Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Offtopic

Offtopic Hier kann über alles mögliche ausserhalb von Metatrader, Forex, ... diskutiert werden.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36910
Benutzer: 6.076
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Spitzmaus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einer Stunde
- Spitzmaus
vor 3 Stunden
- juleslesqu...
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 52
Gesamt: 54
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Spitzmaus, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
  • 1 Post By Franz.F.
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.10.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Arbeit: Schweiz / Wohnung: Freiburg i.Brg.
Beiträge: 121
Franz.F. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Franz.F. eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Wann sehen wir Gold brei 2000 und höher??

PLEITEN ..... PLEITEN ..... PLEITEN

Die Weltwirtschaft steht derzeit am Abgrund eines grossen Craschs..... und auch Deutschland und die EU wird zwangsläufig in diesen Sog einbezogen, die Wirtschaftsdaten belegen es einwandfrei, und Deutschland ist zur Zeit auch noch politisch Handlungsunfähig!!
Jetzt positionieren sich die Schwellenländer (Indien,Mexico etc.) um Goldreserven als Untermauerung für ihre Wirtschaft zu sichern.

Der Boom aufs Gold wird nicht lange auf sich warten lassen.

Ein weiterer Indikator das Gold steigt sind die Ankäufe der so genannten Save Haeven Währungen wie z.B. CHF u. JPY .....

Alles ein Vabankspiel??? Nein beileibe nicht ....... !!

Es heisst nun...... AUFGEPASST !!

Einen schönen Tag
Franz
Mast83 likes this.
  #2 (permalink)  
Alt 03.10.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 3
erick11 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

die prognostizierten Preisziele werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Goldpreis vor einer Korrektur steht.
Ist doch wie mit jeder "Blase", wenn alle nur noch eine Richtung sehen, dann ist der Trend vorerst einmal beendet.
Langfristig kann der Goldpreis sicher weiter steigen, aber bevor wir die 2000 sehen, wird es eher wieder in Richtung 800 gehen.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
gold, gold kurs, gold preis, pleite, pleiten


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------