Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3366
Beiträge: 33881
Benutzer: 5.355
Aktive Benutzer: 613
Links: 79
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: romahanover
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 6 Stunden
- romahanove...
vor 18 Stunden
- thaiquocba...
vor 18 Stunden
- patte
vor einem Tag
- boomo
vor einem Tag
- swiftusa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 36
Gesamt: 37
Team: 0
Team:  
Benutzer:  kamü
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.10.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 412
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Trades simulieren

Hallo.

Hab vor einiger Zeit die Idee gehabt, EAs und vor
allem Indikatoren/Oszillatoren im Demokonto
(vielleicht Live-Konto?) durchspielen zu lassen,
um - ja - eben schlauer aus ihnen zu werden.

Man müsste also (ein) Produkt(e) festlegen,
und das Prog mit entsprechenden Parametern
und Einstellungen Trades durchspielen
lassen. Am besten einfach von der größten
(also letzten) bis zur aktuellsten (Bar 1) Kerze.
Die Trades werden in einem Log gespeichert.
Die "Gründe" warum diese geöffnet und
geschlossen wurden, in einem weiteren Log,
um zu prüfen, ob der Indi/EA so arbeitet,
wie er soll.

Man könnte natürlich auch Backtests machen.
Allerdings sind die umständlich und vor allem
ungenau. Wenn man einfach Trades mit den
letzten (jetzt mal) 5.000 Kerzen simulieren
könnte, wär das glaub ich einfacher und
genauer.

Wenn man den Computer verschiedene
Parameter und Einstellungen selbständig
festlegen lassen könnte, wär das auch nicht schlecht.
Also z.B. "Teste nen einfachen GD mit EURUSD,
von Bar 10.000 bis Bar 1, und setz bei jedem Test
die GD Glättung um 1 höher" oder so in
der Art. Oder "benutz jedes mal den nächst
größeren Timeframe" oder sowas in der Art.

Wie gesagt soll er alle Trades dokumentieren
und in einem weiteren Log speichern,
wie groß der GD und der Kurs war,
die Parameter und Einstellungen,
und Datum/Zeit und was nicht Alles.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.10.16
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: Karlshagen
Beiträge: 193
ralfbenker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@MA_EA:
schau mal hier:

https://www.mql5.com/de/search#!keyw...bstoptimierung

Da findest Du mehrere Artikel zur Selbstoptimierung von EA's und Tradesimulation. Ist wirklich sehr interessant und sogar in deutsch. Allerdings ist mir selbst die Realisierung im Moment noch zu hoch da mir meine Sprachkenntnisse dafür noch zu unzureichend erscheinen.
Aber man kann auch mit einfacheren Strategien Geld verdienen.
Ein EA, der bei Nachlassen des Profits regelmäßig selbst Optimierungen fährt ist natürlich genial.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2016 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2016 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------