Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Broker

Broker Broker die Metatrader unterstützen.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.083
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Wombat
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- Wombat
vor einem Tag
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor 2 Tagen
- Rene1504

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 60
Gesamt: 60
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.01.11
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 35
Maxie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Was haltet Ihr von der MIG-Bank?

Hallo,

hat jemand schon Erfahrungen mit der MIG-Bank /Schweiz? Ich hatte bis jetzt da nur ein Demokto.,
und habe gerade bemerkt (nachdem ich den Artemis-Sitter hier runtergeladen hatte), dass da jetzt in den Abendstunden beim EUR/USD der Sread 16-20 Pips hat
Ich habe irgendwie in Erinnerung, dass in den AGB´s die Rede von 2-3 Pips beim EUR/USD war?

Maxie
  #2 (permalink)  
Alt 25.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 79
sebastTal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Vorsichtig mit der MIG-Bank

Hallo Maxie, damit deine Frage dieses Jahr auch noch beantwortet wird, bemühe ich mich jetzt Weshalb die MIG eine Bank ist versteht keiner so recht! Ich hatte nur ein kleines Konto dort und ich musste es schnell wieder schliessen weil es komischweise immer im Verlust war und die klassischen Dinge wie Requotes, Slippage und Preiseinfrierungen stehen an der Tagesordnung

Aber das wundert mich gar nicht den vor kurzem habe ich erfahren das die MIG ihre Partner nicht nur nach Umsatz bezahlt sondern auch am Verlust der Kunden beteiligt

Ich glaube dies reicht und sonst hast Du mehr als genug andere Erfahrungsberichte im Net welche Probleme aller Art bestätigen.

Trotzdem schöne Weihnachten
  #3 (permalink)  
Alt 25.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sebastTal Beitrag anzeigen
...

Aber das wundert mich gar nicht den vor kurzem habe ich erfahren das die MIG ihre Partner nicht nur nach Umsatz bezahlt sondern auch am Verlust der Kunden beteiligt

...
Ist das irgendwo wasserdicht dokumentiert/nachgewiesen?
Das ist wichtig zu wissen, sonst könnte es Ärger geben.

Gruß Joe
  #4 (permalink)  
Alt 27.12.11
Benutzerbild von Charty_muc
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 6
Charty_muc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von sebastTal Beitrag anzeigen
Hallo Maxie, damit deine Frage dieses Jahr auch noch beantwortet wird, bemühe ich mich jetzt ... Weshalb die MIG eine Bank ist versteht keiner so recht! Ich hatte nur ein kleines Konto dort und ich musste es schnell wieder schliessen weil es komischweise immer im Verlust war und die klassischen Dinge wie Requotes, Slippage und Preiseinfrierungen stehen an der Tagesordnung ...

Aber das wundert mich gar nicht den vor kurzem habe ich erfahren das die MIG ihre Partner nicht nur nach Umsatz bezahlt sondern auch am Verlust der Kunden beteiligt...

Ich glaube dies reicht und sonst hast Du mehr als genug andere Erfahrungsberichte im Net welche Probleme aller Art bestätigen.

Trotzdem schöne Weihnachten
Hallo

ich wäre ein wenig vorsichtig mit solchen Aussagen.

Mein Kenntnisstand :
Die MIG Bank ist (im Gegensatz zu vielen anderen Brokern) ein 2nd Level Broker,
der den Handeldirekt im Interbankenmarkt abwickelt, mit all den Eigenheiten
die der FOREX-Handel nun mal hat.
Dort gibt es eben bei starken Markbewegungen einfach Situationen, bei denen du
den gewünschten Preis nicht bekommst und z.B. in ein Requote läufst.
Da ist also erst einmal noch gar nichts Böses dabei.
Und wer feste Spreads und so weiter sucht, der sollte sich an
einen der vielen 3rd Level Broker (mit Dealing Desk u.s.w.) halten.

Meine Erfahrungswerte :
Ich habe seit längerem ein Demo-Konto UND ein Real-Konto dort
und kann deine Ausführungen nach ca. 1000 Trades (kein Scalping) NICHT bestätigen.
Manueller Handel mit schneller Ausführung (Requotes nur bei extremen Markbewegungen). Mein EA arbeitet dort problemlos.
Alles in allem läuft es bei der MIG Bank genauso gut (oder besser ) wie
bei meinen Konten bei anderen Brokern.
Einziger Kritikpunkt wären die historischen Daten zum Backtesten, die sind bei
Alpari besser.

Das sind meine persönlichen Erfahrungen, die sich jedoch nicht mit anderen decken müssen.

Gruss und happy pips
Charty
__________________
Happy Pips
  #5 (permalink)  
Alt 05.01.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 79
sebastTal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Zusammen,

Zuerst wünsche ich allen ein gutes neues neues Jahr 2012

Das die Partner dort auch am Verlust beteiligt sind habe ich von einem Händler erfahren welcher engen Kontakt zu einem Broker hat. Nachweisbar ist es nicht aber die Quelle ist verlässlich, wie auch immer wir können es als "Gerücht" betrachten....

Die MIG bietet alles andere als einen sauberen Handel!! Mal ganz abgesehen von Requotes, welche die auch einfach mit einem Mausklick abschalten könnten, gibt es Slippage probleme sowie Preiseinfrierungen. Ausserdem hat die MIG die wahrscheindlich schlechtesten Spreads in der gesamten Branche; EURUSD 1.80, GBPUSD 3.50, GBPJPY 8.50!!!
  #6 (permalink)  
Alt 05.01.12
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hmm, der Spread hängt auch von der Volatilität bzw. Tageszeit ab. Glaube nicht, dass man das so pauschalisieren kann.
Gerade im Moment liegt der Spread bei FinFx beim EURUSD bei 4.5 und FinFx hat normalerweise niedrige Spreads ....
  #7 (permalink)  
Alt 17.02.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also,
ich habs mal getestet:
Dir MIG-Bank ist tatsächlich eine schweizer Bank und handelt direkt mit anderen Großbanken. Die haben auch eine eigene andere Plattform.
Wirtzig und wieder auch nicht ist, das alle MT4-Broker auch den virtual Dealer benutzen. Je nach Kundenfreundlichkeit/Kontotyp sind diese konfiguriert.
Nachts ist der Spread ziemlich hoch. Aber nur auf den 2. Blich, denn diser Broker hat die Kommissionen bereits im Spread mit drin.

Scalpen kann man da aber vergessen. Wer mit Pendingorders und Target arbeitet, und nicht versucht zu volatilsten Zeiten den Kurs abzufischen, ist dort wahrscheinlich gut aufgehoben.

Da MIG KEIN Russe ist, haben die bei mir einen Bonus

Fast alle Russen-Broker mit MT4, spielen mitunter Pingpong mit dem Kunden, je nachdem wie ers braucht. Ist man kräftig im Plus, legen die irgendwie einenSchalter um und es ist sehr schwer sein Geld zubehalten.

Also, mit der MIG kann man traden, und braucht auch keine Angst zu haben, das die evtl. nicht auszahlen.

Zudem kann man den Kommissionsanteil verkleinern und zu einem besseren Spread kommen, wenn man das Konto vergrößert. Volumen/Monat spielt auch eine Rolle. So ähnlich wie bei Dukascopy.

Gruß Joe
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
broker, mig, mig bank, mig broker, mig-bank, migbank, migbank broker, migbank.com, migbank.com/de, neuchatel


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:44 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------