Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3819
Beiträge: 36899
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Stunden
- POCJonah7
vor 9 Stunden
- flowi88
vor 9 Stunden
- dealtycoon
vor 14 Stunden
- VicenteWuc
vor 17 Stunden
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 73
Gesamt: 73
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree2Likes
  • 2 Post By Racki
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.03.13
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 103
Racki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard So schreibt man eine DLL

Helas,
ich habe mir mal etwas Zeit genommen und das Thema DLL noch einmal aufgegriffen.

Das Resultat ist eine DLL, die für unseren EA die Berechnung der Pivotpoints übernimmt.
Für die Berechnung dieser Punkte empfängt die DLL als Parameter den Höchstkurs, Tiefkurs und den Schlusskurs des Vortages vom EA.
Des Weiteren stehen in der DLL 3 Methoden zur Verfügung um die Pivotpoints mit dem EA abzufragen.

Geschrieben habe ich die DLL mit Dev-C++

Zur Vorgehensweise um eine DLL zu schreiben.
In Dev-C++ erstellt man ein neues Projekt vom Typ DLL, das ist das Symbol mit den Puzzleteilen und gibt dem ganzen einen aussagekräftigen Namen.
Zum Editieren die dllmain.cpp links im Navigator auswählen, sollte diese nicht schon im Code-Editor aktiv sein.
Den Code, den die Entwicklungsumgebung schon eingefügt hat, muss man um einen wichtigen Block erweitern.
Und zwar fügt man am unteren Ende des Codes folgendes ein:
PHP-Code:
extern "C"
{
   
__declspec(dllexportint MeineFunktion()
   {
     return (
123);
   }

__declspec(dllexport) kann man entsprechend auch vorher schon mit einem #define-Kürzel versehen, wichtig ist aber, dass es vor jeder Funktion/Methode steht die man hinterher mit seinem EA ansprechen möchte.

Vom Prinzip her ist dies schon das wichtigste.
Für den Fall das sich jemand damit auseinandersetzen möchte, füge ich dem Posting mein Projekt im Zip-Format als Anhang hinzu.

s.l.
Racki
Angehängte Dateien
Dateityp: zip PivotPoints.zip (25,0 KB, 21x aufgerufen)
Trabo and Deepack like this.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
dll, dll programmieren, metatrader dll, mql4, programmierung, programmierung metatrader


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------