Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Offtopic

Offtopic Hier kann über alles mögliche ausserhalb von Metatrader, Forex, ... diskutiert werden.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36926
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Stunden
- hmf44
vor 15 Stunden
- Crossa
vor 17 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 82
Gesamt: 82
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree23Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Russland

Hallo Vladimir,

das ist zwar jetzt offtopic, mir aber auch egal, hier ist eh tote Hose.

Das hast Du jetzt aber Glück, dass Du Selbstversorger bist, nachdem Euch Euer Zar den Importhahn abgedreht hat.
Wie läuft es denn so auf der Privatkolchose?

traderdoc
  #2 (permalink)  
Alt 09.08.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Cool Har har^^

Mütterchen Russland ist ja nicht umsonst so groß^^
Es gibt genug land um auch ohne einfuhren durchzukommen :-) .
Ne aber ehrlich jetzt, das ist besser so, das die leute sich nun bewegen und so wie früher die ärmel hoch krämpeln und wieder sich mal um ihr essen kümmern. Ich stelle mir nur gerade so die situation in deutschland vor wenn da mal was eng wird, wird man dann gegenseitig aufgegessen?^^
hier hat es ja schon praktisch in jedem haushalt einen garten oder zu mindest eine datscha gegeben und die meisten wissen auch wie es nutzt was ich im west sehr stark bezweifele.
zumal gibt es hier wircklich genug andere alternativen als produkte aus der eu zu bekommen. ist ja nicht so das ihr da der mittelpunkt seid, eher so was wie bauern in einem schon längst entschiedenen schachspiel.

PS: Kolhosen gibt es seit dem zerfall nicht mehr^^

aber ich kann mich nicht beschweren, ich werde die nächsten 12 Monate nicht hungern müssen wenn was ist, die ernte ist dieses jahr ausgesprochen reichhaltig :-) und wenn man halt auf die westlichen produkte verzichten muss, ist es denke ich eher eine bereicherung, denn not macht erfinderisch.

und mal abgesehen davon, ihr da lernt nie aus der geschichte was?^^
legt euch nicht mit den russen an.

Vladimir
FXClicks and JoeDormann like this.
  #3 (permalink)  
Alt 09.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, ja, mit der Not konntet ihr schon immer gut umgehen. Und eine Mangelwirtschaft gab es nicht nur in der UdSSR. Aber von den wenigen, dafür aber Superreichen, die sich zur rechten Zeit das Staatseigentum unter den Nagel gerissen haben, sollte man sich auch nicht blenden lassen. Ich kann mich noch gut erinnern, dass das Fleisch in Zeitungspapier verpackt wurde. Aber wie Du sagtest, Not macht erfinderisch und da seid ihr in der Tat Weltmeister.

Jo, ich würde mal schon die EU als Mittelpunkt Europas betrachten und Deutschland als den Mittelpunkt vom Mittelpunkt.

Aber am Bemerkenswertesten fand ich ja Deine letzten beiden Sätze. Hat man Euch das mit der Muttermilch gegeben oder seid ihr in Kindestagen diesbzgl. geimpft worden? Aber wenn man mit dem Rücken an der Wand steht, ist lautes Brüllen manchmal auch eine befreiende Aktion.

Nichts für ungut, Vladimir, keiner hat was gegen Dich! Aber dieser engäugige Angler und Jäger birgt mir etwas zuviel Sprengstoff in der Hose.

traderdoc
  #4 (permalink)  
Alt 09.08.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard hmmm

also ganz ehrlich, mir ist putin genau so egal wie merkel oder jeder andere der da versucht rum zu tanzen. ich schaue auch kein fernsehen. ich urteile ganz nach meinem ganz eigenen erfahrungen die ich in den beiden welten gemacht habe.
aus meiner sicht werden sich die jenigen die da immer mit dabei sind im endeffekt selbst die kehle durchschneiden. jeder der aus dem zirkus aussteigen wollte, hat es schon lange gemacht. die jenigen die zögern und warten und hoffen werden mitgerissen. wenn man dort soviel aufmerksamkeit denen schenkt, dann beflügelt es nur das ganze, aber jeder sich um seine sachn kümmert ohne in die teller anderer zu schauen und zu urteilen, dann könntet ihr ja so zufrieden sein wie ich :::::-)))).

Ich denke, dass es wircklich nicht lange dauern wird, bis die menschen, die normalen bürger egal von welcher nation, endlich verstehen werden, das man die clowns nicht braucht um vernünftig leben zu dürfen.


und eines übersehen die westlichen menschen meisten! ich lege meine hand ins feuer dafür, dass es kaum jemanden geben wird der wircklich freiwllig für sein land kämpfen wird, weil es nichts gibt wofür man kämpfen soll. hier ist es ganz anders hier ist die bindung für das land also die verbindung zur erde sage ich mal schon von geburt an dabei, mensch und erde gehören hier immer zusammen und das wird meiner meinung nach sehr unterschätzt, versucht man einem das land wegzunehmen hier, versucht man ihm sein leben zu nehmen und jeder der in einer solchen situation ist, der ist dann zu allem bereit um sein leben zu erhalten.

Auf unserem land, hier ist meine familie zuhause, hier wird es weiter gehen, hier entsteht neues leben was passiert bei euch? altersheim, kinder wollen nichts von eltern wissen, friedhof, vergessen.

Egal was man in den massenmedien behauptet, egal auf welcher seite, das alles ist so gestaltet das es nur den eigenen interessen dient, die es kontrollieren. die wahrheit ist rund herum einfach die augen aufmachen und weiter als bis zur nasenspitze schauen und denken.


Vladimir
FXClicks and JoeDormann like this.
  #5 (permalink)  
Alt 09.08.14
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen

Nichts für ungut, Vladimir, keiner hat was gegen Dich! Aber dieser engäugige Angler und Jäger birgt mir etwas zuviel Sprengstoff in der Hose.

traderdoc
Das ist musst mal genauer erklären, warum er viel Sprengstoff in der Hose mitbringt? Wer hat den Konflikt hier begonnen? Das war ganz klar der Westen. Die EU und vor allem der Westen sind doch nichts weiter als Marionetten.

Carpe Diem,
Hosch
FXClicks, JoeDormann and seinfeld like this.
  #6 (permalink)  
Alt 09.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Hosch Beitrag anzeigen
Das ist musst mal genauer erklären, warum er viel Sprengstoff in der Hose mitbringt? Wer hat den Konflikt hier begonnen? Das war ganz klar der Westen. Die EU und vor allem der Westen sind doch nichts weiter als Marionetten.

Carpe Diem,
Hosch
Ok, wenn die EU und v.a. der Westen (ähm, bis wohin geht der eigentlich?)
nichts anderes als Marionetten sind, wer hält die dann in der Hand und zieht an den Fäden? Oder meintest Du was anderes, @Hosch?

Was soll ich Dir da groß erklären? Dann solltest Du Dich mal mit seiner Vita befassen, auch u.a. mit der Zeit als KGB-Offizier in Dresden!

Der Russe war schon immer etwas größengesteuert und neigt gern mal zum Gigantismus. Außerdem ist ihm ein Menschenleben nicht unbedingt sehr viel Wert.

Vladimir, Vaterland ist Vaterland. Ob nun Mütterchen Russland oder Väterchen Deutschland. Jedes Land hat seinen Nationalstolz. Der Deutsche ist nur halt z.Z. der Meinung, da lieber etwas ruhiger zu sein. Aber ich und meine Nachkommen haben nichts mit dem irren, österreichischen Halbjuden zu tun oder muß ich mich demnächst auch noch für die Kreuzzüge meiner Vorfahren entschuldigen.
Hat der Franzose jemals am Völkeschlachtdenkmal ein einziges Mal den Hut gezogen, um sich für die Untaten des kleinen Ausgeflippten zu entschuldigen.
Ach übrigens, da liegt psychologisch gesehen immer Sprengstoff in der Hose. Je kleiner die Männer, um so aggressiver in der Regel. Hat sicherlich was mit einem übertriebenen Geltungsbedürfnis zu tun.

traderdoc
  #7 (permalink)  
Alt 09.08.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Cool @traderdoc

der kleine ausgeflipte ist auch an russland gescheitert^^

was soll man sagen...


spielen wir ein bisschen guruforex was viele ja so lieben^^

bauen wir ein indikator und sagen die zukunft heraus aus der vergangenheit heraus...

das signal ist eindeutig SHORT.

nun die analyse von blablabla möchtegern tradern^^:

basierend auf den ergebnissen der letzen paar hundert jahre empfehle ich die füße still zu halten. im falle eines pullbacks vor den toren moskaus sollte man .... und blablabla wie es halt so in einem bericht immer zugeht...


ich setze dann mal auf mich selbst :-)

ps: wie groß bist du?^^
  #8 (permalink)  
Alt 09.08.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bringe es auf das stolze deutsche Maß von 1,78m und habe damit nicht solche Probleme wie die beiden Kleinen.
Und das Scheitern hängt evtl. auch von der Anzahl ab, nur mal so nebenbei.

In der Forexfabrik gerade diskutiert, sollte man jetzt in Weizen investieren...?

traderdoc
  #9 (permalink)  
Alt 09.08.14
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Ok, wenn die EU und v.a. der Westen (ähm, bis wohin geht der eigentlich?)
nichts anderes als Marionetten sind, wer hält die dann in der Hand und zieht an den Fäden? Oder meintest Du was anderes, @Hosch?

Was soll ich Dir da groß erklären? Dann solltest Du Dich mal mit seiner Vita befassen, auch u.a. mit der Zeit als KGB-Offizier in Dresden!

Der Russe war schon immer etwas größengesteuert und neigt gern mal zum Gigantismus. Außerdem ist ihm ein Menschenleben nicht unbedingt sehr viel Wert.

Vladimir, Vaterland ist Vaterland. Ob nun Mütterchen Russland oder Väterchen Deutschland. Jedes Land hat seinen Nationalstolz. Der Deutsche ist nur halt z.Z. der Meinung, da lieber etwas ruhiger zu sein. Aber ich und meine Nachkommen haben nichts mit dem irren, österreichischen Halbjuden zu tun oder muß ich mich demnächst auch noch für die Kreuzzüge meiner Vorfahren entschuldigen.
Hat der Franzose jemals am Völkeschlachtdenkmal ein einziges Mal den Hut gezogen, um sich für die Untaten des kleinen Ausgeflippten zu entschuldigen.
Ach übrigens, da liegt psychologisch gesehen immer Sprengstoff in der Hose. Je kleiner die Männer, um so aggressiver in der Regel. Hat sicherlich was mit einem übertriebenen Geltungsbedürfnis zu tun.

traderdoc
@traderdoc

Wer waren die Schützen im Maidan Platz in Ukraine?
Seit neuestem geht der Westen bis in die Ukraine.
Die Ukraine droht jetzt, im Rahmen von ukrainischen Sanktionen gegen
Russland, auf seinem Territorium die Durchleitung von Öl und Gas für Europa
zu blockieren
Ukraine Threatens Oil and Gas Cut-Off in Russia Sanctions - Bloomberg

Natürlich kenne ich die Vita von Putin und er ist ein guter Stratege. Er ist der einzige der die Falken in Russland noch in Schach hält. Mir wäre ein Putin lieber als irgendwelche EU-Marionetten, die mir vorschreiben welche Glühbirnen ich künftig wählen darf und welche Klopapier ich zum Sch... zu verwenden habe.

Du musst dich folgendes fragen: Wo liegt die grösste Kornkammer in Osteuropa? Wo ist das Transitland von Gas nach Europa? Komisch ist doch das der Konflikt damit begann, als Ukraine das EU-Assoziierungsabkommen nicht unterschrieben und verweigert hat. Das war der Grund warum der legitimierte Präsident der Ukraine gestürzt wurde und irgendwelche Kräfte jetzt versuchen Russland zu provozieren.

Carpe Diem,
Hosch
JoeDormann and seinfeld like this.
  #10 (permalink)  
Alt 09.08.14
Benutzerbild von FXClicks
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 207
FXClicks befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ein guter Beitrag

Ihr wollt Onkel Sams Nutten sein? Dann zahlt dafür!
traderdoc and Crashbulle like this.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
russland


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------