Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4499
Beiträge: 40859
Benutzer: 6.885
Aktive Benutzer: 242
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: mann013
Mit 2.475 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (16.01.20 um 22:38).
Neue Benutzer:
vor 4 Stunden
- mann013
vor einem Tag
- schlafmuet...
vor 4 Tagen
- BodoM
vor 6 Tagen
- tisas
vor 6 Tagen
- slaw4ik

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 134
Gesamt: 138
Team: 0
Team:  
Benutzer:  AVT, Indikator-Trading, MA-EA, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Like Tree1Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
LQK LQK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2019
Beiträge: 65
LQK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von RetepM Beitrag anzeigen
Siehe (unter anderem) hier:

https://en.wikipedia.org/wiki/Candlestick_pattern

Im ersten Absatz findest Du:
Candlesticks are graphical representations of price movements for a given period of time. They are commonly formed by the opening, high, low, and closing prices of a financial instrument.[3]
If the opening price is above the closing price then a filled (normally red or black) candlestick is drawn.
If the closing price is above the opening price, then normally a green or a hollow candlestick (white with black outline) is shown.

Schon weisst Du, wie es geht, aber wie schon geschrieben, bevor du mit dem Programmieren beginnst, macht es sicher Sinn, die Grundlagen des Tradings zu lernen!!!

Grüße
Danke für die Grundlagen-Links, aber das weiß ich alles schon. Ich glaube, Du hast meinen EP falsch verstanden. Ich will nicht eine Trading-Strategie entwickeln (nichts anderes wäre es, einen Farbwechsel vorhersagen zu wollen), sondern suche lediglich nach einer programmiertechnischen Umsetzung für eine bereits vorhandene Strategie (siehe EP).

Der von AVT vorgeschlagene Lösungsansatz erscheint mir dafür bislang recht vielversprechend.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: May 2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 58
Indikator-Trading befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von LQK Beitrag anzeigen
Besten Dank für Deine Hinweise. Repaint & Co sagt mir in dem Fall noch nichts, ich muss das irgendwann mal nachlesen.
Nein, lass dich nicht von MA-EA in die Irre führen.
Berechnungen mit Bar=0 gibt kein Repainting, sondern die Berechnung des akutellen Bars, welcher noch nicht abgeschlossen ist. Das hat nichts mit Repainting zu tun, aber MA-EA wird das leider nie lernen.
Wenn du dich in den letzten 30 Sekunden einer Kerze bewegst und das nicht in M1, sondern eher M15 oder größer, dann kannst du auch einfach die letzte abgeschlossene Kerze nehmen und gut is. Da wirst du deswegen statistisch wohl keinen großen Unterschied erwarten können. Wenn du dich in M1 bewegst und du deinen SL und TP auch auf M1 Level bezogen hast, dann werden dich die Spreads und Commissions sowieso auffressen. Da bringen dir dann auch die letzten 30 Sekunden in der M1 Kerze keinen Unterschied.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 971
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Indikator-Trading Beitrag anzeigen
Berechnungen mit Bar=0 gibt kein Repainting, sondern die Berechnung des akutellen Bars, welcher noch nicht abgeschlossen ist. Das hat nichts mit Repainting zu tun, aber MA-EA wird das leider nie lernen.
Bar0 ist doch normalerweise noch nicht abgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: May 2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 58
Indikator-Trading befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lesen ist wohl auch nicht deine Stärke?!? Was habe ich denn geschrieben??? ->"welcher noch nicht abgeschlossen ist"

Hör doch einfach mal auf hier scheiße zu schreiben.
Wenn ich hier jemanden helfen will, dann nehme ich mir Zeit dafür, programmiere meine Hilfe selbst und teste es normalerweise auch selbst vorher noch aus.
Das kann man von deinen niedrig Ergüssen aus der MQL Idiotenwerkstatt die sich auf deinem Hals befindet nicht behaupten oder???

Ich hoffe ich werde jetzt nicht wegen Mobbing gesperrt...
TogoTiger likes this.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 971
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Indikator-Trading Beitrag anzeigen
Berechnungen mit Bar=0 gibt kein Repainting, sondern die Berechnung des akutellen Bars, welcher noch nicht abgeschlossen ist.
Das ist doch Bar 0 ! Mal abgesehn vom OpenPrice vielleicht, und irgendwelchen Berechnungen mit Diesem.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.387
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Ma-EA, da ich hier auch in diesem Thread mitlese, lese ich auch unweigerlich Deine Posts. Und ich muss einfach sagen, es wird nicht besser, sondern mit der Zeit leider immer nerviger. Was hälts Du davon, in der nächsten Zeit mal nichts zu posten, sondern erst mal im Stillen zu lernen, lernen und nochmals lernen, mitzulesen, zu verstehen, wieder lernen, Dich selber hinterfragen und sagen wir mal in 3 bis 4 Monaten uns mitteilen, zu welchen Erkenntnissen Du gekommen bist.

Ich denke, dass das für uns alle ein gangbarer Weg ist.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
LQK LQK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2019
Beiträge: 65
LQK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Leute,

Off Topic:

Bitte versteht mich nicht falsch, aber ich bedauere es, hier diese privaten Streitereien zu lesen. Habe Angst, dass mir dadurch der Thread kaputt gemacht wird. Vielleicht wäre ein Sammel-Thread im OT das richtige Umfeld, um sowas zu diskutieren?

Am liebsten wäre es mir, ein Mod (traderdoc?) könnte die letzten OT-Beiträge aus diesem Thread rauslöschen. Habe eben Angst, dass der Thread für Neueinsteiger schlecht lesbar wird und wir vom Sachthema abkommen.


On-Topic:

In meinem letzten Post (Funktion gesucht die Farbwechsel der Kerzen zurückgibt) habe ich geschrieben, dass mir noch die Funktionen (auslesen der Start- und Endwerte der letzten und der aktuellen Kerze) fehlen zur Umsetzung des von AVT dankenswerterweise vorgeschlagenen vielversprechenden Lösungsansatz.

Habe vorhin noch mal in der Dokumentation von MQL nachgesehen und keine passenden Funktionen gefunden. Gehe somit davon aus, dass es keine gibt, und ich das anders machen muss.

Stelle mir das so vor, dass ich die Preise des Symbols einfach zur "Laufzeit" einer Periode in Variablen abspeichere und diese ffür die benötigten Vergleichsoperationen verwende. Ich poste gleich noch mal dafür einen Pseudocode.

Will aber zuerst noch mal die Strategie kurz erklären die der EA umsetzen soll, da ich mir nicht sicher bin, ob ich diese verständlich erklärt habe. Also:

Die Idee dahinter ist, dass wenn ein Farbwechsel bei einer Kerze stattfindet, der Farbwechsel eine Trendwende vorhersagt. Ob das in realen Märkten wirklich so einfach ist, ist eine andere Sache. Aber wie gesagt, es ist (wieder mal) nur ein Übungs-EA mit dem ich meine Programmierkenntnisse verbessern will. Könnte mir denken, diesen dann nach und nach um weitere Indikatoren zu erweitern (denke an MA), aber das soll jetzt nicht das Thema sein.

Hier der Pseudo-Code. Will damit die Preise in Variablen dokumentieren, um damit mit boolean'schen Vergleichen einen Farbwechsel ablesen zu können (siehe mein früherer Post):


Code:
time Periode = 15 Minuten
int k1_Startpreis
int k1_Endpreis

Sei k1 die aktuell laufende (noch nicht abgeschlossene) Kerze

if (Zeit = 00:00:01) k1_Startpreis = Ask (bzw. Sell)
if (Zeit = 14:59:00 Minuten) k1_Endpreis = Ask (bzw. Sell)

k1_Startpreis und k1_Endpreis würde ich dann für die erforderlichen boolean'schen Vergleiche verwenden, um einen Farbwechsel kurz vor Kerzenende zu erkennen, und somit bei einem anstehenden Farbwechsel noch kurz vor Kerzenende schnell einen Trade zu starten.

Was meint Ihr, könnte man das so machen?

Habe extra bei der zweiten IF-Anweisung den Wert auf 14:59 gesetzt und nicht auf 15. Dass der EA eine Sekunde Zeit hat den Preis auszulesen, weil, wenn ich dem EA keine Zeit gebe, und der Wert zu spät ausgelesen wird, wären wir ja bereits in der nächsten Kerze? Wobei das hinsichtlich der Genauigkeit eigentlich auch nicht schlechter sein sollte, als eine Sekunde vor Kerzenende abzufragen.

Würde mich freuen, noch mal Feedback zu kriegen!

Besten Dank und Grüße!
LQK
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: May 2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 58
Indikator-Trading befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo LQK,

hier ein EA mit der Funktion die das macht, was du gerne hättest,
inkl. ein paar Kommentaren, warum was berechnet wird.
Viel Spaß damit!
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Zeitabfrage_EA.mq4 (5,9 KB, 3x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt vor 4 Stunden
LQK LQK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2019
Beiträge: 65
LQK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Besten Dank für den kleinen EA! Hast Du den jetzt extra für diesen Zweck erstellt?

Ich werde mir den Code ganz genau ansehen und mich davon inspieren lassen! Kann sein, dass dann noch mal die ein oder andere Rückfrage bei mir auftaucht!
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt vor 14 Minuten
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 971
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich dachte, es geht hier um nen Indikator. Aber da es wohl um Candlestickbars 1 und 0 geht: die werden ja fest vom MT deklariert und gezeichnet. Entweder Du kannst feststellen, welche Farben er für was für Kerzen nutzt, oder Du liest die Werte aus, nach denen entschieden wird, obs Bearish- oder Bullish-Kerzen sind. Dürfte das Einfachste und Beste sein.

Für Bar0 stehen High, Close und Low ja aber noch nicht fest. Also müsstest Du wohl Ask und Bid mit Candlestick Bar1 vergleichen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.





Die Suchmaschine - Der Wavesnode - Facebook Forum - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2020 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2020 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------