Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36904
Benutzer: 6.071
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Roerich
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 5 Stunden
- Roerich
vor 5 Stunden
- John_Liver...
vor 5 Stunden
- harry1001
vor 21 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 66
Gesamt: 67
Team: 0
Team:  
Benutzer:  fxnoob
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09.04.14
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 39
Richi777 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard OpenPrice von bestimmen/mehreren Orders o. PendingOrders aus OrderHistory auslesen

Hallo wieder einmal alle zusammen,

ich hab da mal wieder ein Ding, was mich beschäftigt und ich irgendwie auf dem Schlauch stehe.

Wie im Titel beschrieben, gibt es zwar schon etwas ähnliches im Forum

--> Frage an die Profis / OrderPrice in Variable speichern

Das habe ich auch ausprobiert und funktioniert super.....
naja fast...

Ich würde gerne von bestimmen gespeicherten Orders in der History den Preis auslesen und in jeweiligen Variablen abspeichern. Nur irgendwie drehe ich mich im Kreis....

Ja, ja, immer diese Anfängerprogrammierer(wie ich)

Ok, vielleicht kann mir wieder jemand mit ein Beispiel auf die Sprünge helfen.
(Wäre wieder super dankbar dafür)
  #2 (permalink)  
Alt 09.04.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja und von welchen gespeicherten Orders?
  #3 (permalink)  
Alt 09.04.14
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 131
Trabo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich würde hier die angaben aller order lieber im Array speichern als immer nur in einer variable. Das gute ist das beim nächsten programmablauf die werte auch bestehen bleiben und du die zu jeder zeit wieder abrufen kannst. Müsste sie halt dann bei jeder neuen Offenen Order oder geschlossenen Synchronisieren bzw. neu Überschreiben , so bleibt der Quellcode ein wenig übersichtlicher.
--> string Orderbook [10][Anzahl der max offnen Order] = "";
danach formst du den string wieder in gewünschter form wie du ihn haben möchtest zurück.
  #4 (permalink)  
Alt 09.04.14
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 39
Richi777 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Ja und von welchen gespeicherten Orders?
Sorry Traderdoc, wenn ich mich so ungehobelt ausdrücke. (bin halt noch Anfänger)
...also wenn eine oder mehrere Order geöffnet sind, möchte ich von denen den Eröffnungskurs rauslesen und (vorerst) in die Varialbe setzen, damit ich diesen Kursdaten anderweitig verwenden kann.
Funktionieren tut es zwar aber ich habe nur ein und den gleichen Kurswert und ich benötige von mehrere geöffneten Orders.
Was Trabo geschieben hat kling auch sehr interessant aber das check ich noch nicht so ganz....
  #5 (permalink)  
Alt 09.04.14
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 39
Richi777 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Trabo Beitrag anzeigen
ich würde hier die angaben aller order lieber im Array speichern als immer nur in einer variable. Das gute ist das beim nächsten programmablauf die werte auch bestehen bleiben und du die zu jeder zeit wieder abrufen kannst. Müsste sie halt dann bei jeder neuen Offenen Order oder geschlossenen Synchronisieren bzw. neu Überschreiben , so bleibt der Quellcode ein wenig übersichtlicher.
--> string Orderbook [10][Anzahl der max offnen Order] = "";
danach formst du den string wieder in gewünschter form wie du ihn haben möchtest zurück.
Das mit Array ist mir neu (wie vieles andere auch ).
Ich muss erst herausfinden, was das damit aufsich hat und wie es funktioniert aber trotzdem danke für den Tip, klingt sehr interessant. Muss mal schauen wie ich das eventl. umsetzen kann ansonste frage ich nochmal nach....
  #6 (permalink)  
Alt 09.04.14
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 224
pako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Richi777 Beitrag anzeigen
Sorry Traderdoc, wenn ich mich so ungehobelt ausdrücke. (bin halt noch Anfänger)
...also wenn eine oder mehrere Order geöffnet sind, möchte ich von denen den Eröffnungskurs rauslesen und (vorerst) in die Varialbe setzen, damit ich diesen Kursdaten anderweitig verwenden kann.
Funktionieren tut es zwar aber ich habe nur ein und den gleichen Kurswert und ich benötige von mehrere geöffneten Orders.
Was Trabo geschieben hat kling auch sehr interessant aber das check ich noch nicht so ganz....
Code:
double ArrayOrderOpenPreis[1000];

//-----------------------------------------------------+
ArrayInitialize(ArrayOrderOpenPreis,0); 
for(int i=0; i<OrdersTotal(); i++) 
     {
      if(OrderSelect(i,SELECT_BY_POS))              
        {                               
         ArrayOrderOpenPreis[i]=OrderOpenPrice();  
        }
     }
//-----------------------------------------------------+
so ähnlich

Geändert von pako (09.04.14 um 16:02 Uhr)
  #7 (permalink)  
Alt 09.04.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Um das Array nicht unnötig aufzublähen und nur!! auf die Historie (s. 1.Post!!), alternativ hinter // nur!! auf die offenen Orders zuzugreifen sollte dann in etwa so etwas stehen:

Code:
double ArrayOrderOpenPreis[];
...
ArrayResize(ArrayOrderOpenPreis, OrdersHistoryTotal());
...
ArrayInitialize(ArrayOrderOpenPreis,0); 
for(int i=0; i<OrdersTotal(); i++) 
{
   if(OrderSelect(i,SELECT_BY_POS, MODE_HISTORY))
   //if(OrderSelect(i,SELECT_BY_POS, MODE_TRADES))              
   {                               
      ArrayOrderOpenPreis[i]=OrderOpenPrice();  
   }
}
traderdoc
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
mql4, open price, openprice, orderhistory, orderopenprice, price, programmierung, programmierung metatrader, variable


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------