Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36933
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 13 Stunden
- hmf44
vor 17 Stunden
- Crossa
vor 18 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 42
Gesamt: 42
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree4Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 17.04.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Biatsch Beitrag anzeigen
Also ich habe jetzt ArrowUp und ArrowDown durch die Pfeilcodes 241 und 242 ersetzt, aber es funktioniert immer noch nicht.

Ich muss auch sagen, dass ich garnicht genau weiß, wozu die einzelnen Objektfunktionen da sind^^

Wie schon erwähnt, werden die Pfeile alle an die richtige Stelle eingezeichnet. Nur die Pfeilart stimmet nicht mit der gewollten überein.

Hätte jemand einen Vorschlag, was die Ursache für das Problem sein könnte ?
Es ist Deine WingsDings Schriftendatei.
Da werden die Codes rausgefischt, bzw. so sollte es sein.
Wenn sich das Programm da vergreift, dann könnte es ein Bug im MT4 sein.

Besorg Dir mal einen Schrifteneditor und schau mal nach was da drinn ist.

Gruß Joe
  #12 (permalink)  
Alt 18.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 77
Biatsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

An einen Bug habe ich auch schon gedacht, aber nach dem Ersetzen von OBJPROP_STYLE durch OBJPROP_ARROWCODE lief alles so, wie es sein sollte.
  #13 (permalink)  
Alt 01.05.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 77
Biatsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank nochmal. Die bisherige Hilfe hat mich sehr schnell weitergebracht.

Der Code läuft jetzt so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Ich würde nun aber gerne noch etwas an der Optik ändern.
Ich habe es bisher nicht geschafft die Pfeile so dargestellt zu bekommen, dass sie direkt unter oder über der entsprechenden Kerze sind, weil bsw. der nach unten gerichtete Pfeil, wenn man ihn auf die Position High[i] setzt in die Kerze hineingezeichnet wird und somit kaum mehr sichtbar ist.

Ich suche deshalb den höchsten Wert der letzten 6 Perioden, um den Pfeil auf diese Höhe zu setzen.

Die Pfeile sind mir aber dann viel zu weit von der Kerze entfernt.

Könnt Ihr mir dabei weiterhelfen, dass der Pfeil unmittelbar über bzw. unter der Kerze liegt ?

Das Bild zeigt, wie es später nicht aussehen soll:



Hier ist mein bisheriger verwendeter Code für SELL_Pfeile (analog BUY_Pfeile)

Code:
      MaxPosition = iHighest(NULL,240,MODE_CLOSE,6,i);               
               ObjectCreate("SELL" + x,OBJ_ARROW,0,Time[i],High[MaxPosition]);
               ObjectSet   ("SELL" + x,OBJPROP_COLOR,Red); 
               ObjectSet   ("SELL" + x,OBJPROP_ARROWCODE,SYMBOL_ARROWDOWN); 
               ObjectSet   ("SELL" + x,OBJPROP_WIDTH,5); 
               ObjectSet   ("SELL" + x,OBJPROP_BACK,true);
  #14 (permalink)  
Alt 01.05.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Trier
Beiträge: 116
naranjoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

da die Y Position der Pfeile mit dem Preis angegeben wird, also High[x] bzw. Low[x], kannst du das verändern indem du den Preis mit X * Point angibst. z.B. High[i] + 20 * Point. Das setzt den Pfeil 20 Pips über dem High.

Gruß
naranjoe
Biatsch likes this.
  #15 (permalink)  
Alt 02.05.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 77
Biatsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke, so gehts.
Zumindest beim nach oben gerichteten Pfeil.
Den anderen muss ich um 400 Pips nach oben verschieben, damit der halbwegs vernünftig aussieht.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
code, if bedingung, indikator, mql4, programmierung, programmierung metatrader


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------