Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.081
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DarthTrader
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einer Stunde
- DarthTrade...
vor 3 Stunden
- Eren
vor 10 Stunden
- Rene1504
vor 11 Stunden
- ibdafx
vor einem Tag
- Batangenyo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 75
Gesamt: 75
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Eigenes TradingSystem braucht Hilfe.

Hi Leute,

ich habe ein eigenes Trading System entwickelt und wollte es eigentlich mal backtesten. Programmieren kann ich ein bisschen, doch ich bin mit MQL4 doch ein wenig überfordert.
Im Anhang findet Ihr, was ich bereits geschrieben habe.

Zum System:
Das System ist im 15 min Chart oder höher. Man darf bis 3% Risiko ins Geld haben (Soll aber Variabel sein). Gehandelt werden ausschließlich die großen Indizies, bei Forex funktioniert es nicht so gut. Gehandelt werden außerdem nur CFD´s.

Es basiert auf 3 Indikatoren: Supertrend (10|3); BollingerBänder (20|2); RSI(14);

Ein (Ver)Kaufsignal wird gegeben, wenn:
1. Der Supertrend gerade die Richtung gewechselt hat (von long zu short oder andersrum). Gehandelt wird der Eröffnungskurs der 2. Candle unter der neuen Farbe.
2. Gehandelt wird nur, wenn die 1. Candle unter der neuen Farbe auch über/unter dem BollingerBand schließt.
3. Gehandelt wird nur, wenn sich der RSI n i c h t im Extrembereich befindet.

Der Stop wird kurz über(bei short)/unter (bei long) der Supertrendlinie geführt (Variabel, da jeder Markt eine andere Punktezählung hat.)

Der Trade wird geschlossen, wenn:
Der Stop ausgeführt wird, oder
Der RSI aus dem Extremum wieder h e r a u s kommt.

Es wäre echt cool, wenn sich jemand der Sache annehmen könnte und mir weiterhelfen könnte.

LG


PS.: Auch wenn das erst mein erstes Handelssystem ist und vermutlich schlecht: Das Copyright liegt bei mir. Wer das System verändert/mir hilft/es herunterläd, darf es getrost verwenden und damit handeln. Aber n i c h t weiterverkaufen oder in irgendeinerweise mit der Idee kommerziellen Gewinn erzielen, außer mit meiner Einwilligung.
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 K.G. Trololotromberino System nr. 1.mq4 (13,2 KB, 36x aufgerufen)
  #2 (permalink)  
Alt 26.07.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da gibt es kein Copyright auf das System oder meinst Du das Programm?

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #3 (permalink)  
Alt 26.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, es gibt aber ein Copyright auf die Idee. Es geht mir einfach darum, dass niemand einfach so meine Idee verkaufen soll. Ich bin EDM-Produzent und hab das schon mal miterleben müssen. Deshalb schreibe ich das immer.
  #4 (permalink)  
Alt 26.07.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Auf die Idee wird es kein Copyright geben!
Und was ist ein EDM-Produzent?

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #5 (permalink)  
Alt 27.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Morgen

Auf das eigene Gedankengut gibt es ein Copyright. Das nennt man in der Musik/Kunst/Wirtschaft Schutz des Urheberrechts bzw. geistiges Eigentum.

Ich hatte damit leider in der Musik schon Bekanntschaft gemacht

Und EDM? https://www.youtube.com/watch?v=cUhPA5qIxDQ
(Bisschen was für die Ohren, viel Spaß damit. Bin gerade von dort zurückgekommen, habe meinen ersten Beitrag von Tomorrowland aus geschrieben )

LG
  #6 (permalink)  
Alt 27.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber um mal auf das eigentliche Thema zurück zu kommen:

Ich habe den EA nocheinmal modifiziert. Aber leider plaziert er nichteinmal eine Order und ich weiß auch überhaupt nicht, was ich falsch gemacht habe.

Wäre cool, wenn mal jemand drüberschauen würde.
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 K.G. Trololotromberino System nr. 1.mq4 (12,3 KB, 4x aufgerufen)
  #7 (permalink)  
Alt 27.07.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von trololotromberino Beitrag anzeigen
Morgen

Auf das eigene Gedankengut gibt es ein Copyright. Das nennt man in der Musik/Kunst/Wirtschaft Schutz des Urheberrechts bzw. geistiges Eigentum.

Ich hatte damit leider in der Musik schon Bekanntschaft gemacht

Und EDM? https://www.youtube.com/watch?v=cUhPA5qIxDQ
(Bisschen was für die Ohren, viel Spaß damit. Bin gerade von dort zurückgekommen, habe meinen ersten Beitrag von Tomorrowland aus geschrieben )

LG
In Musik und Kunst mag das so sein, auf das Zusammenschreiben irgendwelcher Gedanken bzgl. des Zusammenwirken einiger Indikatoren wird es nirgends ein Copyright geben. Worauf auch?
Aber egal.

Läßt Du Dir allerdings ein Softwareprogramm schreiben zu dieser Handelsstrategie, dann kannst Du da ein Copyright drüberlegen.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #8 (permalink)  
Alt 28.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok aktuell versuche ich mich weiter und mache bescheidene Fortschritte.
Allerdings habe ich 2 Probleme:
1. Ich will meinen Stoploss an den SupertrendIndikator binden. Das will er aber im MT4 nicht. Stattdessen schmeisst er mir eine Fehlermeldung hinterher.
Wie kann ich denn einen CustomIndikator zu einem Stop machen?

2. Ich habe ihn so programmieren wollen, dass er 1 Position eröffnet, wenn ein Signal gegeben wird. Wenn der Stop ausgeführt wird, dann soll er auf das nächste Signal warten.
Allerdings eröffnet er sofort eine neue Position. Und da ich das mit dem Stop noch nicht hingekriegt habe, eröffnet er pro Signal etwa 200 Positionen hintereinander.

Ich habe das Programm aufgeteilt und behandele gerade nur die longpositionen.

Wäre cool, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

Quellcode im Anhang (138 Zeilen)
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Neuer Versuch Long only.mq4 (3,6 KB, 3x aufgerufen)
  #9 (permalink)  
Alt 28.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe noch ein wenig weitergeschrieben und mir ist noch etwas aufgefallen.
Der EA eröffnet die Positionen korrekt, schließt sie aber falsch:
Er soll ja eine Position eröffnen, wenn unter anderem ein Bollinger Signal gegeben wird. Er schließt aber die Position sofort, sobald kein Bollingersignal mehr gegeben ist. Außerdem schließt und eröffnet er die Position immer mit einer neuen Bar.
Wie kann ich das abstellen? (QC im Anhang)

LG
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Neuer Versuch Long only.mq4 (3,7 KB, 9x aufgerufen)
  #10 (permalink)  
Alt 29.07.15
Benutzerbild von trololotromberino
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 56
trololotromberino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich komme nicht mehr weiter, es wäre jetzt wirklich toll, wenn mir jemand kurz helfen könnte:

Ich möchte den StopLoss an den SuperTrend Indikator binden.

double TrailingStopLoss = iCustom(NULL,0,"SuperTrend",10,3.0,0,0);
double sl = Bid - TrailingStopLoss*Point;
......
ticket=OrderSend(Symbol(),OP_BUY,Lots,Ask,10,sl,0, "My order",16384,0,clrGreen);

Das Problem: Er spuckt mir immer aus, dass er keine Order setzen kann, weil der Stop invalid wäre.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Wäre echt dankbar.
LG
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
k.g. trololotromberino system, mql4, programmierung, programmierung metatrader, trading system, tradingsystem


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:51 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------