla bla)
um das auszugleichen muss (sofern ich das haus als mein Eigentum bzw Anlage die ich irgendwann verkaufen möchte) ich wieder Geld investieren um es zu renovieren... das der wert allein wegen der Inflation steigt erzählt Dir ein Wirtschaftswissenschaftler. der geht aber davon aus dass dein haus durch Witterung etc kein Wertverlust erleidet....
Angenommen du vermietest das haus: dann nimmst du miete ein..... richtig..... aber wie gesagt : das geht in die Renovierung des Hauses rein (größtenteils!!) du musst aber auch noch den Kredit bezahlen mit dem du das haus gekauft hast........ wenn du das haus verkaufst jriegste du natürlich (durch Inflation) mehr Geld als du zu damaligen geldwert bekommen hättest...... aber deswegen ist das Geld ja nicht mehr wert...... immerein ist es ja nur durch Inflation (= wertverlust) mehr geworden....
das einzige was Dir nun mehr Geld in die Tasche gebracht hat ist der Kredit den du über Jahre bezahlt hast....... und damit hast du dann im Grunde einfach nur Geld gespart wie jeder der zur Bank rennt;-p

und du Hast vollkommen recht: ich nini kein wirtschaftswissenschaftler..... Aber frag mal alle bwler die fertig sind: die meisten werden Dir sagen (was mir schon oft von bekannten gesagt wurde) vergiss alles was du im Studium gelernt hast..... ich weiß nicht ob es wirklich So krass ist.... aber es kommt dem wohl auf jeden fall sehr nahe!!!
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #16 (permalink)  
Alt 11.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und zum mini - Max Prinzip: das gibts überall...... sonst würde Wirtschaft an sich nicht funktionieren.....
Sind Risiken überschaubar wird investiert....... wenn sie nicht überschaubar sind eben nicht.... ;-p das Prinzip gibts sogar beim zeitmanagement: in 20% der Zeit schafft man oft 80% einer Aufgabe.... die restlichen 80% der Zeit werden für die restlichen 20% der Aufgabe benötigt.... Aber das hat wie mir gerade auffällt herzlich wenig mit dem eigentlichen Thema unserer Diskussion und noch weniger mit dem ursprünglichen Themas ;-p
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #17 (permalink)  
Alt 11.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

jetzt gehen wir ins Steuerrecht... ich bekomme für AfA (Abschreibung für Abnutzung) und Zinsverluste die Möglichkeit das ganze Steuerrechtlich anrechnen zu lassen... dazu kommt, dass evtl. Renovierungskosten (im Idealfall) komplett vom Hausgeld bezahlt werden kann (Rücklagen die bei Mietwohnungen zB von allen gezahlt werden müssen).
Ich bekomme auf mein Konto den reinen Nettogewinn aus der Miete (dank Verwaltung) und steuerliche Vorteile über die Gehaltsabrechnung... dazu die Kreditkosten (Tilgung und Zins) das ganze Aufsummiert ergibt bei mir ein Minus von 20€ das ich selbst leisten muss.

Jetzt gehen wir mal von aktuellen Ereignissen und großen Gefahren aus:
Die Eurokrise.
Du hast 200.000€ auf der Bank liegen, ich hab 200.000€ in Immobilien (fiktiv)
Jetzt gibts durch die Dummheit der Politiker (oder Gewissenlosigkeit, darüber lässt sich streiten^^) einen Eurocrash der eine massive Geldentwertung nach sich zieht, oder einfach nen neu-Euro und der alte bleibt bei den PI(IG)GS (keine Ahnung wieviel I und G ^^) Staaten (Szenario je nach Vorliebe).

Wer von uns beiden hat mehr Geld in neu-Euro?

Aber wir weichen vom Thema ab... ganz gewaltig


BTT:
Wer setzt die Strategie um? ^^
  #18 (permalink)  
Alt 11.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Seroleashed Beitrag anzeigen
Und zum mini - Max Prinzip: das gibts überall...... sonst würde Wirtschaft an sich nicht funktionieren.....
Sind Risiken überschaubar wird investiert....... wenn sie nicht überschaubar sind eben nicht.... ;-p das Prinzip gibts sogar beim zeitmanagement: in 20% der Zeit schafft man oft 80% einer Aufgabe.... die restlichen 80% der Zeit werden für die restlichen 20% der Aufgabe benötigt.... Aber das hat wie mir gerade auffällt herzlich wenig mit dem eigentlichen Thema unserer Diskussion und noch weniger mit dem ursprünglichen Themas ;-p
Das Mini-Max-Prinzip bedeutet:
mit möglichst wenig Einsatz, möglichst viel erreichen
gibts nicht, weil:
Entweder mit gegebenem Einsatz ein möglichst hohes Ziel
oder mit möglichst geringem Einsatz ein gegebenes Ziel

Klugscheißerei ^^ ich steh auf mini-max
  #19 (permalink)  
Alt 11.01.12
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: schweizer Alpen
Beiträge: 39
Freidenker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo allerseits

Bevor sich jemand stundenlang mit programmieren abmüht , sende ich euch einen EA aus meiner Bibliothek der auf Open-Source Basis schon mal programmiert wurde.
Der EA entspricht in etwa der Strategie.
Pending Order auf Vortageshoch/tief mit 2-3 Pips Abstand "Rauschen".

Im BT sieht er sehr gut aus aber auf einem Demokonto hat er mich nicht überzeugt.

Vielleicht kann sich ein erfahrener Programmiere mal dem Code widmen ?

Für Kritiken und Verbesserungsvorschläge wird herzlich gedankt und sind sehr erwünscht.

Freundliche Grüsse
Angehängte Dateien
Dateityp: zip 10Pips Expert.zip (5,4 KB, 47x aufgerufen)
  #20 (permalink)  
Alt 11.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wo dabei hat man sone steuervorteile dass sich das ganze noch so stark rechnet? Gut zu wissen....
wenn du nichts dagegen Hast würde ich gern ne private Diskussion draus machen? Das interessiert mich dann doch sehr^^

Also wie du ja schon gesagt hast: an sich ist die Strategie nicht schwer.... ich werd mich die Tage da mal ransetzen....... und hier zum allgemeinen testen hochlanden.....
Wann genau kann ich aber noch nicht sagen....
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
10 pips methode, ea, expert-advisor, hedge 10, hedge10, mql, mql4, programmierung


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:38 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------