Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 5 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 5.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4331
Beiträge: 39819
Benutzer: 6.660
Aktive Benutzer: 206
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: amin233
Mit 1.311 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (16.09.19 um 01:18).
Neue Benutzer:
vor 3 Tagen
- amin233
vor 3 Tagen
- foo
vor 4 Tagen
- ecollabora...
vor 6 Tagen
- karakar
vor 6 Tagen
- exesor

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 209
Gesamt: 209
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2019
Beiträge: 1
merlinlorenz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard TEMA im Strategietester nicht von Anfang an eingezeichnet/handelt nicht von Anfang an

Hallo,

Ich habe einen/einige sehr einfache Expert Advisor geschrieben (Crossing TEMAs). Im Strategietester tritt das Problem auf, das am Anfang des Backtesting Zeitraumes keine Handelssignale erzeugt werden. In der Visualisierung sieht man, dass der längere/langsamere TEMA (bzw. je nach Periodenlänge sogar beide) nicht von Anfang an in den Chart eingezeichnet wird. Ab wann bzw mit welcher Verzögerung der TEMA eingezeichnet wird, hängt von seiner Periodenlänge ab. Hauptsächlich bezieht sich das Problem auf den Tageschart. Bei einer Periodenlänge um die 200 wird der TEMA erst nach Monaten im Chart eingezeichnet bzw im Datenfenster angezeigt. Bei 300 sind es schon über 1,5 Jahre, bei 400 ist der Indikator auch nach 3 Jahren Testzeitraum nicht zu sehen (handelt nicht).
Natürlich braucht man für die Berechnung eines 300er TEMA 300 Tage/Kerzen. Aber der Chart im Visualisierungsfenster beginnt ja auch etwas in der Vergangenheit und innerhalb mehrere Jahre sollten ja auch die 300 Kerzen für die Berechnung vorhanden sein. Grundsätzlich liegen ja auch alle historischen Daten vor.
Warum berechnet der Strategietester die TEMAs nicht von Anfang an? (mit historischen Daten die noch vor dem Backtesting Zeitraum liegen)
Ist das ein Einstellungsproblem im Strategietester? Oder fehlt ein Ausdruck im Quellcode der dieses Problem beheben würde?
Ich hoffe ich konnte das Problem möglichst präzise darstellen. Ich gehe nicht davon aus, dass ich der erste bin der mit 200er TEMAs auf Tageschartbasis handeln möchte.

Falls ihr noch etwas braucht (Screenshots, Quellcodes) sagt gerne Bescheid.

Vielen Dank für eure präzise Hilfe

LG
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 3 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2018
Beiträge: 31
Bayreuther befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von merlinlorenz Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich habe einen/einige sehr einfache Expert Advisor geschrieben (Crossing TEMAs). Im Strategietester tritt das Problem auf, das am Anfang des Backtesting Zeitraumes keine Handelssignale erzeugt werden. In der Visualisierung sieht man, dass der längere/langsamere TEMA (bzw. je nach Periodenlänge sogar beide) nicht von Anfang an in den Chart eingezeichnet wird. Ab wann bzw mit welcher Verzögerung der TEMA eingezeichnet wird, hängt von seiner Periodenlänge ab. Hauptsächlich bezieht sich das Problem auf den Tageschart. Bei einer Periodenlänge um die 200 wird der TEMA erst nach Monaten im Chart eingezeichnet bzw im Datenfenster angezeigt. Bei 300 sind es schon über 1,5 Jahre, bei 400 ist der Indikator auch nach 3 Jahren Testzeitraum nicht zu sehen (handelt nicht).
Natürlich braucht man für die Berechnung eines 300er TEMA 300 Tage/Kerzen. Aber der Chart im Visualisierungsfenster beginnt ja auch etwas in der Vergangenheit und innerhalb mehrere Jahre sollten ja auch die 300 Kerzen für die Berechnung vorhanden sein. Grundsätzlich liegen ja auch alle historischen Daten vor.
Warum berechnet der Strategietester die TEMAs nicht von Anfang an? (mit historischen Daten die noch vor dem Backtesting Zeitraum liegen)
Ist das ein Einstellungsproblem im Strategietester? Oder fehlt ein Ausdruck im Quellcode der dieses Problem beheben würde?
Ich hoffe ich konnte das Problem möglichst präzise darstellen. Ich gehe nicht davon aus, dass ich der erste bin der mit 200er TEMAs auf Tageschartbasis handeln möchte.

Falls ihr noch etwas braucht (Screenshots, Quellcodes) sagt gerne Bescheid.

Vielen Dank für eure präzise Hilfe

LG
Hallo, wenn Du den Quellcode postest, schau ich es mir an.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:14 Uhr.


Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------