Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36923
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit
vor 2 Tagen
- Roerich
vor 2 Tagen
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 55
Gesamt: 56
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Dennis605
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree2Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Forex Thor

Hi,

mit viel Werbeaufwand wird der Thor gerade in den Markt gedrückt (Forex Thor).
Hat den schon jemand gekauft und kann berichten?
  #2 (permalink)  
Alt 22.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Thor

Hi
na ja, richtig viel gibt es noch noch nicht zu berichten. Was mir gut gefällt ist der niedrige / enge s/l wert. Ist kein purer Scalper, aber er macht von Zeit zu Zeit sehr viele Trades auf. Ist von "Alexander Collins" - EA Systems, die haben auch SHARK u.a. gemacht. Sind immer fix im support und kennen sich gut aus.

Interessant: Am ersten Wochenende gab's eine Anzeige vom MDP Hersteller, der hatte wohl den Hinweis erhalten, dass Thor geklauten MDP Code verwendet und identische Trades zeigt. Nach einigen Telefonaten, mails usw. hat sich das geklärt und seit Montag läuft der Verkauf wieder weiter.

Thor braucht gute Spreads und gute Verbindung. Spreads sollte nicht so schwer sein, er handelt EURUSD, da gibt es genug enge Spreads u.a. FxPro usw. und genug Liquidität. Was stört, ist dass der Hersteller bislang keinen Live Account hat laufen lassen.

Was wir sonst noch wissen steht bereits auf tradergo.de. Wir verhandeln noch über eine Live Version.

-DO
__________________
David O

www.tradergo.de
  #3 (permalink)  
Alt 23.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 492
Investor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nur mal zur Info

Zitat:
Und hier muss auch gleich eine Warnung gegeben werden die Sie auf zweitklassigen EA Review Seiten nicht lesen werden; In Shark EA wurden damals Zeitspannen in der Vergangenheit in den Quellcode programmiert in denen das Trading unterdrückt wurde. Dabei handelte es sich um Perioden in denen Shark große Verlusttrades getätigt hätte. Als Resultat fielen Backtests weit erfolgreicher aus. Jegliche Erklärungen die dazu gegeben wurden erschienen mir sinnfrei. Entsprechend skeptisch darf man bei anderen EA's des selben Anbieters sein.
by Autopilot Trading
  #4 (permalink)  
Alt 23.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 223
Logimator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Investor,

kann ich nur bestätigen. Ich hab den Source Code vom Shark und da sind einige Datumsangaben hart einprogrammiert, an denen der Backtest nicht handelt. Aus meiner Sicht wirklich übel und ist stellt arglistige täuschung dar. Derjenige, der das Teil backtested und wg. guter Backtest-Ergebnisse live stellt wird im wahrsten Sinne veräppelt. Von so einem Hersteller kaufe ich nie im leben einen EA.
Mag sein, das der Shark lange gut läuft, nur irgendwann kommt mal wieder so'n Datum, und dann ist das Depot um über die Hälfte kleiner Surprise Surprise

Ist fast genau so schlimm, wie der Typ mit diesem Pterodacteryldingens ...
__________________
Meine Bots:
Kangaroo, Wallstreet-Forex-Robot, 4xStreamline, VolatilityMaster
  #5 (permalink)  
Alt 23.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Thor / Shark / Discount

Hallo
hier mal auszug aus dem heutigen Newsletter - meine meinung.


Was spricht aus Sicht des Herstellers für den Thor ?
  • Keine Beschränkungen bzgl. der Account Größe – Obowohl man mit Min Accounts starten kann, empfiehlt sich dies nicht denn sonst ist der EA zu teuer
  • 100% automatisiert – alle Vorteile des EA Tradings - Emotionen bleiben außen vor
  • Da er nicht mit traditionelln Indikatoren arbeitet, entfällt auch der sog. Lag - das nachlaufen nach dem guten Signal...
  • Thor’s Algorithmen basieren auf erprobten Handelstrategienen
  • Thors nutzt Sprachausgabe - nett für den der es mag.
  • Thor verwendet eingebautes Money management mit veringertem Risiko
  • Wir von TraderGo kennen der Support und können bestätigen, dass dieser ausgezeichnet ist und schnell reagiert.
  • Und was uns besonders gut gefällt: Stop Loss: 6-8 Pips, Take Profit: 16-42 Pips - das ist eine vernünftige
Ratio wenn sie sich in der realität bestätigt.

Was sind die berechtigten Kritik Punkte am Thor ?•Es fehlt immer noch ein Live Konto vom Hersteller; bislang nur Demo Accounts welche nur eine begrenzte Aussage haben. Ich finde auch, dass Alexander durchaus kritikwürdige Techniken beim SHARK angewandt hat. Obwohl SHARK ohne Frage einer der guten EAs ist, konnte Alexander nachgewiesen werden, dass er im Code Tage ausgeklammert hat und somit die Backtests für den Shark geschönt hat. Und Shark hat üble s/l level und die hauen rein, wenn er sie reißt.

•Der Thor ist sehr neu und es liegen bislang nur wenige, öffentlich zugängliche Berichte vor.

Wer ihn trotzen kaufen mag, der kann über den Link unten und den Code 30% sparen. Ich finde die Methode Tage im Code vom Trading auszuklammern auch falsch, aber da ich Backtest ohnehin nicht viel traue, ist es auch nicht so wichtig für die Beurteilung des EAs, aber für die Einschätzung des Herstellers. Alexander windet sich da raus - er meint, es wäre ein guter EA und die DrawDows akzeptabel, aber wenn er ihn mit den miesen Backtests vorgestellt hätte, wäre er nie gekauft worden. Merwürdig, ja. Jeder kann sich da sein Urteil bilden und dann den Thor testen.

Im heutigen TraderGo.de Newsletter haben wir einen Link und einen Bonus Code veröffentlicht. Wer diesen nutzt kann 30% beim Kauf sparen.

Das ist keine Aufforderung zum Kauf und keine Empfehlung. Wer ihn will, kann so halt was sparen. Der Rest auf der Homepage.

-DO
__________________
David O

www.tradergo.de
  #6 (permalink)  
Alt 23.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie immer Lob an tradergo, seid immer am Puls der Zeit.
Habt ihr den eigentlich schon live laufen?
Bevor ich da ne Stange Geld ausgebe, möchte ich doch wissen, wofür...
  #7 (permalink)  
Alt 23.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich bin doch überrascht,

wegen der kriminellen Handlungen des Herstellers.
Wie unintelligent muß man sein, das da ab jetzt die Warnglocken nicht permanent läuten?
Einmal unehrlich=Immer ein Risiko!
Die Katze läßt das Mausen nicht.

Also fürs Gamblen mit Demo ists ja ok, aber Live?????

Schade um die Kohle die damit verbrannt werden wird.

Frohes Fest
Joe
  #8 (permalink)  
Alt 23.12.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe den Thor seit dem 20.12. auf einem Demo-Konto laufen. Bisher hat er nur am 20. zwei Trades gemacht. Einer 9 Pips +, der nächste 8 Pips -. Bisher kann man also nichts sagen.
Die Manipulation der Backtests beim Shark stimmt mich schon sehr skeptisch. Ich werde ihn also eine Weile nur im Demo-Modus laufen lassen. Und wenn er nichts taugt, geht er zurück.
  #9 (permalink)  
Alt 23.12.11
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wann und wie ist das denn rausgekommen mit dem frisierten Quelltext?
Und was war konkret die Aussage des Entwicklers dazu?
  #10 (permalink)  
Alt 23.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 257
forex86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

stark hat ja SL von 27, wie schaut es beim THOR aus, deutlich tiefer? welcher wäre denn der bessere, thor oder shark?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea forex thor, ea thor, expert-advisor forex thor, expert-advisor thor, forex thor, forexthor, forexthor.com, thor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:17 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------