Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4058
Beiträge: 38479
Benutzer: 6.364
Aktive Benutzer: 244
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: UZander
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 3 Stunden
- UZander
vor 13 Stunden
- harryb
vor einem Tag
- Blade-13
vor einem Tag
- Dumbinatio...
vor 2 Tagen
- Börnie

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 121
Gesamt: 121
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 56
freitag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Punkt zwischen zwei Bars defininieren

Ich würde gerne eine horizontalen Strich zwischen Bar[1] und Bar[2] beginnen zu zeichnen.

bisher zeichne ich so:
Time1=iTime(NULL,Tf0,1);
ObjectCreate(name,OBJ_TREND,0, Time1, X1, Time2, X2);

Time1 soll aber zwischen iTime(NULL,Tf0,1) und iTime(NULL,Tf0,2) sein.
Also zwischen Bar(1) und Bar(2); Hier soll der Strich beginnen.

Würde auch reichen ihm da ein paar Pixel dazu zu addieren, aber ich weiß nicht wie.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Österreich
Beiträge: 278
Leopold befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

willst du jetzt eine horizontale Linie oder eine Trendlinie zeichnen?

---Leopold---
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Beiträge: 56
freitag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eine Trendlinie (die horizontal verläuft)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Österreich
Beiträge: 278
Leopold befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Widerspricht sich das nicht ein bisschen?
Da ich mit dieser Antwort nichts anfangen kann, kann ich dir leider nicht helfen.

---Leopold---
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2015
Beiträge: 128
Adlerauge befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die einzelnen Punkte einer Linie oder Rechteck rasten immer auf einem Wert der Zeitachse des eingestellten Timeframes. Also auch wenn ein Punkt eines Objekts z.B. den Zeitwert 11.08h hat, Du aber im M15 bist, wird dieser Punkt in der Darstellung auf 11.15h einrasten.
Meines Wissens ist es nicht möglich, dieses Einrasten zu deaktivieren.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 2 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Minsk, Weißrussland
Beiträge: 54
Bobs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bobs eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

In Pixeln ist es möglich, nur einige Objekte an die Ecke des Charts zu binden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------