Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3820
Beiträge: 36898
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 4 Stunden
- POCJonah7
vor 11 Stunden
- flowi88
vor 11 Stunden
- dealtycoon
vor 16 Stunden
- VicenteWuc
vor 19 Stunden
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 58
Gesamt: 60
Team: 0
Team:  
Benutzer:  ForexMax, Trader6969
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree2Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 101
Forexcrawler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mein Erstlingswerk: Der Grid-Striker

Liebe Forenmitglieder,

nachdem ich in den letzten Wochen viel von euch lernen durfte (und dem einen oder anderen sicher etwas auf den Zeiger gegangen bin ), möchte ich gerne auch etwas zurückgeben!

Deshalb stelle ich euch an dieser Stelle den Grund für meine Aufdringlichkeit vor: Den Grid-Striker...

Er basiert auf einer Idee, die ich hier im Forum gefunden habe und die mir geeignet schien, mich selbst an der Programmierung auszuprobieren. Diese Idee stammt von ForexAlexPH und ist hier zu finden. Ich hatte kurz mit Alex Kontakt, der brach aber ab, weshalb ich die Idee alleine weiterverfolgt habe.

Was kann der jetzt?

Man übergibt ihm einen Startwert - den Anfang eines Gaps oder einer langen Kerze (ich nutze Kerzen im 15M Chart) und er öffnet im vorgegebenen Abstand Orders in Richtung des Startwerts mit vorgegebenem TP.
Das ursprüngliche Problem - das Öffnen vieler Trades beim selben Wert - habe ich durch eine Range um bereits offene Orders gelöst, in der er nicht handeln darf.

Des Weiteren ist er semi-automatisch, er verriegelt sich selbst, wenn er wieder in die Nähe des Startwertes zurück kommt (Homezone). Danach muss er mit neuem Wert neu gesartet werden.

Funktioniert sowohl für positive wie negative Gaps.

Ich lasse ihn auf dem 1M Chart laufen und bestimme die Startwerte manuell im 15M.

Diese Version arbeitet wie ich es will und ich erachte sie daher als stabil.

Wer möchte, ist herzlich eingeladen, sich das Ding anzusehen und Feedback zu geben!

HINWEISE:

* Die Homezone muss noch entprellt werden! Verlässt er sie und schwankt direkt zurück, beendet sich der Zyklus sofort! Ich setze Ihn aktuell auf bereits bestehende Sprünge an, wodurch er sofort aus der Zone raus ist.

* Durch den manuellen Start ist kein Backtesting möglich, ich lasse ihn auf einem Demokonto und einem Cent-Account laufen. Aktuell mit 10% pro Woche, was ich auf die manuelle Auswahl der Startwerte zurückführe.

* Die Accounts liegen bei Roboforex und sind 4-Digit, mit der automatischen Anpassung habe ich Probleme, dazu mehr im nächsten Beitrag.

* Es ist und bleibt ein Grid!! Man kann es mögen oder lassen! Kann zu heftigem Drawdown führen, daher nicht für kleine Accounts geeignet! KEIN MARTINGALE!
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Grid-Striker Rev0.2.1.mq4 (13,8 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: rar Grid-Striker Setfiles 20140314.rar (1,0 KB, 17x aufgerufen)
  #2 (permalink)  
Alt 16.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 61
dave_hofmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

für dein Problem mit der Entprellung kanst du folgendes machen, einen Zeitraum definieren oder eine Tickanzahl, die der Wert über der Grenze liegen muss, damit der Übergang gültig wird.
Eine andere Lösung ist eine Hysterese Schleife.
Hierzu wird der Übergang von unten nach oben erst ab einem deutlich höheren Wert aktiv und bei deutlich niedrigeren Wert kann der Übergang nach unten aktiv.

Gruß

Dave
__________________
hier schreibe ich Beiträge - www.aomt.de
  #3 (permalink)  
Alt 17.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 101
Forexcrawler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Dave,

Danke für die Antwort! Ich habe mittlerweile einen Offset Parameter eingebaut, mit dem man den Abstand der Scharfschaltung zur Zone einstellen kann.

Ich habe aber nach wie vor ein Problem, über das ich hier schonmal gepostet habe: Die Version, die ich hier gepostet habe, macht alles richtig, öffnet im korrekten Abstand Trades. Alle Versionen (betas), die ich seitdem gemacht habe, handeln aus irgendeinem Grund im GBPUSD korrekt und in allen anderen Paaren nur jedes zweite Mal. Also bei eingestelltem 10Pip-Grid nur alle 20 Pips.

Egal was ich in den verschiedenen Versionen geändert habe. Das Einzige, was ich in allen versuche, ist die automatische Brokeranpassung, daher denke ich, das es damit zusammen hängt. Aufrufreihenfolge? Beiß mir da echt die Zähne aus.

Die angehängte 0.4.1 hat diesen Bug.

Ansonsten markiert sie Startpunkt, Homezone und einen optionalen Breakeven TSL Handler. Alles das klappt. Nur der Grid Abstand nicht.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Vielen Dank für eure Hilfe!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GBP korrekt.jpg (70,7 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg USD falsch.jpg (154,4 KB, 11x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Grid-Striker Rev0.4.1.mq4 (19,4 KB, 14x aufgerufen)
  #4 (permalink)  
Alt 17.03.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Forexcrawler,

vielleicht helfen diese Schnipsel etwas weiter

Zitat:
// Multiplikator gemäß Digits anpassen.

Multiplier = 1;
if(Digits == 2 || Digits == 4) Multiplier = 1;
if(Digits == 3 || Digits == 5) Multiplier = 10;
------------------------------------------------------------------------
//hiermit kann die KontenTypen 0.01 und 0.1 Lot einfangen
int OpenShort(double volume=MODE_MINLOT)//----(double volume=0.1 automatisch zu double volume=0.01 je nach Konto
// ebenso kann man den MAXLOT der Broker einfangen
double volume=MODE_MAXLOT
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #5 (permalink)  
Alt 17.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 101
Forexcrawler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, danke, werd ich einsetzen! Hast du auch irgend einen Anhaltpunkt, wo das Handelsproblem her kommt?
  #6 (permalink)  
Alt 17.03.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Digitanpassung hat er bereits drin:

Code:
Multiplier = 1;                 
         if(Digits == 3 || Digits == 5) Multiplier = 10;
Die ist auch in dieser Form völlig ausreichend. denn Digits == 2 bzw. Digits == 4 werden durch die Initialisierung von Multiplier = 1 automatisch abgedeckt.

Daran kann es also nicht liegen.

traderdoc
Crashbulle likes this.
  #7 (permalink)  
Alt 17.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 101
Forexcrawler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hab irgendwie das Gefühl, dass ich die an den falschen Stellen verarbeite... Ich habe das einmal im Init () und dann nochmal im Start (), da ich ansonsten zur Laufzeit die Werte nicht anpassen kann. Dazu habe ich den Multiplier Global gemacht und mit 1 initialisiert.

Kann da was schief gehen?
  #8 (permalink)  
Alt 17.03.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Möglich daß Du da bei StartPointValue oder den Werten die damit dealen etwas anpassen mußt.
Forexcrawler likes this.
  #9 (permalink)  
Alt 17.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2014
Beiträge: 101
Forexcrawler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hast recht, ist natürlich schwer konsequent, alles anzupassen außer Nichtigkeiten wie dem Startwert... Hab das gerade korrigiert, mal sehen was passiert.
  #10 (permalink)  
Alt 17.03.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Frage ist, bei welchen Pairs Trades verschluckt werden.
Werden im "Journal" oder "Experten" Hinweise angezeigt ?

z.B. die aktuellen SPREADS bekommst du mit MODE_SPREAD,
den Mindeststopploss mit MODE_STOPLEVEL,
und den Konto-LotStep mit MODE_LOTSTEP.

Diese kannst du dir im Chart anzeigen lassen oder bei Bedarf im Prg verarbeiten.
Bei mir ist es aber erstmal noch ein Raten.

Ein Spezialist ist aber traderdoc, der bei freundlichkeit und vorhandener Zeit schon vielen geholfen hat.

Crashbulle

Ps: Ist erst nach dem Absenden aufgefallen, das der Multiplikator ja schon eins ist und so doppelt gemoppelt wurde.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, erster ea, erster expert advisor, expert advisor, grid expert advisor, grid-stiker, mql4, programmierung, programmierung metatrader


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:02 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------