Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4554
Beiträge: 41280
Benutzer: 6.945
Aktive Benutzer: 217
Links: 82
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: majid_z
Mit 2.475 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (16.01.20 um 22:38).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- majid_z
vor einem Tag
- Jeatcomput...
vor 2 Tagen
- Herrfroehl...
vor 2 Tagen
- dberkovi
vor 4 Tagen
- ForexFighe...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 91
Gesamt: 91
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2020
Beiträge: 3
fabian.z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Fragen zu MA Crossover EA

Hallo liebe Community,

zurzeit programmiere ich einen "einfachen" MA Crossover Expert Advisor (für mich als Nicht-ITler gar nicht mal so einfach) in MQL4. Ich verwende den 50er und 200er SMA, bei einem Kreuzen nach unten sollte sich eine Short Position ergeben, bei einem Kreuzen nach oben ein Long Signal. Nun habe ich konkrete Fragen bzw. Problemstellungen, auf die ich bisher leider keine Antworten finden konnte:
- der EA eröffnet teilweise innerhalb weniger Sekunden bis zu 3 Positionen bei ein und demselben Signal. Eigentlich möchte ich pro Markt aber nur eine Position eröffnet haben (je EINEM Einstiegssignal).
- während der Take Profit soweit ganz gut funktioniert bzw. immer greift (wann er soll), tut sich bei meinem Stopp Loss leider gar nichts. (TP greift bereits bei einigen Cent, der SL nicht mal bei Verlusten > 10 Euro). Woran kann das liegen?
- da ich bisher v.a. im M1 gehandelt habe (was natürlich deutlich öfters (Fehl-)Signale auslöst), möchte ich zusätzlich zum SL bzw. TP (falls diese nicht greifen sollten) einen Code, damit die Position spätestens beim gegensätzlichen Schneiden der MA`s geschlossen wird.

Es wäre super, wenn mir jemand den passenden "Code" bzw. Befehl parat hat. Da ich mich, wie gesagt, leider noch nicht gut auskenne (das ist mein erster EA), wäre es mega hilfreich, wenn ihr mir passend zum Code auch die Position des Codes im "Großen und Ganzen" verraten könntet (oder ist das egal?). Anbei ist der derzeitige Stand meines SMA EA.

input int SmallSMA=50;
input int BigSMA=200;

void OnTick()
{
// We create a string variable for the signal
string signal ="";

// We calculate the small moving average
double SmallMovingAverage1 = iMA(_Symbol, _Period, SmallSMA, 0, MODE_SMA, PRICE_CLOSE, 1);

// We calculate the big moving average
double BigMovingAverage1 = iMA(_Symbol, _Period, BigSMA, 0, MODE_SMA, PRICE_CLOSE, 1);

// We calculate the small moving average
double SmallMovingAverage2 = iMA(_Symbol, _Period, SmallSMA, 0, MODE_SMA, PRICE_CLOSE, 2);

// We calculate the big moving average
double BigMovingAverage2 = iMA(_Symbol, _Period, BigSMA, 0, MODE_SMA, PRICE_CLOSE, 2);

// If BigMovingAverage > SmallMovingAverage
if (BigMovingAverage1 > SmallMovingAverage1)

// If BigMovingAverage < SmallMovingAverage before
if (BigMovingAverage2 < SmallMovingAverage2)

{
// Set the signal variable to sell
signal="sell";
}

// If BigMovingAverage < SmallMovingAverage
if (BigMovingAverage1 < SmallMovingAverage1)

// If BigMovingAverage > SmallMovingAverage before
if (BigMovingAverage2 > SmallMovingAverage2)

{
// Set the signal variable to buy
signal="buy";
}

// Buy 10 Microlot
if (signal=="buy" && OrdersTotal()==0)
OrderSend (_Symbol,OP_BUY,0.10,Ask,3,0,Ask+150*_Point,NULL,0 ,0,Green);

// Sell 10 Microlot
if (signal=="sell" && OrdersTotal()==0)
OrderSend (_Symbol,OP_SELL,0.10,Bid,3,0,Bid-150*_Point,NULL,0,0,Red);

// Chart output for the signal
Comment ("The current signal is: ",signal);

}


Ich danke euch für die Hilfe und bin auch gern für anderweitige Tipps & Tricks offen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Benutzerbild von Indikator-Trading
Mitglied
 
Registriert seit: May 2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 127
Indikator-Trading befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Im MT4 sind immer auch zwei EAs als Beispiel enthalten. Einer für MA-Cross und einer für MACD. Schau dir diese mal am besten mal an und versuche sie zu verstehen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2020
Beiträge: 3
fabian.z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

ich danke dir für dein Feedback!
Soweit ich das gesehen und richtig verstanden habe, ist der vorinstallierte EA (für den MA) für nur einen MA, richtig?

Gibt es denn wirklich so viele unterschiedliche Möglichkeiten einen SL, TP und alles andere zu definieren (habe den aktuellen Code aus Beispielen anderer Programmierer zusammen geschnipselt)?

Habe immer gedacht, dass es quasi eine "Vorlage" geben könnte, bei der man immer nach dem gleichen Prinzip seine EA`s aufbauen kann.

Für weiteres Feedback bin ich weiterhin jederzeit froh
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Benutzerbild von Indikator-Trading
Mitglied
 
Registriert seit: May 2020
Ort: Bielefeld
Beiträge: 127
Indikator-Trading befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

https://www.eabuilder.com/
Benutze und brauche ich auch nicht, dürfte aber das sein was du suchst
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2020
Beiträge: 3
fabian.z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke dir für den Link! Das kannte ich bisher noch nicht.

Hatte zwar schon vor, mir das ganze selbst beizubringen, aber hört sich natürlich sehr verlockend an.

Hat irgendwer in diesem Forum schon Erfahrungen mit diesem Anbieter/ dieser Website machen können?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 4 Tagen
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.431
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, 97$ kann man dafür ausgeben, muss man aber nicht.
Das hängt von der Qualität und dem Umfang des EAs ab und von der Programmierfähigkeit des Anwenders.
Liegt die Qualität höher als die nackige Verwendung von Indikatoren und das biedere Setzen von Orders und ggf. deren Verwaltung auf einfachem Niveau dann kann man das und ähnliche Programme benutzen. Besitzt man zudem keine oder nahezu keine Programmierkenntnisse, dann geht wirklich nur für Basic-Programme die o.g. Variante oder man lässt den EA programmieren, wenn nicht ausreichend eigene Fertigkeiten und Erfahrungen vorliegen.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.





Die Suchmaschine - Der Wavesnode - Facebook Forum - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2020 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2020 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------