Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Managed Accounts

Managed Accounts Managed Accounts, welche Ihren Account verwalten.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3820
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 11 Stunden
- POCJonah7
vor 18 Stunden
- flowi88
vor 18 Stunden
- dealtycoon
vor 23 Stunden
- VicenteWuc
vor einem Tag
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 67
Gesamt: 68
Team: 0
Team:  
Benutzer:  traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree18Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #91 (permalink)  
Alt 06.03.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 12
Forexkern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Thumbs down Im Sturm der Liebe des Glaubens und des Hoffens nach der Einlagensicherung

Die Stunde der Wahrheit rückt näher und näher
leider weiter gegen den Kunden.

Weitere sehr große Sorgenfalten entstehen in den
Gesichtern der geschädigten Anleger.

Nun müssten langsam die ersten ehrlichen Auszahlungen
kommen können, DOCH wo könnten sie denn sein?


Betrug ist und bleibt weiter (!) Betrug !
Ist das auch noch 2013 gültig und überhaupt ewünscht?

Die Truppe vom Mond sitzt im Fluchtauto und braucht so
nun noch etwas weiteres frisches Kundeneinlagegeld?

Bitte verzeihen Sie weiter, Fluchtautos kosten auch Geld
und das schmieren in Belize ist auch nicht umsonst und somit
vergebens.

Aus diesem Grund sollte weiter eine
AKTION verlängert 30 % RABATT BONUS
auf der WERBE HP-Seite zu finden sein.

Also BITTE, Herrschaften Ihr bekommt die Täter, die
Betrugsbanden nie?

Und ACHTUNG die DEMO- Handelskonten vom
DEMO- Accountmanager
müssen während der DEMO- Vertragslaufzeiten weiter laufen,
dieses dann aber leider gegen das REALKUNDENGELD!

Denn so steht es ja schließlich auch im DEMO- AGB´s
Zusatzkopieverzeichnis...

IST das gut so?

handels-signale.com, dem Kopf, von olympFX.com
DEM Vater dem ERSCHÖPFER des "Brokerhauses"?


IST das auch WEITER gut so?

Betrug ist und bleibt weiter (!) Betrug! Ist das
auch noch 2013 gültig?
  #92 (permalink)  
Alt 07.03.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 24
BENT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In diesem Forum ist bereits sehr viel geschrieben worden. Berechtigtes und Unberechtigtes. Seine Meinung muss sich jeder selbst bilden und dann entsprechend agieren. Was mir aber auffällt, dass fast ausschließlich negativ HS und OlympFX bewertet werden. Positives wird nur ganz kurz oder gar nicht erwähnt. Hat jemand echtes Interesse oder möchte mancher seinen Frust über sein eigenes Trading los werden. Ich kenne nun mittlerweile mehrere Foren, wo über das Thema HS und OlympFX geschrieben wird. Ganz vereinzelt meldet sich auch jemand mit einer Auszahlung vor dem Crash, mit dem bemerken, wer eine vernünftige Entnahme getätigt hat (so wie im Konto Dieter Schell immer auf einen Sockelbetrag fahren) hat gut verdient. Des weiteren, dass Anfang des Jahres OlympFX die Regulierung bestätigt bekommen hat, findet keine Beachtung. In welchem Forum soll bitte HS und OlympFX Stellung nehmen? .. und wenn HS Stellung genommen haben, wurden sie noch böser angefeindet. Wenn ich in dieser Situation wäre, würde ich mich wahrscheinlich auch nicht äußern.
Aber zu einem weiteren Punkt. Hat sich schon jemand intensiv mal mit dieser Strategie auseinandergesetzt über Vor- und Nachteile berichtet und nicht bloß –funktioniert nicht, Abzocke etc. ?
Bevor ich investiert habe, habe ich mich intensiv mit der Strategie beschäftigt. (Leider hatte ich den neuen Broker übersehen- der bisherige war ja ActivTrades, der doch einige wenn auch nicht 100%,Sicherheit geboten hatte, aber siehe Crash BarcleyBank voriges Jahr und Kontenneueröffnung nur mit variablen Stread, wo diese Strategie nicht funktioniert.)
Zur Strategie ist es doch so. dass im überwiegenden Zeitraum die Märkte seitwärts gehen und man mit Trendstrategien jede Menge Geld verliert. HS hat mit ihrem System erkannt, das mir einem Pseudo-Martigalesystem der überwiegende Zeitraum abgedeckt wird und ständig Gewinne realisiert werden können. Ich habe mir ein ähnliches System programmiert, wo ich diese Ergebnisse nachzuvollziehen kann. Problem ist dass ich am lange Zeit einen falschen Ansatz mit TakeProfit bei jeder neuen Order nachziehen , verfolgt habe. Nachdem dass mir jetzt gut gelungen ist, bleibt noch die automatische BreakOut- Strategie, die ich bis jetzt noch nicht habe , um damit im Livesystem zu handeln (Der Crash im Strategietester war am 12.09.12- ansonsten über das gesamte Jahr im Strategietest durchgelaufen). Es ist aber eine Frage der Zeit, dann werde ich diese auch haben. Die Programme werden zwar nicht so effektiv wie HS sein, aber trotzdem mir meine Gewinne realisieren, so dass ich von der Strategie HS überzeugt bin.
Mein Ziel sind regelmäßige kleinere Profite im automatischen Handel. Vielleicht hat sich mit diesem Thema der Art des Handelns ebenfalls richtig auseinandergesetzt und kann dazu seine Gedanken äußern. Sehr interessiert bin ich an dem Thema BreakOut- Strategie. Im Anhang füge ich den Strategielauf vom 1.10.12 bis heute bei.
Ich hoffe, dass das Forum etwas neutraler mit Bewertungen realistischer umgeht und vorallem Impulse für die eigene Arbeit und Trading liefert, wa aber nicht heißt, dass ich gegen kritische Äußerung bin. Aber wenn diese geäußert sind und keine neuen Erkenntnisse bzw. Fakten da sind, sollte man sich darüber erst wieder äußern.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tradingauswertung 121001-130306.JPG (228,6 KB, 21x aufgerufen)
  #93 (permalink)  
Alt 12.03.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 12
Forexkern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard handels-signale.com Hackerangriff vom11.03.2013

Wer seit Ihr wirklich? Wo lebt Ihr wirklich, wo ist das viele
ehrliche Kundengeld?


Und es geht weiter und weiter,
munter gegen den Kunden oder handels-signale.com???

Bitte geben Sie einfach Ihre Bankverbindung an, lieber
wertvoller Kunde!

Wir überweisen Ihr H-E-U-T-E aus gegebenem Anlass, gerne das
gesamte Einlagegeld, im ersten Schritt, nach dem sehr unangenehmen
Zwischenfall, denn es zeigt von unserer Seite keinen Betrug, an Sie
zurück!
Leider ist dieses für uns sehr unangenehm, werter Kunde.

Wir hatten versehendlich unsere Hackerangriffstüren sehr weit offen
gelassen. Wir wissen auch, wir haften zu 100 % für Ihr gutes Geld.
Dem Mitarbeiter von der Nachtschicht, vor dem Hackerangriffstor
mussten wir daraufhin begründet bei Schichtende kündigen.

Wir geben Ihnen, wertgeschätzter Kunde, auch gerne zu, dass Sie so
leider bei einen Kontostand zu jedem Monatsanfang von z. B.
100.000 Euro des Vormonatsertrages, mit maximaler Verlustbe-
grenzung von 25.000 Euro (25 %) Rechnen müssen!
Diese bedauern wir aber, wie in diesem Fall, von heute Morgen zu tiefst.

Wir stellen heute auch noch mal fest, dass all unsere Kundenkonten zu
jeder Zeit real gehandelte Konten waren, und diese in Zukunft auch sehr
gerne weiter sein werden!
Wir bleiben dabei, also bei Ihnen als guter Kunde. Mit uns können Sie zu
jeder Zeit weiter rechnen.

Sie als Kunde hatten verständlicherweise heute Morgen sehr große
Sorgen! Im Sinn von Ihnen, haben wir nun auch eine kostenlose Hotline,
von Mo-Fr 10:00-18:30 Uhr für unseren deutschsprachigen Geschäfts-
bereich gerne für den täglichen Kontakt eingerichtet.
Diese wird mit einem großen Feuerwerk in den nächsten Tagen per
Rundmail bekannt gegeben. Weiter finden Sie dieses zukünftig dann
auch von HS auf HP.

Weiter N-E-U ist, dass das XTS Security-Modul nur noch am Rad in
unserem Forex Managed Account Verwaltungskundenbereich von
Bedeutung sein wird!

Nun ist dieses auch sehr viel mehr, geschmeidiger, intensiver und viel
häufiger durch unsere N-E-U-E
Mitarbeiterkompetenssicherheitsverschlußtruppe
ein wahres NEUES XTS-BreakOUT Schwergewicht.

In Kurze werden wir somit die Verluste eigenhändig für Sie, werter
Kunde, wieder im Griff haben! Warten Sie einfach auch die Frühlingssonne
und alles erledigt sich sehe zuverlässig wie von alleine.

Bitte verzeihen Sie und nehmen umgehend für unseren reibungslosen Ablauf
Ihr eigenes Geld über Ihren Girokontoeingang in Empfang.

>>> Alle Handelsbuchungen Ihrer Kontenabschlüsse von unserem Haus dem
„Hackerangriff“, also auch weitere Aufträge von 2013.03.11um Uhr 00.30,
01.03, und zum Teil auch noch weiter in der Nacht sind für Sie alle als guter
und wichtiger Kunde natürlich weiter auch N-I-C-H-T von Belang.

Die letzte Buchung, hat für unseren Kunden
rechtsverbindlich am 2013.03.08 um 13.00 Uhr
statt gefunden.
Also hiermit ist es dann eindeutig beleg:
Wir sind N-I-C-H-T die Truppe vom Mond

Bitte entschuldigen Sie weitere versehendliche alle Unannehmlichkeiten!

Für weitere Sagen stehen wir Ihnen gerne seriös zur Verfügung.
Vielen Dank.
  #94 (permalink)  
Alt 12.03.13
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Margin Call

Habt ihr euch schon mal die Konten angeschaut?
Alles ist weg!!!

Handels-Signale.com System | Myfxbook
Auf der myfxbook seite wird seit dem 11.03.2013 nicht mehr Aktualisiert.

Und die 2 Realkonten:
Login: 36183
Passwort: Invest2020

und
Login: 36214
Passwort: Invest2020

sind alle in der Balance im Minus!

Es wurde ja davor gewahrnt!!!

-Juri
  #95 (permalink)  
Alt 12.03.13
Benutzerbild von Sync
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 15
Sync befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Juri

Guten Morgen, Juri!

Schau' doch einfach mal in die anderen Foren; Du brauchst keinen mehr aufwecken - wir sind schon hellwach!

Ich habe übrigens So nacht/Mo morgen selbst vor meinem PC gesessen und live mitverfolgt, was die Sch...-Hacker aus meinem Account gemacht haben!
Ist nicht schön, wenn man - außer zusehen - zunächst nichts machen kann.

Hinweis für Dich:
Einfach mal bei Google HANDELS-SIGNALE.COM eingeben und suchen, da hast Du die entsprechenden Foren schnell gefunden. Und dort gibt's übrigens schon genug Panikmacher.

Ich möchte die Links hier nicht 'reinschreiben; könnte vom Admin als Werbung für Konkurrenz-Foren mißverstanden werden.

Gruß, Sync
  #96 (permalink)  
Alt 12.03.13
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@sync
ich bin schon Hellwach!

Ich habe heute rein zufällig mal wieder auf das OlympFX Konto geschaut und siehe da! Aber das habe ich gewusst das das kommen wird

-Juri
  #97 (permalink)  
Alt 12.03.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von JuriCZ Beitrag anzeigen
Ich habe heute rein zufällig mal wieder auf das OlympFX Konto geschaut und siehe da! Aber das habe ich gewusst das das kommen wird
Klar. Aber die Geschichte vom Hacker-Weihnachtsmann hätte man sicher nicht so vermuten können ...
  #98 (permalink)  
Alt 12.03.13
Benutzerbild von Sync
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 15
Sync befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Juri

Na klar, haben ja sooo viele gewußt und rum-orakelt!

Aber die uneinsichtigen HS-Investoren wollten ja partout nicht hören, son-dern sollten regelmäßig Störfeuer schießen (Rezept á la hunter, H*** [Ely] und Konsorten).

Nun - und ich weiß genau, daß HANDELS-SIGNALE.COM diesen Hacker-Angriff überleben und die Kunden-Accounts auch wieder reparieren wird.

Und da könnt Ihr alle reden, unken, geifern und sticheln, wie Ihr wollt. Punkt.


Gruß, Sync

Geändert von Master (12.03.13 um 19:42 Uhr)
  #99 (permalink)  
Alt 13.03.13
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann harren wir gespannt der Dinge, die da kommen werden.

Es würde mich sehr wundern, wenn irgend jemand nachweisbar Geld sieht.
__________________
Bitte beachtet meine Blogs:
trading options
http://www.trading-options.de
Weekly Trader
http://www.weekly-trader.de
  #100 (permalink)  
Alt 13.03.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Ahda Beitrag anzeigen
Dann harren wir gespannt der Dinge, die da kommen werden.

Es würde mich sehr wundern, wenn irgend jemand nachweisbar Geld sieht.
Weniger wundern würde mich dagegen, wenn in den nächsten Tagen der Vorschlag aufkäme, man solle nochmal Geld nachschießen, um die Verluste (an denen natürlich allein irgendwelche dubiosen Hacker schuld sind ) wieder reinholen zu können ...
JuriCZ likes this.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
accounts, atlas business corporation l.p., broker olympfx, handels-signale.com, managed, managed account, managed accounts, olympfx


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------