Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Broker

Broker Broker die Metatrader unterstützen.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3367
Beiträge: 33884
Benutzer: 5.356
Aktive Benutzer: 613
Links: 79
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Mogelbaum
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einer Stunde
- Mogelbaum
vor 16 Stunden
- romahanove...
vor einem Tag
- thaiquocba...
vor einem Tag
- patte
vor einem Tag
- boomo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 30
Gesamt: 31
Team: 0
Team:  
Benutzer:  GenosseX
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree4Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 10.02.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 11
Jodelsepp56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gritzi tob,

du schreibst "am testen" hast du auch schon den Broker live getestet? Hab gemerkt bei vielen Broker ist ein Unterschied im Spread bei Demo und Livetrading.

Servus Sepp
Crashbulle likes this.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 16.02.16
tob tob ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 11
tob befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Jodelsepp,

bin mittlerweile mit einem livekonto dabei und bisher sehr zufrieden...

Gruß Tob
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 31.03.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 14
Schnatti78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard ArgusFX

Was ein zufall, dachte schon ArgusFX wäre soetwas wie ein geheimtipp in D. :-)
Handele jetzt seit 4 Monaten bei denen. Kontakt zu nem netten Kollegen von denen da er davor bei einem anderen recht bekannten war. Mehr oder weniger hat er mich da rüber geschleppt.
Aber was da an Trading Transparenz vorhanden ist ist echt genial. die Orderausführung slippage werte alles sehr positiv. Ich weiss wer meine Order entgegengenommen hat, falls ich mal skeptisch bin, mir wurde gesagt dass die schon nach MIfid 2 richtlinie passiert, indem broker dem trader mitteilen müssen, jederzeit! ob die position nun selbst der broker hält (market maker) oder an welchen liqui das ganze gegangen ist. da argusfx wirklich nur rein weiterleitet bekomme ich trade ausführungsberichte (testweise mal zwei mal angefordert für zwei trades) auf denen zusehen ist dass deutsche bank und goldman einmal mein gegenpart war. ich denke die ist die einzige bestätigung dafür dass keiner hier in einer kleinen dealing desk sitzt und mich im blick hat.
da ich mit eas arbeite, ist der kostenfreie vps sehr hilfreich mit ner mega ping zeit von 1ms.!!! Das gibt ganzu andere möglichkeiten mit aktiven eas. Bin mittlerweile länger dabei, will mist erlebt mit brokern und die entwicklung die manche häuser bieten ist recht positiv anzuschauen. zumal die regulierungen und kontrollen wegen der ganzen scam geschichten immer heftiger werden. Also wenn ihr mich fragt, alle zu argus!
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 31.03.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 62
pischinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Schnatti78 Beitrag anzeigen
Was ein zufall, dachte schon ArgusFX wäre soetwas wie ein geheimtipp in D. :-)
Handele jetzt seit 4 Monaten bei denen. Kontakt zu nem netten Kollegen von denen da er davor bei einem anderen recht bekannten war. Mehr oder weniger hat er mich da rüber geschleppt.
Aber was da an Trading Transparenz vorhanden ist ist echt genial. die Orderausführung slippage werte alles sehr positiv. Ich weiss wer meine Order entgegengenommen hat, falls ich mal skeptisch bin, mir wurde gesagt dass die schon nach MIfid 2 richtlinie passiert, indem broker dem trader mitteilen müssen, jederzeit! ob die position nun selbst der broker hält (market maker) oder an welchen liqui das ganze gegangen ist. da argusfx wirklich nur rein weiterleitet bekomme ich trade ausführungsberichte (testweise mal zwei mal angefordert für zwei trades) auf denen zusehen ist dass deutsche bank und goldman einmal mein gegenpart war. ich denke die ist die einzige bestätigung dafür dass keiner hier in einer kleinen dealing desk sitzt und mich im blick hat.
da ich mit eas arbeite, ist der kostenfreie vps sehr hilfreich mit ner mega ping zeit von 1ms.!!! Das gibt ganzu andere möglichkeiten mit aktiven eas. Bin mittlerweile länger dabei, will mist erlebt mit brokern und die entwicklung die manche häuser bieten ist recht positiv anzuschauen. zumal die regulierungen und kontrollen wegen der ganzen scam geschichten immer heftiger werden. Also wenn ihr mich fragt, alle zu argus!
nicht das ich diesen broker per se verteufle, aber dieses posting suggeriert etwas was es nicht gibt oder für RETAIL! forex völlig wurscht ist:

-"positive slippage", sowas gibt es technisch nicht, aber es ist zu erahnen was du meinst. Keine oder eine minimale Verzögerung und damit sind wir beim MT4 "Virtual Dealer Plugin" wo die Slippage eigestellt werden kann = der Broker leitet nicht "rein" weiter!

-1ms, Millisekunden! hallo? weder der ea noch der orderbookserver merken einen unterschied bei 50ms oder 100ms! ausser beim HF Trading, aber da ist man im Retail Forex und mit der Software Metatrader sowieso komplett falsch!

-ja klar, gratis vps, damit der broker auch gleich den ea kostenlos bekommt...

-sie lasen eine werbeeinschaltung von ArgusFX
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 31.03.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von pischinger Beitrag anzeigen
nicht das ich diesen broker per se verteufle, aber dieses posting suggeriert etwas was es nicht gibt oder für RETAIL! forex völlig wurscht ist:

-"positive slippage", sowas gibt es technisch nicht, aber es ist zu erahnen was du meinst. Keine oder eine minimale Verzögerung und damit sind wir beim MT4 "Virtual Dealer Plugin" wo die Slippage eigestellt werden kann = der Broker leitet nicht "rein" weiter!

-1ms, Millisekunden! hallo? weder der ea noch der orderbookserver merken einen unterschied bei 50ms oder 100ms! ausser beim HF Trading, aber da ist man im Retail Forex und mit der Software Metatrader sowieso komplett falsch!

-ja klar, gratis vps, damit der broker auch gleich den ea kostenlos bekommt...

-sie lasen eine werbeeinschaltung von ArgusFX

natürlich gibt es positive Slippage....warum nicht....nur die einen geben diese weiter und die anderen nicht

1ms oder 10ms sind beim News-Scalping Welten!

bei anderen Tradingsarten mag die Latenz weniger Bedeutung haben (aber schneller ist immer besser)
den Brokereigenen VPS würde ich auch nie nehmen....da geb ich dir recht, das hatte ich mal vor langer Zeit bei Activetrade - - Sauladen

ach ja, ich kenn den oben genannten Broker überhaupt nicht...kann also nix zu dem Broker sagen
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 01.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 14
Schnatti78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nicht das ich diesen broker per se verteufle, aber dieses posting suggeriert etwas was es nicht gibt oder für RETAIL! forex völlig wurscht ist:

Ich weiss nicht was oder wie du handelst, aber sicher sind manche eigenschaften für die Masse nicht wichtig.

-"positive slippage", sowas gibt es technisch nicht, aber es ist zu erahnen was du meinst. Keine oder eine minimale Verzögerung und damit sind wir beim MT4 "Virtual Dealer Plugin" wo die Slippage eigestellt werden kann = der Broker leitet nicht "rein" weiter!

Völlig falsch. Du redest von einem Market Maker Umfeld. Nochmal: Wenn du eionen reinen Agentur Broker wählst, dann hat er keinen Einfluss auf Preise Slippage etc. Maximal kann er einen Spreadaufschlag (Markup) auf den Interbanken Spread draufpacken.


-1ms, Millisekunden! hallo? weder der ea noch der orderbookserver merken einen unterschied bei 50ms oder 100ms! ausser beim HF Trading, aber da ist man im Retail Forex und mit der Software Metatrader sowieso komplett falsch!

Ich rede von der Ping Zeit nicht von der Orderausführung. Sicher ist diese Ping zeit positiv auf die Orderausführung zurückuführen. Völlig falsch bist du im Trading mit dem Metatrader, wenn du dir von einer Dealing Desk, die im Metatrader Administrator meinen dich zu benachteiligen und anfangen zu snipen. Ich kannte mal jemanden, der bei Metaquotes ganz guten einblick hatte und die Möglichkeiten im Handel mit dem Metatrader erläutert hat. Teiweise pervers was ein MM mit dir anstellen kann, jedoch hast du bei Brokern die keine Eigenhandelslizenz haben die Garantie!! (meine ich so wie ich es sage) das eine das über eine gute Trading Bridge und Anbindungen über die bedeutenden Datencenter, HFT letztenendes sogar möglich ist. Ohne Brokerintervention. Argusfx zählt zu den Brokern.


-ja klar, gratis vps, damit der broker auch gleich den ea kostenlos bekommt...
VPS kommt vom Drittanbieter, ghanz so doof bin ich net ;-)


So jetzt hab ich keine Kraft mehr... wie gesagt da alles relativ frisch, ich bin selbst gespannt wie es weitergeht.

-sie lasen eine werbeeinschaltung von ArgusFX
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 01.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 14
Schnatti78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von aureleus Beitrag anzeigen
natürlich gibt es positive Slippage....warum nicht....nur die einen geben diese weiter und die anderen nicht

1ms oder 10ms sind beim News-Scalping Welten!

bei anderen Tradingsarten mag die Latenz weniger Bedeutung haben (aber schneller ist immer besser)
den Brokereigenen VPS würde ich auch nie nehmen....da geb ich dir recht, das hatte ich mal vor langer Zeit bei Activetrade - - Sauladen

ach ja, ich kenn den oben genannten Broker überhaupt nicht...kann also nix zu dem Broker sagen
Das hört sich nach einem erfahrenen Trader an :-)
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 01.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja Schnatti,
hab mir mal kurz ArgusFX angesehen, nach einem schnellem Überblick seh ich da nicht viel positives...

Regulierung: Zypern
"nur" STP-Broker
Kommission ist wie hoch?....wird auf der Homepage nicht angegeben, aber habe auf einer IB-Seite was von 1Eur/RT gelesen, was ja viel zu hoch wäre
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 02.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 14
Schnatti78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

aureleus, ich finde mittlerweile nichts negatives an Zypern Brokern, vor 3 Jahren ok, aber man muss schon gestehen, dass es mehr negatives Schlagzeilen über FCA regulierte gab, von Trademanipulationen bis Pleiten diverser Buden, Zypern ist iommer noch EU und es wird nach MIfid gearbeitet. War davor bei JFD sind auch auf Zypern aber mehr als etabliert in Deutschland.

Nur STP bei Argus? was wäre die Steigerung?

Bei ArgusFX Kommission sind es 5 $ Roundturn bei Forex, was sehr gut ist, JFD hat 7$ und Senus 10$.
Was meinst du mit 1€? Das wäre ja noch besser :-D

Lass knacken!
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 02.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Schnatti78 Beitrag anzeigen
aureleus, ich finde mittlerweile nichts negatives an Zypern Brokern, vor 3 Jahren ok, aber man muss schon gestehen, dass es mehr negatives Schlagzeilen über FCA regulierte gab, von Trademanipulationen bis Pleiten diverser Buden, Zypern ist iommer noch EU und es wird nach MIfid gearbeitet. War davor bei JFD sind auch auf Zypern aber mehr als etabliert in Deutschland.

Nur STP bei Argus? was wäre die Steigerung?

Bei ArgusFX Kommission sind es 5 $ Roundturn bei Forex, was sehr gut ist, JFD hat 7$ und Senus 10$.
Was meinst du mit 1€? Das wäre ja noch besser :-D

Lass knacken!
warum nimmt ein Broker eine Lizenz aus Zypern.....weil sie leicht zu bekommen ist, weil sie billig ist (125.000) und weil sie lax ist (z.b. sind Broker in Zyern nicht verpflichtet Bilanzen zu veröffentlichen)....

aber es steht jedem frei wem und wohin er sein Geld überweist

Steigerung von STP....natürlich ECN....
sowas kann man auch googeln:
Unterschied STP Broker, ECN Broker und Market Maker « Devisenhandel 1×1

Kommission:
meinte natürlich 10......5$/RT wären sehr gut, wenn es den stimmt;-)
das wären dann 0.2 Spread und 0.5 Kommission, damit gibt sich kein Broker zufrieden....da sollte man sich die Slippage mal genau ansehen;-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
broker, broker wechseln, brokerwechsel, metatrader broker, wechsel, wechseln


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:59 Uhr.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2016 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2016 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------