Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Broker

Broker Broker die Metatrader unterstützen.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36916
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 22 Stunden
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 69
Gesamt: 71
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01, RetepM
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree11Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 26.02.13
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 131
Trabo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja dann ist jetzt genau das eingetroffen was ich schon vor 6 moanten erwähnt hatte, immer hieß best broker, ein traum jedes traders, ich bin immernoch der meinung das der typ zu universal gehört :9 kann mic haber irren.
Nun heisst es finger davon zu nehmen, und vernüftige Broker zu nehmen, man muss ja nicht immer den günstigsten nehmen
  #12 (permalink)  
Alt 26.02.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Trabo Beitrag anzeigen
ich bin immernoch der meinung das der typ zu universal gehört :9 kann mic haber irren.
Wen meinst du damit?
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
  #13 (permalink)  
Alt 27.02.13
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 131
Trabo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Den typen habe ich extra nciht erwähnt, aber eigentlich steht auch alles in dem Text drinne
  #14 (permalink)  
Alt 24.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
brunowillis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Exclamation

Ich bin auch ein Opfer von Universal-Fx. Seit Ende 2012 versuchte ich, mein Geld in Höhe von mehr als 12.000,- € auszahlen zu lassen.

Erst blieben diverse Anträge unbearbeitet. Anfang Februar 2013 wurde dann die komplette Balance als "Withdrawal" samt einer "Withdrawal Fee" abgezogen und mir wurde gesagt, dass alles ausgezahlt würde zügig ("will be processed during the next days").

Natürlich ist bis zum heutigen Tage kein Cent auf meinem Konto angekommen. Der "Support Chat" hat mich Wochen damit zum Narren gehalten, dass er nicht verantwortlich sei und sie nur Support bieten würden (klar).

Als ich mit Klage drohte, wurde mir dann im Support Chat jeweils die E-Mail der zwei CEOs (Schweizer Bürger) genannt und gesagt, dass diese für Rechtsprobleme angeschrieben werden müssten. Nur existieren deren E-Mail-Adressen nun nicht mehr und wurden absichtlich gelöscht, wohl um nicht mehr erreichbar zu sein(!).

Sollte wiederum der Administrator unter Druck gesetzt werden, bin ich gerne bereit, hier öffentlich sämtliche Vorgänge und Vorwürfe vorzüglich aufbereitet zu dokumentieren und zu belegen, um jeden Restzweifel am Gebahren dieser Firma zu beseitigen.

Übrigens besteht für Geschädigte die Möglichkeit, eine Strafanzeige gegen die CEOs der Firma (z.B. Vermögensdelikte) zu stellen. Mir wurde von der Schweizer Polizei erklärt, dass diese "Rapports" von den deutschen Behörden an die Zürcher Kantonspolizei weitergeleitet werden.

Zitat:
Guten Tag Herr XXX

Bitte suchen Sie einen Polizeiposten auf und erstatten Sie Anzeige. Danach wird der Rapport rechtshilfeweise in die Schweiz überwiesen. Besten Dank.

Freundliche Grüsse
Kantonspolizei Zürich
Mediendienst
XXX
  #15 (permalink)  
Alt 11.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Zusammen,

kurzes Update zum Fall: natürlich ist bisher kein Geld an mich überwiesen worden - das wird auch nicht mehr passieren, jedenfalls nicht auf dem normalen Weg.

Ich habe mehrere Anwälte in Zürich angeschrieben und zusammengefasst wurde mir folgendes mitgeteilt:

- Die Untersuchung des Falls durch Herrn Gerhard Roth, eingesetzt von der Schweizer FINMA, ist inzwischen abgeschlossen, den Untersuchungsbericht hat die FINMA vorliegen.
- Es ist denkbar, dass die Gesellschaft wegen illegaler Tätigkeit liquidiert wird.
- Dazu würde zu gegebenem Zeitpunkt ein im schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) publizierter Schuldenruf ergehen.
- Im darauf folgenden Liquidationsverfahren können dann Forderungen geltend gemacht werden.
- Unter Umständen ist mit einem Liquidationserlös zu rechnen (wohl in Abhängigkeit wie viel überhaupt noch da ist und wie viele Geschädigte Ansprüche stellen).

Weitere Schritte dann nur gegen Gebühr. Der "günstigste" Anwalt will 250€/Stunde, um den Fall "ins Rollen" zu bringen sind 600€ gefordert.

Ich allein kann und werde wohl diese Summe nicht aufbringen können. Daher bleibt mir nur der Gang zur lokalen deutschen Polizei, welche den Fall dann an die Schweizer Kollegen weiterleiten.

Falls es noch weitere Betroffene gibt, bitte bei mir melden, der Anwalt wäre grundsätzlich bereit mehrere Geschädigte zusammen zu fassen - für uns wäre die Geschichte dann günstiger. Ich habe bisher noch einen weiteren Geschädigten, welche bereit wäre auch juristisch gegen UFX vorzugehen. Wenn wir nichts tun - und damit rechnet UFX - kommen sie einfach so damit durch.

Ein frustrierter Gruß,
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
  #16 (permalink)  
Alt 12.06.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich würde keinen Rechtsanwalt einschalten- das bringt nix. Das kostet nur eine Menge Kohle, rauskommen wird nix- wie auch, das Geld ist doch lange weg.
So bitter es ist, sieh es als Lehrgeld, nur Broker aus den EU-Staaten oder Australien/Neuseeland zu wählen.
  #17 (permalink)  
Alt 12.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von targospox Beitrag anzeigen
So bitter es ist, sieh es als Lehrgeld, nur Broker aus den EU-Staaten oder Australien/Neuseeland zu wählen.
Tja, der Broker hat auf seiner HP damit geworben in der Schweiz ansässig zu sein, später dann auf den British Virgin Islands (welche ja noch zu Großbritanien zählen) und sowohl FINMA als auch FSC zertifiziert zu sein (beides gelogen!) ... Ferner haben diverse Foren sich positiv über UFX geäußert, es gab da für mich keinen Grund zu zweifeln.
Hast du deine Broker denn auch so sorgfälltig überprüft?
Einen Anwalt einzuschalten sehe ich im Moment - dank fehlender Teilnahme anderer Geschädigter - als wenig sinnvoll an, da stimme ich zu. Eine Strafanzeige wegen Kapitalbetrugs gegen die beiden CEO's werde ich dennoch stellen, vielleicht kommt ja in 2-3 Jahren dabei was raus...
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
  #18 (permalink)  
Alt 12.06.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von tbooo Beitrag anzeigen
Eine Strafanzeige wegen Kapitalbetrugs gegen die beiden CEO's werde ich dennoch stellen
Auf jeden Fall solltest Du mal deren Namen hier -möglichst suchmaschinenfreundlich - erwähnen.
  #19 (permalink)  
Alt 17.06.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
brunowillis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Übrigens werden nach wie vor Neukunden sehr "zeitnah" und zuvorkommend behandelt. Um dies in Erfahrung zu bringen, reichte eine kurze Fantasie-Neukunden-Application. Innerhalb von wenigen Stunden meldet sich dann nach wie vor ein "netter Mitarbeiter" von Universal-Fx mit Bitte um Übersendung von Passport und Utility Bills und ist gern behilflich bei der Einzahlung.

Es stellt sich hier die Frage, inwiefern das Einfrieren dieser Konten juristisch vorangetrieben werden kann durch Weiterleitung von Dokumenten an die Schweizer Staatsanwaltschaft. Dies findet sicher aber nur Gehör bei einer ausreichend großen Anzahl Geschädigter, die sich melden müssen.
  #20 (permalink)  
Alt 17.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall solltest Du mal deren Namen hier -möglichst suchmaschinenfreundlich - erwähnen.
Da diese Informationen von jedem (Betroffenen) auch ohne große Mühe im Schweizer Handelsregister gefunden werden:

Hr. Devcic, Dominik Daniel, von Oberglatt, in Oberglatt, Schweiz
Hr. Gaspar, Fabian, von Dübendorf, in Dietlikon


Unter diesem Link könnt Ihr aktuelle Publikationen im schweizer Handelsamtsblatt einsehen und den aktuellen Status von UNIVERSAL INVESTMENTS (FINANCIAL SERVICES) LIMITED London einsehen.
Bitte links einfach die Suchbegriffe "universal investments limited" eingeben und suchen.
hugo likes this.
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
betrug, betrug universal investments limited, betrüger, broker, broker zahlt nicht, metatrader broker, scam, scam broker, universal investments limited, universal-fx abzocke, universal-fx betrug, universal-fx broker, universal-fx erfahrungen, universal-fx scam, universal-fx.com, vorsicht universal-fx, warnung, warnung broker, warnung universal investments limited, warnung universal-fx


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------