Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Managed Accounts

Managed Accounts Managed Accounts, welche Ihren Account verwalten.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.083
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Wombat
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 8 Stunden
- Wombat
vor 23 Stunden
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor 2 Tagen
- Rene1504

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 58
Gesamt: 61
Team: 0
Team:  
Benutzer:  andi1604, andos02, fxnoob
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree113Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 28.07.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 27
Catweazle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Werter Traderdoc.. oder darf ich Steffen sagen ?

Wer wann wohin zum spielen geht entscheiden wir selbst.. oder bist du hier der Hausvertrauensmann ?
  #32 (permalink)  
Alt 28.07.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
Das kommt eben dabei raus wenn Leute versuchen sich mit gefährlichem Halbwissen in den Vordergrund rücken wollen... unterm Strich aber von Tutten und Blasen keine Ahnung haben.

Mit dem geposteten Bild auf Seite 2 tut die Bank lediglich ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen. Was daran verwerflich bzw. windig sein soll kann er uns aber sicher erklären.
Dieser Ausspruch finde ich Super,

und bestätigt doch die verschiedene Handhabung der Konten !

Das "tut die Bank lediglich ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen", heißt doch nichts anderes, als das ich Europäer anderes Verkaufen und anders behandeln kann, als Amerikanische Staatsbürger !

Als harmloser vergleich sei hier auf die Optionsscheine versuv Optionen hingewiesen.

Diese Optionsscheine dürfen zwar von allen in Amerika ansässige Banken und Institute, ebenso mit Amerika verbandelte Institute, vertrieben und verkauft werden, aber nur nicht an Amerikaner. Der Grund ist die Nichtvergleichbarkeit dieser untereinander und der schlecht Nachweisbaren Manipulierbarkeit selbiger !
Auch hier wird deswegen nach Amerikaner und Nichtamerikaner unterschieden !!!!

Im Falle der nicht Manipulierbaren Optionen erfolgt diese Unterscheidung nicht !!

Mit wohlgeformten Beschreibungen lassen sich "so nicht einfache Unterschiede der Behandlung", schönreden !

Natürlich muß man auf die Unterschiede achten, um sich kein eigenes Kuckucks-Ei ins eigene Nest zu legen !
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #33 (permalink)  
Alt 28.07.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
Werter Traderdoc.. oder darf ich Steffen sagen ?

Wer wann wohin zum spielen geht entscheiden wir selbst.. oder bist du hier der Hausvertrauensmann ?
In diesem Falle hier auf jeden Fall traderdoc.
  #34 (permalink)  
Alt 28.07.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von scrato Beitrag anzeigen
Elite Mitglied Crashbulle sollte sich vielleicht mal über die besonderen gesetzlichen Bedingungen bzgl. Devisenhandel und speziell über Hedging Strategien in den USA und diversen anderen Staaten informieren!

Auch hierbei/mit wird meine Aussage doch bestens Unterstrichen !!!!
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #35 (permalink)  
Alt 28.07.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 27
Catweazle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Gabor: Wo du doch von Scam redest....

Das hier ist echter Scam --> Stephane Besson Trading Free Forex Copy Trading - Home

Vielleicht kommt dir das ja bekannt vor... und du erkennst dich selbst wieder !

Mal kurz zu Stephane alias Gabor:

Er wollte mit einer großen Summe bei Greenzone einsteigen und deshalb Sonderkondtionen haben. Greenzone hat ihm diese nicht gewährt da man ALLE Investoren gleich behandelt.
Dieser Thread ist nun die Retourkutsche von ihm.
Imperator and PipsCollector like this.

Geändert von Catweazle (28.07.14 um 17:00 Uhr)
  #36 (permalink)  
Alt 28.07.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: Unterschiedlich ;-) Meist wo es warm ist
Beiträge: 26
Gabor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Talking Es geht weiter - A GEHHH

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
@Gabor: Wo du doch von Scam redest....

Das hier ist echter Scam --> Stephane Besson Trading Free Forex Copy Trading - Home

Vielleicht kommt dir das ja bekannt vor... und du erkennst dich selbst wieder !

Mal kurz zu Stephane alias Gabor:

Er wollte mit einer großen Summe bei Greenzone einsteigen und deshalb Sonderkondtionen haben. Greenzone hat ihm diese nicht gewährt da man ALLE Investoren gleich behandelt.
Dieser Thread ist nun die Retourkutsche von ihm.
@ Catweazle - Tut mir Leid aber ich bin nicht Stephane Besson Herr Mr. Catweazle. Das wäre Ihnen leicht aufgefallen wenn sie auf das Datum geschaut hätten seit wann ich in diesem Forum registriert bin. Aber ich kenne Herr Besson auch von Facebook und ich bin seit kurzem sogar ein Follower von Ihm und auch sehr zufrieden. Ich kann mir nicht vorstellen das er bei Ihnen Investor werden wollte denn er ist ein Trader mit jahrelanger Berufserfahrung und er warnt regelmäßig vor Forex Scam und das sehr erfolgreich und mit extrem guter Trefferquote. Was Sie in 8 Monaten an Performance schaffen erzielt er in 4 Wochen. Schön wenn er die Beiträge dieses Forums in Facebook teilt und damit weiter potentielle Opfer alarmiert! Aber um Herr Besson geht es hier nicht sondern um Greenzone Investment!

Ich begrüße auch den neuen Hintermann der sich heute unter dem Namen "Eulenbärbaum" angemeldet hat.

Liebe Greenzone Investment Gemeinde. Entweder Ihr nehmt hier ausführlich Stellung und widerlegt alle aufgeführten kritischen Punkte oder lasst eure Kommentare. Das einzige was Ihr damit bewirkt ist den Beitrag ständig im Forum oben zu halten und das ist wohl nicht in eurem Sinne oder? Wir haben nichts dagegen! Habt Ihr nicht bemerkt das hier alle erfahrenden Trader längst kapiert haben was Greenzone Investment ist und mit welcher Masche Kleinanleger abgezockt werden sollen. Alles was von euch zu lesen ist sind Floskeln und die Themen um von eigentlichen abzulenken!

Den Bock schießt hier eure Greenzone Promoter "rick2014" ab. Ich zitiere "Laut Michael ist das Teil des Systems, da auch Positionen gegen den Trend geöffnet werden. Ziel ist es, diese solange zu halten, bis Sie wieder im Profit geschlossen werden können. Dies kann natürlich auch mehrere Monate oder Jahre dauern - daher ist GZ auch als Langzeitinvestition ausgelegt. Das Verhältnis war bisher immer ausgewogen. Würde ich jetzt meine Free Margin aus Greenzone G88 komplett auszahlen lassen, hätte ich abzügl. Gebühren etwas mehr raus als ich Investiert habe." MAN LESE: ZIEL IST ES OFFENE VERLUSTTRADES SO LANGE ZU HALTEN BIS SIE WIEDER IM PROFIT GESCHLOSSEN WERDEN KÖNNEN: DIES KANN MEHRERE MONATE ODER JAHRE DAUERN! JAHRE, Hallo JAHRE??? Das ist der größte Witz den ich je in einem Forum gelesen habe! Ein Trading Investment eine Langzeitinvestition ;-) Ich kann gleich nicht mehr tippen vor lauter lachen!!! Also Greenzone! Ihr solltet eure Promoter besser coachen. Die bestätigen ja noch genau das was ich zu Beginn hier als Kritikpunkte des Systems geschrieben habe. Natürlich kann ich JEDE Position ewig halten wenn ich ausreichend Kapital habe. Auch 10 Jahre. Jeder der 100.000 Euro hat kann 0,1 LOT Euro USD LONG eröffnen und warte bis die POsition im Plus ist auch wenn der EURUSD erst wieder in 10 Jahren über das Entry Level steigt. Diese Strategie funktioniert sicher. Kleiner Haken. Die Performance wird minimal oder auf Grund von Inflation, FX Zinsdifferenzen usw. negativ sein.

Leute vergesst es. Die Forex Peace Army (Forex Market News with Forex Trading Forums & Forex Brokers Reviews) ist lange informiert über Greenzone Investment und die werden sich der Sache annehmen. Denn die sind im englischsprachigen Raum führend und Ihr habt ja selbst geschrieben das eure Kunden eher englischsprachig sind!
  #37 (permalink)  
Alt 28.07.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 27
Catweazle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann sind sie eben der gute Herr *****..
Sie haben dann ihre Infos eben von ihm bezogen oder schreiben in seinem Auftrag... sie verweisen nämlich in ihrem Eingangsposting auf ein Gespräch dessen Inhalt nur Herrn Besson bekannt war. Wo haben sie also die Infos her ?

Sie können das aber alles selbst hier nachlesen: Greenzone-invest.com - Shoutbox Archive

Viking1961 ab 15:01 Uhr
PipsCollector likes this.
  #38 (permalink)  
Alt 28.07.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: Unterschiedlich ;-) Meist wo es warm ist
Beiträge: 26
Gabor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Siehe da Greenzone

Greenzone Ihr habt ein Problem. Ich habe viel Zeit! Bei meinen Vorbereitungen und der umfassenden Recherche im Netz über Greenzone die ich gerade durchführe bevor ich einen ausführlichen Bericht bei der Forex Peace Army und wichtigen Foren poste hier ein Link was ich gerade gefunden habe: Social Trading Rally hat begonnen - sei dabei !

Dort schreibt z.B. ein Herr Michael Tomaschek und andere genau über das was auch ich zu Beginn des Beitrags kritisiert habe!

Es gibt vieles mehr zu finden und ein roter Faden von gezielten Manipulationen, Werbung usw. zieht sich durchs WWW. Googelt einfach nach Greenzone Invest und deren involvierte Personen! Ihr werden vieles wiederfinden was auch ich in diesem Beitrag geschrieben habe. Lasst uns alle gemeinsam den Laden aushebeln und unschuldige Investoren schützen. Auch bei Facebook. Gerade dort scheint Greenzone die meisten Opfer zu generieren!
  #39 (permalink)  
Alt 28.07.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 7
rick2014 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also deinen Anfangspost fand ich ja stellenweise noch lesenswert, aber mit deiner Promoter / Hintermännernummer machst du dich langsam lächerlich und es bringt auch die Diskussion nicht weiter.

Zitat:
Zitat von rick2014
finde einige von Gabors Argumenten durchaus diskussionswürdig
würde das ein Promoter schreiben?

Das Positionen über Jahre gehalten werden KÖNNEN ist ja der Extremfall. Die meisten werden innerhalb von Stunden und Tagen geschlossen. Abgesehen davon wird regelmäßig die Lot-size erhöht, so das zu haltene Verlusttrades mit der Zeit nicht mehr so ins Gewicht fallen.

Kein Kommentar zu meinen anderen Anmerkungen? Vielleicht zu den Primers? Man merkt, du hast dich in der Tat nicht mit der Strategie beschäftigt oder willst es gar nicht. Wie ich gehört habe wird sich Michael hier in kürze zu deiner Kritik äußern.

Deiner (nebenbei unbelegten) Behauptung, Stephane Besson könne in 4 Wochen den Profit von GZ von 8 Monaten erreichen, das halte ich jetzt mal für unseriös. Damit unterstelle ich dir gleichzeitig auch mal, das du dessen Promoter bist
Imperator likes this.
  #40 (permalink)  
Alt 28.07.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: Unterschiedlich ;-) Meist wo es warm ist
Beiträge: 26
Gabor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Applaus!

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
Dann sind sie eben der gute Herr *****..
Sie haben dann ihre Infos eben von ihm bezogen oder schreiben in seinem Auftrag... sie verweisen nämlich in ihrem Eingangsposting auf ein Gespräch dessen Inhalt nur Herrn Besson bekannt war. Wo haben sie also die Infos her ?

Sie können das aber alles selbst hier nachlesen: Greenzone-invest.com - Shoutbox Archive

Viking1961 ab 15:01 Uhr
Und somit haben Sie sich Herr Catweazle soeben selbst geoutet. Denn zu Beginn haben Sie geschrieben das sie nur ein Kunde von GZ sind und nun auf einmal wissen Sie welchen Inhalt Herr Besson mit GZ ausgetauscht hat?! VERRATEN ;-)... Sie möchten wissen woher ich das Gespräch bzw. die Facebook Konversation zwischen Ihnen und Herr Besson kenne? Ich sage es Ihnen gerne. Herr Besson hat alle seine Follower und bei Ihm registrierten Kunden dieses Gespräch bzw. den Facbook Chat in einem Screenshot zukommen lassen um alle zu warnen! Es war von Beginn an eine Fake Anfrage um Sie zu überführen und es später gegen Sie zu verwenden!

Ich nehme mir die Zeit dies in den Foren zu posten da ich nicht sonderlich viel zu tun habe aktuell denn ich muss nicht mehr arbeiten. Und einer muss es ja machen oder?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
euro pacific bank, greenzone invest, greenzone-invest, greenzone-invest.com, managed, managed account, managed accounts, www.greenzone-invest.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------