Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 18 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 3 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 45
Gesamt: 48
Team: 0
Team:  
Benutzer:  cutson, Dennis605, Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.03.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Technisches Problem mit Forex Hacked

Hallo,

vielleicht kann ja jemand helfen, weil er die gleichen Erfahrungen schon gemacht hat.
Ich versuche seit mehreren Tage, den Forex Hacked ans Laufen (Handeln) zu bekommen. Die Installation ist wohl richtig, trotzdem macht das Teil nicht einen Trade auf, weder auf meinem VPS, noch auf meinem lokalem PC. Dem Support bin ich schon mehrfach auf den Weckger gegangen. Er hat sich gestern mit Netviewer auf meinem VPS eingeloggt und bestätigt, dass die Installation richtig ist (Was soll man da auch schon falsch machen?). Er meint jetzt, dass ich auf dem VPS einen Virenscanner installiert habe, bei dem der mta Broker (HotForex) auf eine Whitelist muß, damit dll ausgeführt werden können. Aber ich habe keinen Virenscanner installiert, da läuft nur die Windows Firewall, bei der Hotforex eingetragen ist. Außerdem habe ich noch ein solches Problem mit einem anderen EA gehabt.

Weiß jemand Rat?
  #2 (permalink)  
Alt 17.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Broker wechseln. Hotforex ist ne heiße Kiste (wie der Name schon sagt)
Mast83 likes this.
  #3 (permalink)  
Alt 17.03.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das hilft jetzt nicht wirklich weiter.
  #4 (permalink)  
Alt 23.03.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard nachwievor läuft das Teil nicht ...

Langsam wird diese Geschichte ärgerlich.
Bisher hat der EA in zwei Wochen nicht einen Trade gemacht, obwohl mir der Support bestätigt hat, dass alles richtig installiert ist. Ich vermute jetzt, dass das Problem in der Registrierung liegt. Der Support wollte das prüfen. Das war am Dienstag, aber bis jetzt habe ich nichts mehr gehört.

Die Bezahlung erfolgte über Kreditkarte. Die Abrechnung ist noch nicht bei mir. Kann ich die Belastung auf meiner Kreiditkarte zurückbuchen lassen?
  #5 (permalink)  
Alt 23.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nein, leider nicht.
  #6 (permalink)  
Alt 24.03.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 17
ernstroberto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ahda Beitrag anzeigen
Langsam wird diese Geschichte ärgerlich.
Bisher hat der EA in zwei Wochen nicht einen Trade gemacht, obwohl mir der Support bestätigt hat, dass alles richtig installiert ist. Ich vermute jetzt, dass das Problem in der Registrierung liegt. Der Support wollte das prüfen. Das war am Dienstag, aber bis jetzt habe ich nichts mehr gehört.

Die Bezahlung erfolgte über Kreditkarte. Die Abrechnung ist noch nicht bei mir. Kann ich die Belastung auf meiner Kreiditkarte zurückbuchen lassen?
Doch kannste!!!!!!!

solange abgebucht wird kannste zumindest in deutschland innerhalb 6 Wochen rückbuchen
lassen!!! Auch bei Kreditkartenabrechnungen falls mal eventuell ungewollte betrügerische Abbuchungen erfolgen ist dies natürlich möglich.Die Beweislage
liegt dann natürlich bei Dir etc.Da ich auch schon sehr viele Kreditkarten hatte.

Nur bei Überweisungen gehts nicht!!!

selbst bei mir ging dies bei einer sogenannten nicht registrierten prepaid
Kreditkarte. Zahlte mit Kreditkarte bei Paypal als Gast (bzw. musste weil Verkäufer nur mit Paypal arbeitete und hatte Probleme, worauf
Paypal(obwohl ich kein Fan und kein Mitglied von diesem Verein bin wegen eines Betrügers mal)
den Betrag sogar meiner prepaid Kreditkarte wieder gutschrieb!!!
Hatte nichts mit Käuferschutz bei Paypal zu tun falls das jemand denkt!!!!!


Am besten mit Kreditinstitut in Verbindung setzen nach Abrechnungszustellung oder sofort und Sachverhalt
schildern wenn der Verkäufer des EA nicht reagiert sehe ich keine
Probleme.

Geändert von ernstroberto (24.03.12 um 18:24 Uhr)
  #7 (permalink)  
Alt 29.03.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Warnung

Ich kann hier nur jeden davor warnen, den Forex Hacked zu kaufen. Es mag zwar selten vorkommen, dass der EA rein technisch nicht läuft, aber wenn das passiert, dann steht man im Regen.

Der Support reagiert auf keine meiner Nachrichten. Es wird keine Lösung oder Erstattung des Kaufpreises angeboten. Es kommt noch nicht einmal die Aussage, dass ich alleine gucken soll, wie ich klarkomme.

So einen Mist habe ich mit einem EA noch nie erlebt.
Sobald meine Kreditkartenabrechnung kommt, werde ich versuchen, die Abbuchung zu stornieren.
  #8 (permalink)  
Alt 29.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 352
ForexJeanie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ahda,
Kreditkartenumsätze kannst Du nicht so ohne weiteres zurückbuchen. Das ist nicht mit der üblichen Lastschrift zu vergleichen.
Die Kreditkartenzahlung hast Du ja selbst veranlasst. Bei mir hat sich die Kartenfirma nur darauf eingelassen, wenn ich die Zahlung als quasi unerlaubt behandeln lasse. Die Karte wurde daraufhin ungültig und ich musste gegen Gebühr eine neue beantragen.

Diese Unzuverlässigkeiten, in Qualität und Service, sowie die rechtliche Intransparenz, wer überhaupt juristisch mein Vertragspartner ist, ist eine ganz üble Sache in dem EA-Business, was mir auch zusehens mehr auf den Keks geht.

FJ
  #9 (permalink)  
Alt 29.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ahda Beitrag anzeigen
Ich kann hier nur jeden davor warnen, den Forex Hacked zu kaufen. Es mag zwar selten vorkommen, dass der EA rein technisch nicht läuft, aber wenn das passiert, dann steht man im Regen.

Der Support reagiert auf keine meiner Nachrichten. Es wird keine Lösung oder Erstattung des Kaufpreises angeboten. Es kommt noch nicht einmal die Aussage, dass ich alleine gucken soll, wie ich klarkomme.

So einen Mist habe ich mit einem EA noch nie erlebt.
Sobald meine Kreditkartenabrechnung kommt, werde ich versuchen, die Abbuchung zu stornieren.
Hallo Ahda,
war das ein Kauf über Kreditkarte direkt oder ging es über einen Provider wie Plimus, Clickbank, RegNOW usw ?

Schau' einmal nach und dann wende Dich bitte DIREKT an den Provider. Teil dem mit, dass Du einen Refund willst, sofort und dass Du ansonsten die Buchung rückabwickeln lässt über Deine Kreditkarte. Sag' ihm auch gleich, dass der Hersteller nicht reagiert und das Produkt grob fehlerhaft ist.

Das Problem ist dabei, wenn es nicht Clickbank ist und z.B. RegNow, dann versuchen Be******* wie Forex Hacked Dich langehinzuhalten um über die 14 Tage zu kommen. Versuch' es trotzdem direkt bei RegNow, clickbank oder wer es ist. Es geht, es braucht Hartnäckigkeit.

-DO
__________________
David O

www.tradergo.de

Geändert von Master (29.03.12 um 19:43 Uhr)
  #10 (permalink)  
Alt 29.03.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke David, genau so habe ich es eben gemacht. Die Abrechnung erfolgte über regNOW und die habe ich angemailt. Mal sehen, was die schreiben.


Zitat:
Zitat von david.oliven Beitrag anzeigen
Hallo Ahda,
war das ein Kauf über Kreditkarte direkt oder ging es über einen Provider wie Plimus, Clickbank, RegNOW usw ?

Schau' einmal nach und dann wende Dich bitte DIREKT an den Provider. Teil dem mit, dass Du einen Refund willst, sofort und dass Du ansonsten die Buchung rückabwickeln lässt über Deine Kreditkarte. Sag' ihm auch gleich, dass der Hersteller nicht reagiert und das Produkt grob fehlerhaft ist.

Das Problem ist dabei, wenn es nicht Clickbank ist und z.B. RegNow, dann versuchen Be**** wie Forex Hacked Dich langehinzuhalten um über die 14 Tage zu kommen. Versuch' es trotzdem direkt bei RegNow, clickbank oder wer es ist. Es geht, es braucht Hartnäckigkeit.

-DO
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, forex hacked, metatrader, problem, vps, vserver


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------