Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4228
Beiträge: 39212
Benutzer: 6.529
Aktive Benutzer: 255
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: mt4user
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- mt4user
vor einem Tag
- htnob77
vor einem Tag
- pitpitrows...
vor einem Tag
- Neldam
vor 3 Tagen
- Gerik

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 74
Gesamt: 74
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.11.18
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2018
Beiträge: 80
Max2018 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Rectangle Werte auslesen

Hallo,

ich habe in einem Chart zahlreiche Objekte Rectangle eingezeichnet mit ganz unterschiedlichen Namen.

Ich will nun bei jedem Rectangle, der unterhalb des aktuellen Kurses liegt eine Pending Sell Position eröffnen - Startwert ist der untere Rectangle Wert und SL der obere Rectangle Wert.

Aber wie mache ich das, wenn mir der jeweilige Objektname nicht vorliegt?

Schon jetzt lieben Dank
  #2 (permalink)  
Alt 12.11.18
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2018
Beiträge: 80
Max2018 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Keiner ne idee ?
  #3 (permalink)  
Alt 12.11.18
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 27
André befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Max,
die Idee sollte klar sein, Order handling bekommste selber hin denke ich.

Code:
   int objectsTotal=ObjectsTotal();
   string objectName="";
   double objectPrice1=0,objectPrice2=0;
   double orderOpenPrice=0,slPrice=0;

   for(int i=0;i<objectsTotal;i++)
     {
      objectName=ObjectName(i);
      objectPrice1 = ObjectGetDouble(0,objectName,OBJPROP_PRICE1);
      objectPrice2 = ObjectGetDouble(0,objectName,OBJPROP_PRICE1);

      // send sell orders
      if(objectPrice1<Bid && objectPrice2<Bid)
        {
         orderOpenPrice=NormalizeDouble(MathMin(objectPrice1,objectPrice2),Digits);
         slPrice=NormalizeDouble(MathMax(objectPrice1,objectPrice2),Digits);

         // order handling ...
         Print("orderOpenPrice sell-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
         Print("slPrice sell-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
        }

      // send buy orders
      if(objectPrice1>Ask && objectPrice2>Ask)
        {
         orderOpenPrice=NormalizeDouble(MathMax(objectPrice1,objectPrice2),Digits);
         slPrice=NormalizeDouble(MathMin(objectPrice1,objectPrice2),Digits);

         // order handling ...
         Print("orderOpenPrice buy-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
         Print("slPrice buy-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
        }
     }

Geändert von André (12.11.18 um 22:36 Uhr) Grund: Ein Kommentar war falsch
  #4 (permalink)  
Alt 13.11.18
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2018
Beiträge: 80
Max2018 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
ganz lieben Dank für die schnelle Antwort. Aber das geht irgendwie nicht.
1. Dein Code Er erkennt alle Objekte - ich wollte aber nur die Rectangles
2. Wenn ich andere Objekte lösche und nur Rectangles im Chart habe erkennt er nur den ersten Preis. Ein Rectangle ist aber ein Rechteck und durch einen oberen Preis und einen unteren Preis gekennzeichnet.
Code:
//------------------------------------------------------
//ERKENNT RACTANGLE PRICES +++++++++++++++++++++
//------------------------------------------------------
int objectsTotal=ObjectsTotal();
   string objectName="";
   double objectPrice1=0,objectPrice2=0;
   double orderOpenPrice=0,slPrice=0; 
   for(int i=0;i<objectsTotal;i++)
     {
      objectName=ObjectName(i);
      objectPrice1 = ObjectGetDouble(0,objectName,OBJPROP_PRICE1);
      objectPrice2 = ObjectGetDouble(0,objectName,OBJPROP_PRICE1);

      // send sell orders
      if(objectPrice1<Bid && objectPrice2<Bid)
        {
         orderOpenPrice=NormalizeDouble(MathMin(objectPrice1,objectPrice2),Digits);
         
         slPrice=NormalizeDouble(MathMax(objectPrice1,objectPrice2),Digits);
Comment(orderOpenPrice+"  "+slPrice+"    "+ObjectName(i)); 
         // order handling ...
         Print("orderOpenPrice sell-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
         Print("slPrice sell-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
        }

      // send buy orders
      if(objectPrice1>Ask && objectPrice2>Ask)
        {
         orderOpenPrice=NormalizeDouble(MathMax(objectPrice1,objectPrice2),Digits);
         slPrice=NormalizeDouble(MathMin(objectPrice1,objectPrice2),Digits);

         // order handling ...
         Print("orderOpenPrice buy-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
         Print("slPrice buy-stop: ",orderOpenPrice," | Rectangle:",objectName);
        }
     }
//------------------------------------------------------
//ENDE  
//------------------------------------------------------
 if( Hour()>0) 
  {
     int result=0;
      
        result=OrderSend(Symbol(),OP_SELLLIMIT,Lots,orderOpenPrice,Slippage,0,0,"H_"+Kommentar1+MagicNumber+"_"+Zeiteinheit+"_"+Kommentar2,MagicNumber,0,Blue);
        if(result>0)
        {
         
         TheStopLoss=slPrice;
         TheTakeProfit=0;
         if(StopLoss>0) TheStopLoss=slPrice;
         OrderSelect(result,SELECT_BY_TICKET);
         OrderModify(OrderTicket(),OrderOpenPrice(),NormalizeDouble(TheStopLoss,Digits),NormalizeDouble(TheTakeProfit,Digits),StrToTime(TimeToClose),Green);
        }
        if(TradingTime==false)
         {OrderClose(OrderTicket(),0,0,0,Blue);


        }

        return(0);
     }
  #5 (permalink)  
Alt 13.11.18
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 27
André befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sorry in meinem Code ist ein kleiner Fehler drin.

Code:
objectPrice2 = ObjectGetDouble(0,objectName,OBJPROP_PRICE2);
sollte passen (copy an paste Fehler).

Wenn du nur Rectangles willst, einfach eine if-Abfrage, ob dein Object ein Rectangle ist.

Code:
for (...) {
   objectName=ObjectName(i);
   if(ObjectType(objectName)==OBJ_RECTANGLE) {

        // Rest des Codes

    }
}
  #6 (permalink)  
Alt 15.11.18
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2018
Beiträge: 80
Max2018 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

SUPER Danke
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
rectangle


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------