Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36904
Benutzer: 6.071
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Roerich
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 14 Stunden
- Roerich
vor 14 Stunden
- John_Liver...
vor 15 Stunden
- harry1001
vor einem Tag
- supadog
vor 2 Tagen
- POCJonah7

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 45
Gesamt: 46
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Dennis605
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree27Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #691 (permalink)  
Alt 14.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 17
lebloe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir handelt er 5 Währungspaare und macht zwischen 30-40 Trades im Monat.

Das ergibt 3% Plus auf dem Konto in der Woche bei Activtrades, kontinurierlich seit Anfang September 2011.
Ich hab ihn auch noch bei FxPro laufen, und dort handelt er identisch.

Zur Zeit mein bester Kauf EA.

Auf diesem Konto läuft er mit dem Fab Turbo zusammen.

MT4i - lebloe
  #692 (permalink)  
Alt 14.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 20
hinnerks befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe zur Zeit nur EURUSD laufen. Seit Beginn des Monats hat er die Verluste von Ende Januar wieder wett gemacht.
Auf welchen Währungspaaren lasst ihr den EA noch laufen? Gibt es Paare neben dem EURUSD-Paare die von den Programmierern explizit empfohlen werden?
  #693 (permalink)  
Alt 14.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 17
lebloe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir läuft er folgendermassen,

audusd nur long
eurusd
gbpusd
nzdusd nur long
usdjpy nur short
  #694 (permalink)  
Alt 14.02.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lebloe Beitrag anzeigen
Bei mir läuft er folgendermassen,

audusd nur long
eurusd
gbpusd
nzdusd nur long
usdjpy nur short
und was hast du bei den paaren unter "use custom pair" stehen ?
und was bei auto mm
oder würdest du mir deine settings per pn schicken?^^
  #695 (permalink)  
Alt 14.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 17
lebloe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da ich einmal ärger nach einem Neustart des MT und nicht erkannte Währungspaare hatte, lass ich alle Paare mit:
- usecustompair true
- usesettingsfrom (waehrungspaar laufen)
so wie es auf der Homepage im Supportbereich steht

- eurusd lass ich einmal mit stop von 60 laufen, long/short
- eurusd mit usesettingfrom EUR33, damit liegt der SL automatisch bei 33 Pips, long/short.
- GBPUSD mit SL 50, long/short
- USDJPY mit SL 50, nur short
- AUDUSD mit SL 50, nur long
- NZDUSD mit SL 50, long/short

Der Stopless ist nach meinen Geschmack schon 2x zu eng gewesen und wurde gerissen. Benutze ihn trotzdem, da ein 120 Pkt SL auf so einem kleinen Konto ganz schön weh tut.

Alles mit 8% Risiko, bis auf eurusd da einmal 4% und einmal 5%, ist aber auch eine Frage des Moneymanagments. Das Activetradeskonto ist mehr ein Zockkonto. Auf meinem wesentlich grösseren FXPro Konto habe ich ein Risiko von 5%.
8% reichen meiner Meinung auch, schliesslich frisst Gier Hirn, und eine Performance von 100% seit 1.9.2011 ist erst mal nicht schlecht.
  #696 (permalink)  
Alt 15.02.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 168
josef123456 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard geld-zurück-garantie - funzt die?

habe mal ne frage: das mit der "geld-zurück-garantie", funktioniert die klaglos?
würd den bot auch gern einsetzen...

lg
  #697 (permalink)  
Alt 15.02.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lebloe Beitrag anzeigen
Da ich einmal ärger nach einem Neustart des MT und nicht erkannte Währungspaare hatte, lass ich alle Paare mit:
- usecustompair true
- usesettingsfrom (waehrungspaar laufen)
so wie es auf der Homepage im Supportbereich steht

- eurusd lass ich einmal mit stop von 60 laufen, long/short
- eurusd mit usesettingfrom EUR33, damit liegt der SL automatisch bei 33 Pips, long/short.
- GBPUSD mit SL 50, long/short
- USDJPY mit SL 50, nur short
- AUDUSD mit SL 50, nur long
- NZDUSD mit SL 50, long/short

Der Stopless ist nach meinen Geschmack schon 2x zu eng gewesen und wurde gerissen. Benutze ihn trotzdem, da ein 120 Pkt SL auf so einem kleinen Konto ganz schön weh tut.

Alles mit 8% Risiko, bis auf eurusd da einmal 4% und einmal 5%, ist aber auch eine Frage des Moneymanagments. Das Activetradeskonto ist mehr ein Zockkonto. Auf meinem wesentlich grösseren FXPro Konto habe ich ein Risiko von 5%.
8% reichen meiner Meinung auch, schliesslich frisst Gier Hirn, und eine Performance von 100% seit 1.9.2011 ist erst mal nicht schlecht.
danke, ich probiers mal aus
aber 50 Pips TP und 50 Pips SL ? hmmm


Zitat:
Zitat von josef123456 Beitrag anzeigen
habe mal ne frage: das mit der "geld-zurück-garantie", funktioniert die klaglos?
würd den bot auch gern einsetzen...

lg
Ich würde mal sagen: ja, obwohl ich sie nicht in Anspruch genommen habe.
Der Anbieter ist aber nach wie vor da und ich hab den Bot seit bald einem Jahr... ich denke also denen ist zu trauen.
  #698 (permalink)  
Alt 15.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 17
lebloe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei den TPs hab ich nichts verändert, da laufen Standartwerte.
Der Wallstreet versucht ja auch nicht mit aller Macht die Tps zu erreichen.
  #699 (permalink)  
Alt 15.02.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lebloe Beitrag anzeigen
Bei den TPs hab ich nichts verändert, da laufen Standartwerte.
Der Wallstreet versucht ja auch nicht mit aller Macht die Tps zu erreichen.
Ja leider... das könnte er ab und zu mal machen, dann würde er auch mehr Profit abwerfen
  #700 (permalink)  
Alt 15.02.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 168
josef123456 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard in den bot manuell eingreifen?

hat man zu jeder zeit die volle kontrolle über den bot?

kann man z.b. auf die schnelle verhindern, dass er bei einem TP auslöst?

lg josi
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, wallstreet forex robot, wallstreet robot, wallstreet-forex.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:30 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------