Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Forex > Strategien

Strategien Handelsstrategien und Handelsansätze.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36910
Benutzer: 6.081
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DarthTrader
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- DarthTrade...
vor 12 Stunden
- Eren
vor 20 Stunden
- Rene1504
vor 20 Stunden
- ibdafx
vor einem Tag
- Batangenyo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 66
Gesamt: 69
Team: 0
Team:  
Benutzer:  fxnoob, Stier, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Stabilität

Ein Erfolgsfaktor im Trading ist Stabilität.

Die meisten können sich darunter nichts vorstellen und lassen diesen Begriff dann außen vor.

Ich habe mich mit diesem Thema schon selbst lange beschäftigt, jedoch bin ich noch recht jung und möchte somit die Erfahrungen der alten Hasen zu den folgenden Statements hören.

Vorab mal eine kurze Erklärung (alles natürlich auf automatisierte Systeme bezogen):
Ein Systemparamenter ist dann stabil wenn in seiner näheren Umgebung Werte mit ca. demselben Ergebnis liegen. Sprich ein MovingAverage-System sollte annähernd das gleiche CAR (oder Profitfaktor, oder CAR/MDD, oder Avg.Profit/Trade...) bei leicht unterschiedlichen MA-Längen aufweisen.

Das ist jedoch erst der Anfang. Man kann den Begriff Stabilität sehr ausweiten (ein Buch dazu ist "Strategien der Turtle Trader von Curtis Faith"). Es gibt verschiedenste Kennzahlen um die Stabilität eines Systems zu beurteilen, auf die ich aber nicht näher eingehen möchte.

Mich interessieren folgende Punkte:

-Wie weit "müssen" Systeme über verschiedene Timeframes funktionieren? Damit meine ich nicht die Standard TF (M1,M5, M15, M30,H1,H4,D1,Weekly und Monthly), sondern wenn ein System auf dem M15 funktioniert müsste es doch auch auf dem M14 annähernd so gut laufen?

-Wie weit "müssen" Syteme über verschiedene Währungspaare funktionieren?
Kann ein System als stabil bezeichnet werden wenn es nur im E/U funktioniert?

-Reicht ein Forwarding aus um die Stabilität zu beurteilen? Diese Art des Testens kommt schon am nähesten an das reale Trading heran.


Ich würde es begrüßen, wenn erfahrene Trader hier ein Kommentar abgeben würden.

MfG
MM
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
forex, forex strategie, stabilität, strategie


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:13 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------