Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 11 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 41
Gesamt: 41
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 05.02.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 370
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Andreas,

meine Files sind ca. 20 GB pro Stück groß, 5 Jahre. Präzise Methode.
Diese sind gesichert mit einem gesetzten Spread.

Du kannst einen kleinen Test machen, lade Dir ein RamDisk Tool runter und lege Dir eine RamDisk an. Mache einen Benchmark und starte dort einen Test mit dem MT4, dann bist Du schlauer.
Musst ja nicht volle 6 Jahre nehmen, setze es auf die Größe der RamDisk.

Wäre cool danach was zu hören wie es lief. Die RamDisk sollte ca. 10 mal schneller sein als die SSD.

Raul
__________________

Tradertool
  #12 (permalink)  
Alt 06.02.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das wird nicht funktionieren. Wenn ich ein kleines File nehme (zB 1GB), dann ist MT4 auch schnell, weil er das 1GB im Speicher halten kann. Ich muss schon die 4GB Grenze überschreiten; und ich muss ja auch ein MT4 Programm auf die RAM-Disk legen....RAM Disk muss also ca. 5 GB groß sein; bei nur 6 GB RAM wird das eng; und das Datenfile muss ziemlich genau 4 GB sein; schwer abzupassen.

Gruß

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #13 (permalink)  
Alt 06.02.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 370
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Deswegen fragte ich nach dem Betriebssystem, Du kannst Dir eine symbolische Verknüpfung / Link erstellen. Da muss MT4 nicht aufs Ramdisk.
__________________

Tradertool
  #14 (permalink)  
Alt 06.02.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe Win7, Home Premium, eine 64bit Version

Das mit dem Verlinken ist interessant; da hattest Du weiter oben schon einmal von geschrieben.

Wenn man einen MT4 Ordner kopiert / verschiebt, dann kopiert er ja den Dateiordner nicht mit. Der liegt ja bei C: Benutzer Benutzername AppData Roaming Metaquotes Terminal und dann ein Verzeichnis aus vielen Zahlen und Buchstaben. Nach dem Kopieren legt er einen neuen Dateiordner an; da müßte man dann die fxt-Daten (tester/history) und die hst-Daten (history/MetaQuotes-Demo) reinkopieren. Wenn man nun natürlich diesen Dateiordner (oder Teile davon) auf die RAM Disk legen könnte, und dem MT4, der auf der normalen HD liegt, sagen könnte, er soll auf den Dateiordner der RAM Disk zugreifen, dann wäre das natürlich einfacher.

Wie macht man einen solchen Verweis?

Danke.

Gruß

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #15 (permalink)  
Alt 06.02.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 370
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Aktien Andy Beitrag anzeigen
Wie macht man einen solchen Verweis?
Also wirklich, eine Ramdisk haben wollen, aber keen eigenständes vorgehen.

Ich habe leider kein Windows 7 gerade, aber dort geht es:

Windowspage - Dateisysteme - Symbolische Verknüpfungen anlegen und löschen

oder mit einem Tool:

https://github.com/amd989/Symlinker
(Download weiter unten)
__________________

Tradertool
  #16 (permalink)  
Alt 08.02.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 370
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da es in die Ecke mit passt, habe ich ein Test gemacht:

Festplatte Seagate ST1000DM003
Backtestfile
Erstellung Start 23:16:48
Erstellung Ende 23:21:44
296 sek für 19,2 GB
mit 66 MB/s wird das File erstellt.
__________________

Tradertool
  #17 (permalink)  
Alt 08.02.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Raul0 Beitrag anzeigen
Also wirklich, eine Ramdisk haben wollen, aber keen eigenständes vorgehen.

Ich habe leider kein Windows 7 gerade, aber dort geht es:

Windowspage - Dateisysteme - Symbolische Verknüpfungen anlegen und löschen

oder mit einem Tool:

https://github.com/amd989/Symlinker
(Download weiter unten)
Moin

Danke für die Links, ich werde es mal ausprobieren.

Gruß

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #18 (permalink)  
Alt 08.02.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 370
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nach weiteren Messungen, habe ich festgestellt, dass es hauptsächlich an der Historyfileerstellung liegt, als an der Hardware.
__________________

Tradertool
  #19 (permalink)  
Alt 08.02.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe ebn mal Folgendes getestet:

Ich habe einen Durchlauf (Schleife mit 200 Umläufen) mit 6 Jahren gemacht (6,5 GB Daten); dort hat eine einzelne Berechnung 54 Sekunden gedauert.

Dann habe ich das mit nur 2 Jahren gemacht, weil ich dann davon ausgehe, dass die Daten der 2 Jahre (etwas mehr als 2 GB) im Speicher gehalten werden können; und tatsächlich hat ein Durchlauf nur 9 Sekunden gedauert (statt der erwarteten 18).

Ich gehe also davon aus, dass bei größeren Datenmengen die meiste Zeit damit verbracht wird, die Daten von der Festplatte einzulesen. Hier müsste eine RAM-Disk deutlich schneller sein.

Aber so wie es aussieht, hat das noch nie jemand gemacht, oder?

Gruß an alle

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #20 (permalink)  
Alt 08.02.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe am Wochenende ein paar Backtests gemacht und die Festplatte dümpelte mit einer Auslastung von < 5% vor sich hin. Vor einiger Zeit hatte ich auch mal mehrere MT4 Instanzen parallel backtesten lassen, ohne einen nennenswerten Effekt auf die Geschwindigkeit festzustellen.

Glaube daher nicht, daß eine Ramdisk viel bringt.
__________________
Broker Rabatte
Thema geschlossen

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:40 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------