Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4036
Beiträge: 38363
Benutzer: 6.345
Aktive Benutzer: 279
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: ekman
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Tagen
- ekman
vor 2 Tagen
- SaxTrade
vor 2 Tagen
- Matthias...
vor 3 Tagen
- wren
vor 4 Tagen
- Unskilled

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 46
Gesamt: 47
Team: 0
Team:  
Benutzer:  traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.06.18
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Beiträge: 14
Neueinsteiger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Spreadproblem

Mein Martingale-Problem ist:

Ich habe eine Short- und Long-Position im DAX. Die Long hat 0,5 Lot und wird bei 13050 Punkten ausgeführt mit einem Kursziel von 13060 - also 10 Punkte. Wird der TP nicht erreicht und der Kurs dreht, wird ein Shorttrade bei 13040 mit 1,0 Lot ausgelöst auch mit einem TP von 10 Punkte - also 13030.

Long-Trade: Entry 13050 TP 13060 SL 13030
Short-Trade: Entry 13040 TP 13030 SL 13060

Nun mein Problem???

Wird der Shorttrade ausgeführt, wird der TP über die ASK-Line erreicht - allerdings wird der SL der Longposition durch den Spread von der BID-Line ausgeführt. Das bedeutet, unter Umständen wird der SL ausgelöst, aber nicht der TP - naja, und wenn der Trade dann dreht kann das ganz gut nach hinten losgehen. Wie kann ich das Spreadproblem lösen??

Und - wenn ich hedge auslöse - was muß ich machen damit dann alle TP's und SL's gelöscht werden - funktioniert bei mir nicht - oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr

Danke für Eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22.06.18
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 679
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Falls das überhaupt funktionieren kann, müsste man wohl SL und TP so platzieren, dass sie sich nicht gegenseitig in die Quere kommen.


MG funktioniert aber wahrscheinlich auf Dauer nicht.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29.06.18
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2015
Beiträge: 415
Raul0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wie kann ich das Spreadproblem lösen??
Indem man den Spread in sein SL und TP mit einbezieht.
__________________

Easy Trading Assistant
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mql4, programmierung, programmierung metatrader, programmierung mql4, spread, spread probleme


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------