Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Sonstiges > Technik

Technik Alles rund um den Betrieb von Metatrader im Rechenzentrum, beim Provider oder Zuhause. Vorstellungen der Technik zB. dedizierte Server, VPS, ... und alles was dazu gehört.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36908
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Stunden
- hmf44
vor 15 Stunden
- Crossa
vor 17 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 84
Gesamt: 84
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 17.08.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 104
JustMe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ist schon komisch, wie es zu solchen Unterschieden kommt. Vor allem weil Du den XL verwendest hast. Wie viele EA´s hattest Du am laufen?
Es liefen ca. 12 MetaTrader mit ca. 5 verschiedenen EA`s. Es waren lt. Taskmanager noch große Leistungsreserven vorhanden seitens RAM und CPU.
Selbst bei nur einem MetaTrader ohne jeden EA und mit nur wenigen offenen Charts war die Performance so langsam. Mitarbeiter von HE hatten sich das angesehen und sagten dann, das wäre normal. Dass das nicht normal ist wußte ich vom vorhergehenden Server mit Win2003 bei dem die Geschwindigkeit gut war trotz ausgeschöpfter Ressourcen. Und jetzt bei Strato läuft es ja auch ausreichend schnell.
Zitat:
Auch bei den Ausfällen habe ich anscheinend mehr Glück. Die sind eher selten. Und dass mit den planmäßigen Wartungen, finde ich eher als Vorteil. Man muss sich um nichts kümmern und ist immer auf den aktuellsten Stand.
Kann nicht bestätigen, dass der Server für mehrere Stunden, bei Wartungen, ausfällt. Er wird nur mehrere Male heruntergefahren und dann gleich wieder neu gestartet. Sind nur wenige Minuten, wo er nicht geht. Dies auch immer Nachts. Hatte bis jetzt nie Probleme damit!
Bei den Wartungen ist es zwar so daß der Server gleich wieder hochgefahren wird, aber diese Prozedur findet zwischen 23:00 und 09:00 mehrmals statt wobei dann die MetaTrader immer wieder geschlossen werden und die EAs nicht laufen können. Man kann ja nicht die ganze Nacht wachbleiben um die MTs nach jedem erneuten Hochfahren wieder zu öffnen. Nee, nee, da ist mir die selbst durchgeführte Wartung schon lieber, ist ja nichts anderes als was ich bei meinem PC auch machen muß wenn MS Updates rausbringt.
  #12 (permalink)  
Alt 19.08.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 38
Micha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JustMe Beitrag anzeigen
Es liefen ca. 12 MetaTrader mit ca. 5 verschiedenen EA`s. Es waren lt. Taskmanager noch große Leistungsreserven vorhanden seitens RAM und CPU.
Selbst bei nur einem MetaTrader ohne jeden EA und mit nur wenigen offenen Charts war die Performance so langsam. Mitarbeiter von HE hatten sich das angesehen und sagten dann, das wäre normal. Dass das nicht normal ist wußte ich vom vorhergehenden Server mit Win2003 bei dem die Geschwindigkeit gut war trotz ausgeschöpfter Ressourcen. Und jetzt bei Strato läuft es ja auch ausreichend schnell.
So viele MetaTrader hatte bzw. habe ich nicht am laufen. Aber wenn Du schreibst, dass es auch bei einem so war...

Zitat:
Zitat von JustMe Beitrag anzeigen
Bei den Wartungen ist es zwar so daß der Server gleich wieder hochgefahren wird, aber diese Prozedur findet zwischen 23:00 und 09:00 mehrmals statt wobei dann die MetaTrader immer wieder geschlossen werden und die EAs nicht laufen können. Man kann ja nicht die ganze Nacht wachbleiben um die MTs nach jedem erneuten Hochfahren wieder zu öffnen. Nee, nee, da ist mir die selbst durchgeführte Wartung schon lieber, ist ja nichts anderes als was ich bei meinem PC auch machen muß wenn MS Updates rausbringt.
Also, wenn Du deine MetaTraders immer selber öffnen musst, ist dies natürlich lästig.
Ich hätte übrigens kein gutes Gefühl, wenn ich wüsste, dass bei einem Neustart des VPS, die Metatrader nicht wieder von selber starten. Dies kann ja jederzeit mal passieren.
Ich nutze ein Programm namens AlwaysUp. Dadurch werden beim hochfahren des VPS, die Mts automatisch mit gestartet.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
anbieter, metatrader server, server, strato, visrtueller server, vps, vps anbieter, vserver


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:46 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------