Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3978
Beiträge: 37895
Benutzer: 6.282
Aktive Benutzer: 381
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: SimplePlan
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Stunden
- SimplePlan
vor 20 Stunden
- Robbin
vor einem Tag
- forexphong...
vor 3 Tagen
- sunap
vor 4 Tagen
- IInvest84

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 44
Gesamt: 44
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Like Tree2Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 13.03.18
Premium Mitglied
 
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 367
next user befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Angel Beitrag anzeigen
Was mache ich nur falsch?
Die Farbkonstanten (clr...) sind Integer-Werte, somit gehören diese nicht in eine String-Variable.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 13.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, Super, Danke!!!
Nun sieht es wie folgt aus:

PHP-Code:
int start()
 { 
 
int Col//Seltsamerweise muss ich die Variable HIER definieren. Bei Definition im Bereich OnInit oder noch weiter oben gibt´s ne Fehlermeldung!
  
if (Ask>(iOpen(Symbol(),PERIOD_D1,0)))
      {
Col=33150;
      }
   else (
Col=25000);
 
  
ObjectDelete(0"RECHTECK");   
        
ObjectCreate(0,"RECHTECK",OBJ_RECTANGLE,0,iTime(Symbol(),PERIOD_D1,0),iOpen(Symbol(),PERIOD_D1,0),Time[0],iClose(Symbol(),PERIOD_D1,0));
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_BGCOLOR,clrYellow);
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_COLOR,Col);
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_SELECTABLE,true);
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_SELECTED,true);
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_FILL,true);
  
ObjectSetInteger(0,"RECHTECK",OBJPROP_BACK,true);


  
ObjectMove("RECHTECK",1,Time[0],iClose(Symbol(),PERIOD_D1,0));
    

´Wie gesagt, mir ist es nicht einsichtig, warum ich die int-Variable "Col" in der OnTick-Funktion definieren muss und nicht oben bei der OnInit oder noch weiter oben, sozusagen als "globale" Variable.

Die Zahlenwerte für "Col" habe ich einfach mal durchprobiert. Es gibt sicher ein System bzw. Umwandlung der vorhandenen in einen Zahlencode?!
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 13.03.18
Premium Mitglied
 
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 367
next user befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Angel Beitrag anzeigen
Wie gesagt, mir ist es nicht einsichtig, warum ich die int-Variable "Col" in der OnTick-Funktion definieren muss und nicht oben bei der OnInit oder noch weiter oben, sozusagen als "globale" Variable.
Musst du nicht. In OnInit() kannst du sie nicht erstellen, da das auch nur eine Funktion ist, und diese Variable dann NUR dort
"bekannt" ist. Definiere sie einfach außerhalb jeder Funktion (global im Code), dann kannst du sie auch überall ansprechen.

Zitat:
Zitat von Angel Beitrag anzeigen
Die Zahlenwerte für "Col" habe ich einfach mal durchprobiert. Es gibt sicher ein System bzw. Umwandlung der vorhandenen in einen Zahlencode?!
Wozu umwandeln?
Hier sind die möglichen Konstanten.
Oder du erstellst deinen eigenen RGB-Wert mit
Code:
C'R,G,B';
...
C'200,200,200';
Schau auch mal hier.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 13.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wow. Stimmt. Ich hatte "Col" im OnInit Bereich definiert. Jetzt ganz außerhalb von allem, klappt es.
Dank!
Nun, RGB kann ich nun mit C´R´G´B´einstellen und der Variablen "Col" zuweisen. Kann ich die einzelnen Werte R / G / B eigentlich auch - jede für sich - als Variablen erstellen? Muss ich mir nachher mal ansehen. Jetzt brauche ich nur noch die "Hutzel", mittig für oben und unten. Wow, was für eine Arbeit.
Jetzt hole ich erstmal meine Kleine aus der Schule...

Danke für Deine Hilfe, ohne Dich hätte ich die Kiste schon längst in die Ecke geworfen! ;-)
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 14.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok.. Nun tut sich für mich ein neues Problem auf, nämlich wie ich den Docht oben drauf setze. Im Prinzip sind es ja 2 sich bewegende Rechtecke.
Das große habe ich nun.
Das Kleine ist in der Y-Achse durch iHigh und iClose und iOpen begrenzt.
Das bekomme ich irgendwie hin. Analog dazu die Lunte.
Nur die X-Achse.. in der Regel betrachtet man diese grooooße Tageskerze aus niedrigeren Zeitebenen wie M1/M5/M15/M30/H1/H4.
Vielleicht gibt es ja eine Funktion, die ausgibt, wieviele Kerzen im jeweiligen Timeframe vorhanden sind? Den Wert würde ich halbieren, links und rechts einige Kerzen hinzuaddieren / subtrahieren und schon gibt es nen Docht.. unten noch die ObjectMove-Funktion.. Aber ich fürchte, das wird ddoch wieder schwerer... Hat jemand eine Idee?
Das Ganze soll mir nur als Grundlage / Verständnis dienen. Wenn er fertig ist, stelle ich den Code hier rein, vielleicht ist ja der eine oder andere daran interessiert.
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 14.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin, ganz kurzer Gedankeneinwurf, bevor ich zur Arbeit fahre:

PHP-Code:
iBarShift(_Symbol,0,iTime(_Symbol,PERIOD_D1,0)) 
ist schon mal der Anfang des Rätsels Lösung..! ;-) (Glaube ich..)
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 19.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, ich habe mich, so gut es ging, mit der Thematik befasst.
Hintergrund war eigentlich, aus niedrigeren als dem Tageschart n-Tageskerzen in den Chart zu zeichnen. Dazu muss man die vergangenen Ankerpunkte erfassen UND den heutigen Chart zu künftigen Ankerpunkten machen lassen.
Ich gehe davon aus, dass man mit dieser Methode auch die einzelnen Punkte, aus der zB. die MA einer SMA10 im H1 besteht, festhalten / verwenden kann, so zB auch die Steigung errechnen lassen könnte oder auch die genauen Schnittpunkte mehrerer MA festellen könnte.

Hat jemand eine Idee?
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 20.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit anderen Worten:

Weiß jemand, wie ich den Wert einer MA zum Zeitpunkt X ermitteln kann?
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 20.03.18
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2017
Ort: 76891
Beiträge: 59
Angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich werde das Thema wohl in einem extra Thread einbringen, da es losgelöst von den anderen Themen ist.
__________________
MQL4-Interessiert... und noch gaaaanz am Anfang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
chart, chart linie, chart zeichnen, mql4, programmierung, programmierung metatrader, programmierung mql4, zeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------