Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Kleinanzeigen

Kleinanzeigen Kleinanzeigen um alles was mit Trading in Verbindung steht.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3364
Beiträge: 34415
Benutzer: 5.354
Aktive Benutzer: 612
Links: 79
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: thaiquocbao
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 14 Minuten
- thaiquocba...
vor 21 Minuten
- patte
vor 7 Stunden
- boomo
vor 18 Stunden
- swiftusa
vor 21 Stunden
- Heres

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 44
Gesamt: 48
Team: 0
Team:  
Benutzer:  MA-EA, patte, thaiquocbao, UForex
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree6Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 05.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2015
Beiträge: 15
TogoTiger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bin ich zu dumm?

Irgendwie begreife ich das nicht ganz. Du hast doch einfach die doppelten Spesen, wenn du Short und Long gleichzeitig gehst. Da freut sich doch nur der Broker.
Du hast eine PM
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 05.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 17
grobi74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von TogoTiger Beitrag anzeigen
Irgendwie begreife ich das nicht ganz. Du hast doch einfach die doppelten Spesen, wenn du Short und Long gleichzeitig gehst. Da freut sich doch nur der Broker.
Du hast eine PM
Ja das ist so. Du bist nicht zu dumm 1 Position long und short ist soviel wie 0 Positionen. Nur das bei dem ein oder andere Broker das offen halten von 2 Positionen Geld kosten kann, muss aber nicht zwingend.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 05.04.16
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 411
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von TogoTiger Beitrag anzeigen
Du hast doch einfach die doppelten Spesen, wenn du Short und Long gleichzeitig gehst. Da freut sich doch nur der Broker.
Wenn er SL und TP so einstellt, dass nach Spesen Gewinn bleibt, nicht.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 05.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 17
grobi74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe einen EA der folgendes zumindest schon mal kann erklärt am Dax.

Der Dax bewegt sich. Mein EA fragt permanent die letzten Hoch und Tiefpunkte ab. Beispiel der Dax steigt von 10.000 auf 10.010 und fällt dann auf 9995. im Beispiel weiter würde der Dax bei einer Entfernung 15 Pkt. vom letzten Hoch short gehen (oder halt die long Posiverkaufen) und bei einer Entfernung von 14 Pkt. vom Tief long gehen (oder halt die short Posi verkaufen).

Da der Dax nun vom Hoch sich 15 Pkt entfernt hat, geht er short. Diese Position schließt er erst wieder, wenn er sich vom Tief 14 Pkt. erholt hat und könnt ab da dann long gehen, je nach dem ob man das will oder nicht :-) Wenn der Dax allerdings ab 9995 Pkt dreht und direkt wieder auf 10010 Pkt steigt und von da aus wieder fällt, mache ich ständig Minusgeschäfte. Es sei denn ich schaffe es wirklich die Besten Trades mir rauszupicken. Im Optimieren habe ich auch keine Brauchbaren Ergebnisse erreicht.

Es kommt also auf die Auswahl an und da bin ich noch nicht ganz hinter gestiegen, wie ich das an einer Kerze der letzten 12 Stunde festmachen kann :-)

Kannst du das noch mal genauer erklären?

Ferner ich habe einen anderen EA der nicht den Kurs als Trigger nimmt sondern einen gleitende Durchschnitt und wenn diéser sich von seinem letzten Hoch oder Tiefpunkt entfernt dementsprechend handelt. Damit habe super Ergebnisse im Test erzielen können. Super heißt für mich, wenn die verschiedensten Einstellungen, die Sinn machen, auch zu Profit führen und möglichst wenige Einstellungen in der Vergangenheit einen Verlust erwirtschaftet hätten. Im Dax und ich gehe auch aus, bei Öl müsste das super laufen. Im Dow und S&P nicht so wirklich.

und da stellt sich für mich die Frage, warum es im Dow und S&P nicht so einfach ist? Sind die Indizes wirklich zu träge und bewegen sich zu wenig im Ausbruch der Dax aber schon?
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 05.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2015
Beiträge: 15
TogoTiger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So lange du beide Posi offen hast, bist du immer mit dem doppelten Spread und Spesen im Minus Ob der Kurs fällt oder steigt, es bleibt immer gleich. Also muss man eine schliessen und hoffen, dass die Gewinnposi weiter läuft. Da kann ich doch genau so gut warten bis zum Ausbruch und dann nur eine Posi öffnen.
SL und TP beim Short und Long ungleich einstellen bedeutet doch auch, dass man eine Meinung hat, wie es weiter geht. Und diese Meinung kann richtig, aber genau so gut falsch sein.
Wenn's nur ums richtige Einstellen von SL und TP ginge, wären wir doch alle nicht am Traden, sondern längst auf der Privatinseln, den Palmen beim Wachsen zusehend.
Ich seh's einfach nicht.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 06.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 38
securty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, natürlich muss die eine schliessen. das macht der Stoploss wenn er nicht schnell genug angepasst werden konnte um die Bewegung zu federn und die Position offen zu halten.

Eigentlich sagt die Strategie nichts anderes als ob ein grosses Volumen ein Signal ist und diese Richtung tendenziell fortgesetzt wird. Funktioniert aber in der Praxis nicht richtig. Darum der Indikator um den Trend zu bestimmen und den Marktzeitpunkt zu definieren wo die grosse Bewegung erwartet wird.

Dass die beiden Positionen immer offen sind erzeugt zwar mehr verluste durch Spread usw. aber dient auch dem Verständnis vom Chart für Anfänger damit man die Arbeit immer überwachen kann.
Ist halt nicht nur eine win-win Situation aber wurde von mir bevorzugt. So sieht man auch immer ob das System zuverlässig arbeitet und bekommt eine art Instinkt durch Beobachtung.

Ich lasse jetzt die manuell bedienbare Version erstellen vom Spezialisten und erhalte auch den Quelltext dabei. Damit wird dann weiter gearbeitet. Den Link werde ich freigeben für Download als freies Gut und mit dieser fast fertigen Version lassen sich dann die Optimierungen herleiten.
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 20.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 38
securty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Downloadlink für Prototypen für weitere Arbeit

https://drive.google.com/file/d/0B2N...ew?usp=sharing


Dieser EA ist freies gut. Er darf frei verwendet werden, verkauft oder bearbeitet. Er wird unter der inoffiziellen Facebookorganisation SECURTY Consulting bearbeitet und diskutiert. Verbesserungen sind willkommen.
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 28.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 38
securty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool .cc

Diese Inhalte werden unter Creative Commons rechtlich zur Verfügung gestellt.
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 29.04.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 185
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von securty Beitrag anzeigen
Diese Inhalte werden unter Creative Commons rechtlich zur Verfügung gestellt.
Sali securty,

das sieht vielversprechend aus. Nochmals danke, dass du den EA zur Verfügung stellst.
Zwar war ich skeptisch, aber es gibt da noch einige Verbesserungspotentiale.

1. Einbau einer Tradingzeit vor allem beim DAX
2. Den S/L würde ich vom Broker verbergen und nur einen grossen System-S/L setzen für den Fall der Fälle.

Wenn ich Zeit habe, baue ich das ein und schick es dir.

Gruss,
Hosch
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 29.04.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 38
securty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Hosch,

Bitte. Bei meiner Organisation SECURTY Consulting .cc auf Facebook wird das Thema weiter verarbeitet. Securty Consulting ist aber keine offizielle Firma. Die Organisation beschäftigt sich mit freier Meinung und Geistigem Eigentum als freies Gut.

Danke für deinen Beitrag.


Das EA das von mir veröffentlicht wurde als Produkt war fehlerhaft und die korrekte Lieferung wird in den Nächsten Tagen oder heute in der Organisation veröffentlicht nach Lieferung. Meine Investition war 370Euro. Der Indikator dazu ist auch schon entwickelt und alles so einfach dass es ein Kind hätte machen müssen. Aber die Fertigstellung wird erst nach intensiven Tests mit manueller Bedienung und Realgeld. So werden auch die nötigen Finanzen für das offizielle Produkt als APP (50000$ Proformazahlung) bei der Nummer 1 Silikonvalley finanziert.

Das Produkt wird ein App welches durch den Kauf das Startkapital bereit stellt und 100% Gewinn pro Monat garantiert. Gewinn wird mit eigenen Handelszertifikaten an den Spreads erwirtschaftet.

Das Ziel ist Kapitalismus zu dem zu machen was es sein sollte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
auftrag, dax, programmierer, programmierung, programmierung strategie dax, strategie, suche


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:12 Uhr.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2016 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2016 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------