Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36903
Benutzer: 6.073
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Crossa
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Stunden
- Crossa
vor 3 Stunden
- snatshit
vor 22 Stunden
- Roerich
vor 22 Stunden
- John_Liver...
vor 23 Stunden
- harry1001

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 43
Gesamt: 45
Team: 0
Team:  
Benutzer:  fxnoob, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 12
ron12 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question Arbeiten mit extrahierten Werten

Hallo,

ich habe in einem Array 6 verschiedene Werte mit dem Befehl: iATR("X",0,7,PRICE_Median,g) bestimmt, wobei "X" für die 6 verschiedenen Währungspaare steht. Im Anschluss wird das Array absteigend sortiert.

Im nächsten Schritt möchte ich den mit den sortierten Währungspaaren arbeiten.

Meine Frage: Wie kann ich diese Währungspaare extrahieren und damit weiter arbeiten?

Besten Dank und frohe Ostern!
Ron
  #2 (permalink)  
Alt 08.04.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Trier
Beiträge: 116
naranjoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

zunächst ist dein Aufruf für den ATR falsch!
Code:
iATR("X",0,7,PRICE_Median,g)
sollte so aussehen:
Code:
iATR("X",0,7,0)
Um für X verschiedene Währungspaare zu verwenden solltest diese in einem
Array ablegen und dann über den ArrayIndex auswählen.
Wenn du den Wert dann auch in einem Array speicherst, ist das Sortieren
und Zuordnen im nachhinein kein Problem.


Gruß
naranjoe
  #3 (permalink)  
Alt 08.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 12
ron12 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke für deine antwort!

stimmt natürlich, ursprünglich stand da auch mal ein iCCI davor, deswegen stand der PRICE_MEDIAN noch drin.

ich versuchs mal, danke!
  #4 (permalink)  
Alt 08.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 12
ron12 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ok, die paare in einem array ablegen und im nächsten array den iATRs zuordnen ist klar.

aber wie komm ich nach dem sortieren an die paare ran?

danke!
  #5 (permalink)  
Alt 09.04.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Trier
Beiträge: 116
naranjoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Angenommen du hast 5 Währungspaare
Symb[1] = "EURUSD";
Symb[2] = "GBPUSD";
Symb[3] = "AUDUSD";
Symb[4] = "EURJPY";
Symb[5] = "USDJPY";

entsprechend 5 ATR Werte
ATR[1]
ATR[2]
ATR[3]
ATR[4]
ATR[5]
die du noch zuweisen musst.

Wenn jetzt ATR[4] den niedrigsten Wert enthält, weisst du das er zu EURJPY gehört.

Gruß
naranjoe
  #6 (permalink)  
Alt 09.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 12
ron12 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ok, danke!

wenn ich mittels ArraySort die ATRs sortiere bleibt doch das array der paare weiter unsortiert!?

wie kann ich auf grundlage der sortierten ATRs das array der paare sortieren?

oder anders ausgedrückt: wie berechne ich jetzt z.B. den iCCI vom währungspaar des maximalen ATR-wertes?

danke!
  #7 (permalink)  
Alt 09.04.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Trier
Beiträge: 116
naranjoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Puh, jetzt wirds kompliziert.
Wenn du das Array mit ArraySort bearbeitest geht natürlich die Reihenfolge verloren und das Array mit den Währungspaaren passt nicht mehr.
Abhilfe schafft hier ein 2-dimenionales Array.
In die erste Dimension kommt der ATR-wert, die 2. enthält eine Zahl mit der du die Währungspaare zuorden kannst.
z.B. 1 für EURUSD, 2 für GBPUSD, 3 für EURJPY usw.
Wenn du darauf ArraySort anwendest, wird die Sortierung nur auf die 1. Dimension bezogen wobei der Bezug zur 2. Dimension erhalten bleibt.
Beispiel:
double ATRCurrency[6][2];
ATRCurrency[0][0] = 0.003; //ATR Wert
ATRCurrency[0][1] = 1; //Zuordnung Währung (z.B. 1=EURUSD)
ATRCurrency[1][0] = 0.008; //ATR Wert
ATRCurrency[1][1] = 2; //Zuordnung Währung (z.B. 2=GBPUSD)
ATRCurrency[2][0] = 0.003; //ATR Wert
ATRCurrency[2][1] = 3; //Zuordnung Währung (z.B. 3=EURJPY)
usw...

Array Sortieren:
ArraySort(ATRCurrency,WHOLE_ARRAY,0,MODE_DESCEND);

Jetzt enthält ATRCurrency[0][0] den höchsten ATR-wert und in ATRCurrency[0][1] steht die Zahl mit der du dann noch das Währungspaar zuorden musst.
usw...

Ich hoffe damit kommst du klar.

Gruß
naranjoe
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
array, mql4, programmierung, programmierung metatrader, währungspaare


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------