Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 19 Stunden
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc
vor einem Tag
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 62
Gesamt: 64
Team: 0
Team:  
Benutzer:  jimydirektsaft, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree24Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #131 (permalink)  
Alt 06.06.12
Pit Pit ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 164
Pit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi
Das mit den Clonen habe ich verstanden.

Habe 3 Eas laufen und Ring ReticoloFX EUR/JPY/USD alle auf den selben Metatrader bzw selben Instanz sollte doch gehen.

Ug Fehler gemacht, auf den Centkonto

Lots 0.1
Target muss dann 80 sein man lernt nie aus.

Mit 800 Euros könne man alle Eas installieren auf 1 Centkonto installieren.

80000 Cent + 30 % Bonus sollten reichen zum testen .

Ist das Ea sehr Spreadabhängig habe Spread von 3

Pit
  #132 (permalink)  
Alt 06.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So...habe die beiden Baskets nun installiert...mal sehen was die machen
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
  #133 (permalink)  
Alt 06.06.12
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Question

Seid gegrüßt,

wie hat der EA sich mit den JPY-Paaren geschlagen während der letzten Tage?
Ging ja recht turbulent zu mit dem JPY. Wie hat er die Situationen gemeistert?
  #134 (permalink)  
Alt 06.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Seid gegrüßt,

wie hat der EA sich mit den JPY-Paaren geschlagen während der letzten Tage?
Ging ja recht turbulent zu mit dem JPY. Wie hat er die Situationen gemeistert?
Hat bei mir im leichten Plus geendet.

gruß gatowman
hugo likes this.
  #135 (permalink)  
Alt 06.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen
Hi
Das mit den Clonen habe ich verstanden.

Habe 3 Eas laufen und Ring ReticoloFX EUR/JPY/USD alle auf den selben Metatrader bzw selben Instanz sollte doch gehen.

Ug Fehler gemacht, auf den Centkonto

Lots 0.1
Target muss dann 80 sein man lernt nie aus.

Mit 800 Euros könne man alle Eas installieren auf 1 Centkonto installieren.

80000 Cent + 30 % Bonus sollten reichen zum testen .

Ist das Ea sehr Spreadabhängig habe Spread von 3

Pit
Hi,

was haste bei AUDNZD für ein Spread, auch 3??

Gruß gatowman
  #136 (permalink)  
Alt 06.06.12
Pit Pit ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 164
Pit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi
Nein ug 29 .

Kann man so was handeln ?

Hm brauchen also guten Broker, wieviel Trades sind ca. offen wenn alles EAS installiert sind gibt es Erfahrungen, den bei Alpari ist bei 2 Lots schluss, so was kann man schnell übersehen.

Pit
  #137 (permalink)  
Alt 06.06.12
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 47
braddock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

so gerade das komplette bundle gekauft,

welchen broker empfielt eigentlich andrea? oder mit welchem broker habt ihr gute erfahrungen gemacht?

eher einen broker mit engen spreads und kommisionen oder einen ohne kommisionen. bin bei pepperstone razor (enge spreads und kommisionen) und hotforex ( weitere spreads keine kommisionen)

denke bei so vielen trade sind vielleicht broker ohne kommisionen besser?
wobei dafür engere spreads, bessere gewinne bringen könnten.

was sagt ihr dazu?
  #138 (permalink)  
Alt 07.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 389
oldman75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
oldman75 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen
Hi
Nein ug 29 .

Kann man so was handeln ?

Hm brauchen also guten Broker, wieviel Trades sind ca. offen wenn alles EAS installiert sind gibt es Erfahrungen, den bei Alpari ist bei 2 Lots schluss, so was kann man schnell übersehen.

Pit
Also ich hatte schon 100 offene Trades. Bei 0,01 Lot hält sich das aber in Grenzen. Wichtig ist der Hebel. Ich habe 1:400
  #139 (permalink)  
Alt 07.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen
Hi
Nein ug 29 .

Kann man so was handeln ?

Hm brauchen also guten Broker, wieviel Trades sind ca. offen wenn alles EAS installiert sind gibt es Erfahrungen, den bei Alpari ist bei 2 Lots schluss, so was kann man schnell übersehen.

Pit
Hi,
bei meinem sind es 12, das soll dir zeigen, womit die Broker ihr Geld verdienen,
nimm lieber etwas mehr Geld in die handun handel bei einem "normalen" Broker, mit normalen micro Lot Konten, was willste mit Cent Konten? Cent Gewinne machen?
Oder handel erstmal Demo und dann real.

Gruß gatowman
  #140 (permalink)  
Alt 07.06.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von braddock Beitrag anzeigen
so gerade das komplette bundle gekauft,

welchen broker empfielt eigentlich andrea? oder mit welchem broker habt ihr gute erfahrungen gemacht?

eher einen broker mit engen spreads und kommisionen oder einen ohne kommisionen. bin bei pepperstone razor (enge spreads und kommisionen) und hotforex ( weitere spreads keine kommisionen)

denke bei so vielen trade sind vielleicht broker ohne kommisionen besser?
wobei dafür engere spreads, bessere gewinne bringen könnten.

was sagt ihr dazu?

Wichtig in der EUROZONE, muss der Broker sein.

Gruß gatowman
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
andrea, andrea salvatore, ea, expert-advisor, pimpmyea.com, reticolofx, reticolofx ea, reticolofx expert-advisor, salvatore


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:12 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------