Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 37445
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 5 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 57
Gesamt: 59
Team: 0
Team:  
Benutzer:  andi1604, Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree14Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 26.04.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus Sieg Beitrag anzeigen

Jedenfalls will bei unserem Projekt keiner was von den erwirtschafteten Gewinnen haben.
Aha ok, das war nur eine Vermutung! Ich hätte jetzt 99% drauf schließen können. Dann erklär doch mal warum der EA wenn dieser schon für Mitglieder freigegeben wird, dann aber nicht erhältlich ist? Das würde mich mal stark interessieren!

Zitat:
Die Zahl mit den 80% brauche ich mir nicht aus den Fingern zu saugen: Quelle ist die Tagung ActivTrades in Hamburg. Die Zahl ist mehrfach von den Referenten genannt worden. Ich war da, Bericht auf meiner Seite.
Ja nur weil das irgentjemand bei igentjemanden irgentwo erzählt muss das noch lange nicht stimmen und als Referenz reicht mir sowas nicht! 80% ne, das glaub ich einfach nicht, ich weis es aber auch nicht. ^^ Das soll doch nur Futter sein .... ich kenn solche Tagungen, Konferenzern und Seminare!

Seiner Zeit von Alfredo Cuti iniziert von Markus Frick weiter breit gelatscht und P*** H*** ist der Mesias! lol

freundliche Grüße

egoluxe

Geändert von Master (26.04.12 um 20:56 Uhr)
  #22 (permalink)  
Alt 26.04.12
Benutzerbild von Marcus Sieg
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Neumünster
Beiträge: 98
Marcus Sieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Marcus Sieg eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich werde mich zu meinem Projekt hier nicht mehr groß äußern.

Die Gründe liegen hier im "System"

Da ich aber nicht in den Verdacht kommen möchte, daß ich Dir eine
Antwort schuldig bleiben würde, werde ich Dich per PN kontaktieren.

Also --> Postfach

Gruss,
Marcus
__________________
Dieser EA kostet mal nix, bringt aber
ordentlich Bewegung auf dem Konto.
WEITERES STEHT HIER
  #23 (permalink)  
Alt 26.04.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus Sieg Beitrag anzeigen
Ich werde mich zu meinem Projekt hier nicht mehr groß äußern.

Die Gründe liegen hier im "System"

Da ich aber nicht in den Verdacht kommen möchte, daß ich Dir eine
Antwort schuldig bleiben würde, werde ich Dich per PN kontaktieren.

Also --> Postfach

Gruss,
Marcus
Nett, da bin ich mal gespannt!

freundliche Grüße

egoluxe
  #24 (permalink)  
Alt 02.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 13
boomfactory befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wer suchet der findet...

Es gibt nur wenige EAs die kommerzeill vermarktet werden und funktionieren...oftmals sind sie auf die momentane Marktlage optimiert oder sind Marginale die irgenwann das das Konto platt machen...ich habe mir zum glück noch nie eine gekauft. Das Internet ist gross wenn man sucht dann findet man was man sich anschauen will...also meinesachtens sind kommerzielle EAs bullshit die meisten zumindest.
Mal erlich würdet ihr eure geniale Idee verkaufen wenn sie immer funktioniert nee oder ?

Also selber machen bzw. eine gute Idee programmieren lassen die gibt es es sind zwar keine 500 Pips im Monat aber auch 100 oder 200 reichen locker aus Rest macht der Hebel. Ich lasse mir gerade eine programmieren wenn die Idee genauso wie 2009 - 2011 funktioniert habe ic eine Trefferquote von 90% das heisst einfach hoch hebeln und mit 10-15% pro trade handeln.
wenn der Progrrammierer die Idee gut umsetzt sollte ich den Forexmillionär im Schlaf schlagen allein nur mit Euro Dollar... ;-)
  #25 (permalink)  
Alt 02.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wenige gute EAs werden überhaupt verkauf

Zitat:
Zitat von boomfactory Beitrag anzeigen
Es gibt nur wenige EAs die kommerzeill vermarktet werden und funktionieren...oftmals sind sie auf die momentane Marktlage optimiert oder sind Marginale die irgenwann das das Konto platt machen...ich habe mir zum glück noch nie eine gekauft. Das Internet ist gross wenn man sucht dann findet man was man sich anschauen will...also meinesachtens sind kommerzielle EAs bullshit die meisten zumindest.
Mal erlich würdet ihr eure geniale Idee verkaufen wenn sie immer funktioniert nee oder ?

Also selber machen bzw. eine gute Idee programmieren lassen die gibt es es sind zwar keine 500 Pips im Monat aber auch 100 oder 200 reichen locker aus Rest macht der Hebel. Ich lasse mir gerade eine programmieren wenn die Idee genauso wie 2009 - 2011 funktioniert habe ic eine Trefferquote von 90% das heisst einfach hoch hebeln und mit 10-15% pro trade handeln.
wenn der Progrrammierer die Idee gut umsetzt sollte ich den Forexmillionär im Schlaf schlagen allein nur mit Euro Dollar... ;-)
Hoi,
die EAS die wirklich erträge bringen sind letztendlich nicht zu kaufen,meist sind es unternehmen oder volltrader die solche teile in beschlag haben.
es gibt einige die man für jahreslizenzen mieten kan,die bringen auch die entsprechenden renditen,aber sowas findet man sehr selten im web,mewist nur im insiderbereich,dort wo tatsächlich gehandelt wird,nicht mit konten von 500 oder so ......
der beste weg um ein wenig zu verdienen ist anfänglich eigewntlich mit signalen zu arbeiten,lso maNUELL ODER WIE ES SO SCHÖN HEISST DISKRETIONÄR.
ABER ES SOLL HIER IM FORUM JA AUCH TRADER GEBEN DIE ES KÖNNEN,ZUMINDEST ÄUSSERN SICH EINIGE ZEITGENOSSEN HIER SO
VIEL ERFOLG
stuppsy
  #26 (permalink)  
Alt 03.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von boomfactory Beitrag anzeigen
Es gibt nur wenige EAs die kommerzeill vermarktet werden und funktionieren...oftmals sind sie auf die momentane Marktlage optimiert oder sind Marginale die irgenwann das das Konto platt machen...ich habe mir zum glück noch nie eine gekauft. Das Internet ist gross wenn man sucht dann findet man was man sich anschauen will...also meinesachtens sind kommerzielle EAs bullshit die meisten zumindest.
Mal erlich würdet ihr eure geniale Idee verkaufen wenn sie immer funktioniert nee oder ?

Also selber machen bzw. eine gute Idee programmieren lassen die gibt es es sind zwar keine 500 Pips im Monat aber auch 100 oder 200 reichen locker aus Rest macht der Hebel. Ich lasse mir gerade eine programmieren wenn die Idee genauso wie 2009 - 2011 funktioniert habe ic eine Trefferquote von 90% das heisst einfach hoch hebeln und mit 10-15% pro trade handeln.
wenn der Progrrammierer die Idee gut umsetzt sollte ich den Forexmillionär im Schlaf schlagen allein nur mit Euro Dollar... ;-)
Hallo,

mal ehrlich, die wenigsten Menschen teilen eine gute Idee, weil sie meinen, dann einen Vorteil gegenüber Anderen zu haben. Dies ist im allgemeinen aber ein Trugschluss, weil der Markt groß genug ist. Wie man unschwer feststellen kann, sind etliche Leute hier anders eingestellt, siehe an der Entwicklung des kostenlosen Forum-EAs, der mich auch schon ein paar Monate meines Lebens gekostet hat. Ich mache sowas gerne, weil ich klar erkannt habe, das wir, also die Masse, zum Abzocken vorgesehen sind. Ein Einzelkämpfer aus der Masse verliert regelmäßig. Darum halte ich es für besser, man arbeitet zusammen an einem gewinnbringenden EA, der kostenlos zur Verfügung steht.

In diesem Sinne
Joe
Mast83 likes this.
  #27 (permalink)  
Alt 03.07.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo JOe...das Handbuch werde ich diese Woche noch in einer ersten Version raus bringen und im Forumsthread posten...
JoeDormann and silvercrest like this.
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
  #28 (permalink)  
Alt 03.07.12
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von boomfactory Beitrag anzeigen
Es gibt nur wenige EAs die kommerzeill vermarktet werden und funktionieren...oftmals sind sie auf die momentane Marktlage optimiert oder sind Marginale die irgenwann das das Konto platt machen...ich habe mir zum glück noch nie eine gekauft. Das Internet ist gross wenn man sucht dann findet man was man sich anschauen will...also meinesachtens sind kommerzielle EAs bullshit die meisten zumindest.
Mal erlich würdet ihr eure geniale Idee verkaufen wenn sie immer funktioniert nee oder ?

Also selber machen bzw. eine gute Idee programmieren lassen die gibt es es sind zwar keine 500 Pips im Monat aber auch 100 oder 200 reichen locker aus Rest macht der Hebel. Ich lasse mir gerade eine programmieren wenn die Idee genauso wie 2009 - 2011 funktioniert habe ic eine Trefferquote von 90% das heisst einfach hoch hebeln und mit 10-15% pro trade handeln.
wenn der Progrrammierer die Idee gut umsetzt sollte ich den Forexmillionär im Schlaf schlagen allein nur mit Euro Dollar... ;-)
Drücke dir die Daumen, dass das funktioniert. Aber denke daran, dass dei Trefferquote nichts über den Gewinn aussagt.

Bei 90% Trefferquote sind von 100 Trades 10 dabei, mit denen Du Verlust machst. Die 10 Trades können mehr Verlust machen als die 90 Trades Gewinn machen. Ist also eine Sache des Money Managements.
Viele EAs haben eine hohe Trefferquote aber ein schlechtes Chance/Risiko-Verhältnis, was unterm Strich zu Verlusten führen kann.
  #29 (permalink)  
Alt 06.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 7
silvercrest befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Trader
90:10 bei gleichem Hebel + MM = €

Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, reich, reich durch verkauf, wiso nicht alle reich


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:57 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------