Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3810
Beiträge: 36862
Benutzer: 6.038
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Markus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- Markus
vor einem Tag
- katana69
vor einem Tag
- lebedeinle...
vor 2 Tagen
- Harryy
vor 3 Tagen
- fariddesso...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 79
Gesamt: 79
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree6Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 22.09.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 21
Money_Maker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jedoch ist nicht zu vergessen, dass es bei kleineren TF's viel mehr Möglichkeiten zu handeln gibt.

Bsp:
Im Daily Chart besteht ein Tag aus 1 Kerze.
Im M1 chart besteht ein Tag aus 1440 Kerzen.

---> 1440 mal soviele Möglichkeiten.

Dafür sind die Bewegungen kleiner.
ABER die ATR(10) beträgt im Daily Chart nur ca. 50-300 Pips, und im M1 hingegen 1-6 Pips. (Durchschnitt ca. : 150/3=50)

---> Der Daily weist eine nur ca. 50x so große Volatilität auf.

würde es den Spread nicht geben könnte man im M1 ca. 30x so schnell sein Geld verdienen. (Bitte nagelt mich nicht auf diesen Werten fest, sie dienen nur zur Veranschaulichung.)

Dank des Spreads verändert sich diese Situation, und man muss ein für sich optimales Timeframe finden.

Grüße
MM
  #22 (permalink)  
Alt 23.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Hessen
Beiträge: 101
Dick_Turpin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja, das wird wohl doch nicht so einfach wie ich anfangs dachte... Mal eben einen EA zu schreiben, der mir dauerhaft (wenn auch nur kleine) Gewinne einbringt

Ich denke mal, die sich ständig verändernden Marktbedingungen sind die größte Herausforderung. Denn hier muss man ständig den EA überwachen und ggf. anpassen bzw. die Notbremse ziehen. Ein selbstlernender EA, der sich immer den aktuellen Markbedingungen anpasst, das wär doch was...

Auf jeden Fall bleibt noch viel zu tun... und leider hat der Tag nur 24 Stunden...

Gruß
Dick
  #23 (permalink)  
Alt 23.09.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.868
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jo, das ist auch der von mir schon vielmals geschriebene Grund, warum die meisten reinen Trend- oder Range-EAs auf Dauer versagen, geschweige denn von EA mit Martingale-Charakter jeder Art.
Und genau darin liegt die Schwierigkeit, rechtzeitig! den Wechsel von Trend auf Range bzw. von Range auf Trend einem EA beizubringen. Wenn er diesen Wechsel erkennen könnte, wäre das im Prinzip ein selbstlernenden EA, den ich so in dieser Form noch nicht gesehen habe.
Es gibt die unterschiedlichsten Tricks, diesen Wechsel wenigstens ansatzweise zu eruieren, aber auf Dauer ist der User doch eher nur sauer!

Also, Progger dieser Welt!, die Herausforderung liegt auf dem Tisch, packt sie bei den Hörnern. Wer ist der Erste?

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #24 (permalink)  
Alt 23.09.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Dick_Turpin Beitrag anzeigen
Tja, das wird wohl doch nicht so einfach wie ich anfangs dachte... Mal eben einen EA zu schreiben, der mir dauerhaft (wenn auch nur kleine) Gewinne einbringt
.........
Ein selbstlernender EA, der sich immer den aktuellen Markbedingungen anpasst, das wär doch was...

Auf jeden Fall bleibt noch viel zu tun... und leider hat der Tag nur 24 Stunden...

Gruß
Dick
Das ist der Traum den selbst die "Coder Cracks" haben !
Dies läßt sich nur mit Zusatzprogramme, extern von MT4, vielleicht einigermaßen erreichen !

Aber, je mehr du dich in die Materie des Codens einarbeitest, umso größer besteht doch die Chance einen wertvollen Geistesblitz zu haben und ihn dann umzusetzen.
Das wichtigste ist dabei, erstmal die Grundsätze des Forex zu verstehen, um einen Hebel ansetzen zu können.
Denn viele Wege führen nach Rom !

@traderdoc - Da warst du wieder mal schneller
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #25 (permalink)  
Alt 23.09.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Dick,

das sind nur die ersten Erfahrungen, die weiteren werden folgen...

ein immerhin guter Code wird unachtsam durch eine vermeintliche Verbesserung, beim Speichern überschrieben, der Code wird so unübersichtlich, das du nach einer Woche pause selber nicht mehr durchblickst.

Anbei mal drei Neidisch machende Charts.

Der "Grund", nach einer Grundsettings suche.

Der "Ferkel Mathes" nach drehen an weitere Stellschrauben.

Der "Ferkel Mathes_2" nach Rüchnahme einer der Schrauben, aber anziehen der anderen Schraube.

Aber Lauffähig höchstens drei Wochen, wenn überh...

Ps.: Testzeitraum 18.7 - heute
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grund.jpg (215,9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ferkels Mathes.jpg (202,2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ferkels Mathes_2.jpg (202,8 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #26 (permalink)  
Alt 23.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 224
pako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nur für Tester

alpari
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif StrategyTester.gif (8,5 KB, 21x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: ex4 EURUSD M1 v2.ex4 (15,7 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: rar StrategyTester.rar (35,7 KB, 8x aufgerufen)
  #27 (permalink)  
Alt 23.09.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.868
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@pako, was sollen wir denn nun mit dem Quatsch anfangen?
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #28 (permalink)  
Alt 23.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 224
pako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum Quatsch?
  #29 (permalink)  
Alt 23.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Hessen
Beiträge: 101
Dick_Turpin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Crashbulle,

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
ein immerhin guter Code wird unachtsam durch eine vermeintliche Verbesserung, beim Speichern überschrieben,
das kenne ich auch... habe aber heute, bevor ich den Code überschrieben habe, immerhin eine v1 und v2 Version draus gemacht.

Sag mal, wie bekommst Du einen EA hin, der keinen Minustrade produziert

Gruß
Dick
  #30 (permalink)  
Alt 23.09.14
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Hessen
Beiträge: 101
Dick_Turpin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Und genau darin liegt die Schwierigkeit, rechtzeitig! den Wechsel von Trend auf Range bzw. von Range auf Trend einem EA beizubringen. Wenn er diesen Wechsel erkennen könnte, wäre das im Prinzip ein selbstlernenden EA, den ich so in dieser Form noch nicht gesehen habe.
Es gibt die unterschiedlichsten Tricks, diesen Wechsel wenigstens ansatzweise zu eruieren, aber auf Dauer ist der User doch eher nur sauer!traderdoc
Das kann doch nicht so schwer sein...

Gruß
Dick
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
backtest, backtesting, profitfaktor, strategie, strategie tester, strategietester, tester


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:53 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------