Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 13 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 43
Gesamt: 43
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 21
TedTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Stealth Mode

Hallo!

Da ich erstmal gerne ein wenig skeptisch bin. Meine Frage:

Habe gehört, dass der Broker evtl. sehen kann ob ich einen EA benutze oder wo dieser evtl. einen T/P oder S/L setzt. Bin halt ganz neu in diesem Bereich, deshalb meine Zweifel. Ich hoffe es gab nicht schon einen Thread dazu. hatte zu Stelath leider nichts gefunden.

Wäre das dann dieser Stealth Mode von dem ich gehört habe, bei dem der Broker weder sehen kann ob ich einen EA benutze oder wo dieser T/P und S/L setzt?

Viele Grüße

TED
  #2 (permalink)  
Alt 14.07.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 54
TazDevil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stealth Mode bedeutet das dein SL und TP nicht beim Broker gespeichert wird. SL und TP werden vom EA verwaltet und bei Bedarf ausgelöst.

Das sollte aber eigentlich bei einem ECN- Broker nicht von Bedeutung sein, da er von der Provision lebt und nicht von deinen Verlusten. (Im Gegensatz zu den Marketmakern)
  #3 (permalink)  
Alt 14.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 21
TedTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ah ok! Vielen Dank! ;-)

Sollte ich dann zu einem ECN Broker wechseln? Wie könnte denn ein Broker von meinen Verlusten leben? Geht ein normaler Broker evtl. immer die Gegenposition ein (hab das irgendwie mal gehört) ?
  #4 (permalink)  
Alt 14.07.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 54
TazDevil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von TedTrader Beitrag anzeigen
Ah ok! Vielen Dank! ;-)

Sollte ich dann zu einem ECN Broker wechseln? Wie könnte denn ein Broker von meinen Verlusten leben? Geht ein normaler Broker evtl. immer die Gegenposition ein (hab das irgendwie mal gehört) ?
Ja ich würde Dir auf jeden fall raten einen ECN- Broker zu wählen. Wobei es auch hier gute und schlechte gibt. Welchen Broker hast du den im Moment?

Manche machen das mir den Gegenpositionen, aber längst nicht alle. Das weis man halt nie so genau.

Es gibt tatsächlich Broker die nur von den Verlusten von den Anlegern leben. Im CFD- Bereich sind solche Verbrecher besonders verbreitet. Ich habe schon gehört das Trader die zu viel Gewinn gemacht haben vom Broker gekündigt wurden.
  #5 (permalink)  
Alt 14.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 21
TedTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin bei Forex4You und hab da zwei NDD Accounts.

Die führen auf jeden Fall extrem schnell alle order aus.
Habe mich aber jetzt noch bei Alpari angemeldet, da es wohl einer der bekanntesten Broker mit einem großen verwalteten Vermögen sein soll.

Tja, bis jetzt war ich wohl so naiv, das ich mir nur über die Auszahlung gedanken gemacht habe, als über Firmen die von meinen Verlusten leben. ;-)

Welchen würdest du denn empfehlen?
  #6 (permalink)  
Alt 14.07.12
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 54
TazDevil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

forex4you Warnung

Also wenn die Auszahlung dein Hauptargument ist dann frag ich mich wie Du zu einem Broker kommst der auf den Britischen Jungferninseln sitzt.

Naja Alpari ist halt Alpari. Dein Geld ist dort bestimmt sicher. Aber ich mag die nicht so.

Typische Broker die so im EA- Bereich verwendet werden sind z.B. FinFX, FXsalt, Pepperstone, UniversalFX........

Ob das Geld dort sicher ist kann ich dir natürlich nicht sagen. Deshalb die Kontogröße nicht zu groß werden lassen.
  #7 (permalink)  
Alt 14.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 21
TedTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, das stimmt wohl. Ich hatte glaube ich Forex4You aufgrund von Earnforex-Bewertungen genommen.

Aber mit den Jungerninseln hast du wohl recht.

Was meinst du mit Alpari...gibt es da irgendwelche Nachteile?
  #8 (permalink)  
Alt 14.07.12
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich bin bei Alpari, wie ich auch in den Posts des "Herm Picker Eval." geschrieben habe. Deutsche Vertretung, ansässig in London (GB), ab Micro-Konto aufwärts, auch in England direkt Deutsprachige Ansprechpartner.
Unbegrenztes Demo, solange mann innerhalb von max. 30Tagen einmal Tradet.

Crashbulle
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #9 (permalink)  
Alt 17.07.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard broker

hallo

alpari ist halt teuer und auch verständlich, dass sie es sind, bei dem Marketing Aufwand. Wie die meisten anderen auch, leben sie von neuen Kunden und brauchen derer viele. Sie machen auch gerne mit, bei all den Abzock-spielen zur Neunkundengewinnung.

Broker / Feind ?
Es gibt einige, bekannte Broker, die gehen überhaupt KEINE Außenposition ein wenn Du tradest. Dass findet sich oftmals im kleingedruckten irgendwo versteckt in den Bedingungen. Da kann man sich vorstellen, was sein Primäres Interesse ist, oder ? Dort wird auch Dein bester EA einmal böse Verluste machen ud dort wäre ich auch mit s/l vorsichtig.

Es gibt Broker die verdienen einzig und allein am spread und an der Kommision (ECN). Hier sehe ich keine nennenswerten Probleme mit s/l und t/p.

Es bleibt aber in jedem Falle gefährlich, den sog. Stealth Modes zu nutzen. Das ist Marketing Geblubber - und ein stop ist im Code des EAs, wird aber nicht in die Order gesetzt. Das hat zur Folge, wenn alles aus irgendeinem Grunde zusammenbricht, ist kein s/l gesetzt. Auch wer selbst Positionen schließt oder EAs die dies selbst tun, man sollte niemals ganz ohne s/l arbeiten. Er muss weit weg sein und nur als Art von Notbremse vorhanden - aber ohne ist schon gefährlich bei fx wo es keine Grenzen gibt...

-DO
__________________
David O

www.tradergo.de
  #10 (permalink)  
Alt 17.07.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 21
TedTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@david.oliven,

du meinst also die Spreads sind hoch und deshalb teuer vermute ich mal.
Die haben auch ein ECN Account, aber den kann man nur mit dem MT5 benutzen. Ob der jetzt schlecht ist weiß ich nicht.

Aber wenn etwas funktioniert, brauch ich nichts zu ändern. ;-)
Da bin ich altmodisch, vor allem weil es meist nicht zu Vorteil für mich (dem Kunden) ist.

Ich denke wenn man, wie ich auch weiß, dass der Forex Markt über ein riesiges gehandeltes Volumen verfügt, dann sollte man woohl noch den Schritt gehen, das es hier auch wieder viele Abzocker am Werk sein müssen.

Könnte man nicht einfach selber Broker sein, wenn man entweder ein großes gehandeltes Volumen hat, oder sich mit mehreren zusammentut?

Dann frag ich dich jetzt nochmal speziell david.oliven: Welche Broker würdest du empfehlen?

Gruß TED
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
hidden, sl, stealth, stealth mode, stoploss, takeprofit, tp, versteckt


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:32 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------