Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Kleinanzeigen

Kleinanzeigen Kleinanzeigen um alles was mit Trading in Verbindung steht.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3820
Beiträge: 36903
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 5 Stunden
- POCJonah7
vor 12 Stunden
- flowi88
vor 12 Stunden
- dealtycoon
vor 17 Stunden
- VicenteWuc
vor 20 Stunden
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 77
Gesamt: 79
Team: 0
Team:  
Benutzer:  cfdprofi, fxnoob
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 03.03.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da kann ich dem @Hosch nur Recht geben, was die EAs betrifft.
Gut, wer zuviel Geld hat. soll sich mit diesem Spiel erfreuen.
Wer jedoch das Traden als Verdienstquelle betrachtet, dem sei geraten, tunlichst die Finger vom Glücksspiel zu lassen.

Und einen EA schreibt man entweder selber oder läßt ihn nach eigenen eineindeutigen Handelssystemvorlagen programmieren.
Da weiß man, was man hat!

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #12 (permalink)  
Alt 03.03.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gibt`s sowas überhaupt, einen EA der konstant Gewinn abwirft?
den heiligen Gral, die Gelddruckmaschine??

nein die/den gibt es nicht!

kenne keinen Forex-Trader der Millionär wurde.....aber etliche Forex-Buden Betreiber;-)
  #13 (permalink)  
Alt 03.03.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von aureleus Beitrag anzeigen
gibt`s sowas überhaupt, einen EA der konstant Gewinn abwirft?
den heiligen Gral, die Gelddruckmaschine??

nein die/den gibt es nicht!

kenne keinen Forex-Trader der Millionär wurde.....aber etliche Forex-Buden Betreiber;-)
Das sind mehrere verschiedene Schuhe.
"Konstant Gewinne abwerfen", ist schon mal relativ bzw. subjektiv zu sehen. Da müßte schon ein Zeitraum hinzugenommen werden.
"Nein die/den gibt es nicht", Gelddruckmaschinen gibt es auf jeden Fall, nach dem heiligen Gral (was auch immer das ist) wird eifrig nach wie vor gesucht.
"Kenne keinen Forex-Trader, der Millionär wurde", wird wohl daran liegen, dass Du nicht die richtigen Trader kennst.

So, nun mach mal keine Schlappohren, das Leben ist bunt!

traderdoc

PS. Wegen des Heiligen Grals bzgl. eines EAs kann ich Dir aber auf jeden Fall schon mal sagen, wonach Du suchen mußt:
Das Bindeglied zwischen einem Trend- und einem Rangemarkt, vice versa.
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #14 (permalink)  
Alt 03.03.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Das sind mehrere verschiedene Schuhe.
"Konstant Gewinne abwerfen", ist schon mal relativ bzw. subjektiv zu sehen. Da müßte schon ein Zeitraum hinzugenommen werden.
"Nein die/den gibt es nicht", Gelddruckmaschinen gibt es auf jeden Fall, nach dem heiligen Gral (was auch immer das ist) wird eifrig nach wie vor gesucht.
"Kenne keinen Forex-Trader, der Millionär wurde", wird wohl daran liegen, dass Du nicht die richtigen Trader kennst.

So, nun mach mal keine Schlappohren, das Leben ist bunt!

traderdoc

PS. Wegen des Heiligen Grals bzgl. eines EAs kann ich Dir aber auf jeden Fall schon mal sagen, wonach Du suchen mußt:
Das Bindeglied zwischen einem Trend- und einem Rangemarkt, vice versa.
naja, traderdoc....
so schwammige und nichtssagende Antworten hätte ich von dir gar nicht erwartet...
allerdings hab ich auch dafür Verständniss, da du ja auch Teil dieser "Forex-Industrie" bist;-)

Glaube, Träume, Hoffnungen zu verkaufen war schon immer das einfachste Geschäft...
  #15 (permalink)  
Alt 03.03.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von aureleus Beitrag anzeigen
naja, traderdoc....
so schwammige und nichtssagende Antworten hätte ich von dir gar nicht erwartet...
allerdings hab ich auch dafür Verständniss, da du ja auch Teil dieser "Forex-Industrie" bist;-)

Glaube, Träume, Hoffnungen zu verkaufen war schon immer das einfachste Geschäft...
Also erstens sind die Antworten gar nicht so schwammig, nur viel genauer kann ich sie aufgrund Deiner Vorlage auch derzeitig nicht benennen. Zumal Deine Aussagen auch nicht begründet und belegt sind, sondern lediglich in den Raum geworfene Aussagen darstellen.

Der letzten Satz läuft hart an der Grenze der Unterstellung und überschreitet diese nur wegen der unpersönlichen Aussageform nicht!

Und zweitens wiederhole ich mich gern für Dich noch einmal. Ja, man sollte keinen EA benutzen, bei dem nicht nicht 100% weiß, wie und wann er arbeitet.
D.h. um diese Regel einzuhalten, kannst Du Dir nur den EA selbst proggen oder Du läßt ihn Dir proggen mit Deinem!!! Dir bekannten Handelssystem.

So und nun kannst Du daraus machen, was Du möchtest.

Und das PS des vorherigen Post, ist das Beste, was ich Dir mit auf den Weg habe geben können (und auch allen anderen Suchenden).

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #16 (permalink)  
Alt 03.03.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Also erstens sind die Antworten gar nicht so schwammig, nur viel genauer kann ich sie aufgrund Deiner Vorlage auch derzeitig nicht benennen. Zumal Deine Aussagen auch nicht begründet und belegt sind, sondern lediglich in den Raum geworfene Aussagen darstellen.

Der letzten Satz läuft hart an der Grenze der Unterstellung und überschreitet diese nur wegen der unpersönlichen Aussageform nicht!

Und zweitens wiederhole ich mich gern für Dich noch einmal. Ja, man sollte keinen EA benutzen, bei dem nicht nicht 100% weiß, wie und wann er arbeitet.
D.h. um diese Regel einzuhalten, kannst Du Dir nur den EA selbst proggen oder Du läßt ihn Dir proggen mit Deinem!!! Dir bekannten Handelssystem.

So und nun kannst Du daraus machen, was Du möchtest.

Und das PS des vorherigen Post, ist das Beste, was ich Dir mit auf den Weg habe geben können (und auch allen anderen Suchenden).

traderdoc
Belassen wir es einfach dabei, es ist mir zu mühsam;-)
Wenn du mal die Zeit findest hier eine nette Bettlektüre:
Taleb
  #17 (permalink)  
Alt 03.03.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von aureleus Beitrag anzeigen
Belassen wir es einfach dabei, es ist mir zu mühsam;-)
Wenn du mal die Zeit findest hier eine nette Bettlektüre:
Taleb
Ja, mühsam ist des Traders Geschäft.
Irgendwann schreibe ich auch noch ein Buch, wenn ich entweder das Bindeglied gefunden habe oder eben auch nicht.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #18 (permalink)  
Alt 03.03.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin zäme,

ich kann nur abschliessendes dazu noch sagen:
Traden ist sehr sehr harte Arbeit und benötigt viel Lehrgeld. Es hat mit Glückspiel überhaupt nichts zu tun. Nur Money- und Riskmanagement.
@Aurelies: Ich empfehle dir folgende Bücher
Das große Buch der Markttechnik: Auf der Suche nach der Qualität im Trading
Dann fange erst im Demo-Bereich an.
Bzgl EAs nur soviel: Es gibt EAs, die auf lange Sicht konstante Gewinne abwerfen. Diese EAs sind leider unverkäuflich
Oder du hast dein eigenes Handelssystem, dann solltest du traderdoc beauftragen.

Carpe Diem,
Hosch
  #19 (permalink)  
Alt 03.03.15
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Lightbulb

Zitat:
Zitat von aureleus Beitrag anzeigen
Belassen wir es einfach dabei, es ist mir zu mühsam;-)
Wenn du mal die Zeit findest hier eine nette Bettlektüre:
Taleb
Sicher ein akzeptabler Standpunkt, diese Bettlektüre. Nur erkenne ich den Sinn nicht, sich näher mit den diesem Forum zugrunde liegenden Themen zu beschäftigen wenn man die Meinung des Buchautors teilt.

Aber dafür ist das hier ja auch
Zitat:
Kleinanzeigen
  #20 (permalink)  
Alt 03.03.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 104
aureleus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@hugo,
Wie sollst du auch einen Sinn erkennen wenn du das Buch nicht gelesen hast?

@hosch,
Bücher wie das von mir oben genannte liest man erst wenn man all diese tollen Börsenbücher, Marktechnikbücher und Behavioral Finance Bücher schon lange hinter sich hat, in meinem Fall weit über 100;-)

und dein Satz zu den EAs sollte mit "ich glaube" beginnen.....
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
biete, forex flex ea, forex hacked ea, kleinanzeige, lizenzen, verkaufe


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:21 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------