Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3820
Beiträge: 36903
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- POCJonah7
vor 17 Stunden
- flowi88
vor 17 Stunden
- dealtycoon
vor 21 Stunden
- VicenteWuc
vor einem Tag
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 76
Gesamt: 77
Team: 0
Team:  
Benutzer:  jonnyfx
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree130Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 15.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 30
didifromvienna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tbooo Beitrag anzeigen
Hallo Quadriga,

alles klar, ich warte nur noch eine Antwort vom Support ab, ob wir die Full-5-Account Lizenz auch wirklich teilen dürfen, dann kann es los gehen.

Habe dir soeben eine PM geschickt.

Hallo tbooo,

ich wäre auch dabei, wenn das mit der 5er-Lizenz funktioniert - ich denke, da ist nicht viel verhaut ;-)

Bin übrigens ganz neu bei FX und finde die Idee des automatisierten Tradens superspannend. Bin grad auch am Testen der diversen Social Trading Angebote, bin davon aber nicht zu 100% überzeugt ...

Eine Frage als Neuling an Dich: Warum verwendest Du - bzw. auch viele andre hier im Forum - mehrer EAs? Und verwendest Du die am selben Konto oder hast Du verschiedene Kontoanbieter? Falls diese Frage zu offtopic ist, dann würde ich mich über Deine Antwort per PM freuen.

Liebe Grüße aus Wien,
Didi
  #32 (permalink)  
Alt 16.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von didifromvienna Beitrag anzeigen
Warum verwendest Du - bzw. auch viele andre hier im Forum - mehrer EAs? Und verwendest Du die am selben Konto oder hast Du verschiedene Kontoanbieter? Falls diese Frage zu offtopic ist, dann würde ich mich über Deine Antwort per PM freuen.
Die Frage ging zwar nicht unbedingt an mich, ich antworte aber trotzdem mal.

Ich sehe das Thema Forex als Beimischung zu einer allgemeinen Geldanlagestrategie und denke es macht durchaus Sinn, auch innerhalb des Bausteins Forex weiter zu diversifizieren. Die einzelnen EAs verfolgen in der Regel unterschiedliche Strategien (z.B. Scalper, Trendfolger, Breakout, Grid usw.) und handeln verschiedene Währungspaare und Time Frames. Damit kann sich jeder sein Wunschportfolio zusammenstellen.

Es kann natürlich trotzdem passieren, daß alle EAs gleichzeitig Verluste machen, eine gewisse Glättung der Gesamtperformance sollte aber dennoch gelingen.

Da nicht jeder EA bei jedem Broker die gleichen Ergebnisse bringt, hilft hier nur ausprobieren. Hinzu kommt das grundsätzliche Ausfallrisiko eines Brokers, die Verteilung des Kapitals auf mehrere Broker kann somit auch hier das Risiko reduzieren. Optimal wäre wohl auch ein Konto je EA, was aber recht umständlich werden kann. Zumindest für EAs mit besonders riskanten Strategien machen getrennte Konten jedoch Sinn.
tbooo and didifromvienna like this.
__________________
Broker Rabatte
  #33 (permalink)  
Alt 16.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 30
didifromvienna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JJ-FX Beitrag anzeigen
Die Frage ging zwar nicht unbedingt an mich, ich antworte aber trotzdem mal.

Ich sehe das Thema Forex als Beimischung zu einer allgemeinen Geldanlagestrategie und denke es macht durchaus Sinn, auch innerhalb des Bausteins Forex weiter zu diversifizieren. Die einzelnen EAs verfolgen in der Regel unterschiedliche Strategien (z.B. Scalper, Trendfolger, Breakout, Grid usw.) und handeln verschiedene Währungspaare und Time Frames. Damit kann sich jeder sein Wunschportfolio zusammenstellen.

Es kann natürlich trotzdem passieren, daß alle EAs gleichzeitig Verluste machen, eine gewisse Glättung der Gesamtperformance sollte aber dennoch gelingen.

Da nicht jeder EA bei jedem Broker die gleichen Ergebnisse bringt, hilft hier nur ausprobieren. Hinzu kommt das grundsätzliche Ausfallrisiko eines Brokers, die Verteilung des Kapitals auf mehrere Broker kann somit auch hier das Risiko reduzieren. Optimal wäre wohl auch ein Konto je EA, was aber recht umständlich werden kann. Zumindest für EAs mit besonders riskanten Strategien machen getrennte Konten jedoch Sinn.
Hallo JJ-FX,

vielen Dank für Deine Antwort - die hilft mir sehr weiter.

Nachdem ich jetzt den Allgemein-Thread durchsucht habe nach der Antwort auf die Frage "Welcher EA passt am Besten zu welchem Broker?" und nicht fündig geworden bin, werd' ich mal dort diesen Thread eröffnen, da ich die Befürchtung hege, in diesem Thread einen "über die Rübe zu kriegen", wenn ich noch weiter offtopic schreibe

Danke nochmal und liebe Grüße,
Didi

P.S. ... und damit wieder zum Thema dieses Threads: Ich hoffe immer noch, dass wir fünf Leute finden, um eine 5er-Lizenz von Broker Montser Forex Robot zu kaufen, da ich die Idee, dass andere sich für Geld um meinen Erfolg kümmern, prickelnd finde
  #34 (permalink)  
Alt 17.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Didi,

der Antwort meines Vorredners habe ich nichts mehr hinzuzufügen - Danke!

Im Wesentlichen geht es um die Diversifikation, Testen verschiedener EA's mit unterschiedlichen Strategien bei verschiedenen Brokern...
didifromvienna likes this.
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
  #35 (permalink)  
Alt 20.06.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 1
Phil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Meine Erfahrungen + Live Konto

Dann schließe ich mich dem Erfahrungsaustausch hier einmal an. Ich bin der Phil und habe den Broker Monster Forex Robot seit 21. Mai auf meinem 1.000 Euro persönlichen Echtgeld Konto mit 0,1 Lot pro Trade im Einsatz.

Kaufabwicklung ging schnell und unkompliziert. Auf der Page geordert, direkt eine Bestellbestätigung erhalten, Lizenz Gebühr überwiesen und Alpari UK Konto eröffnet. Freundlicher Email Kontakt mit dem Anbieter sogar auf deutsch. Nach 3 Tagen konnte ich starten und seit dem läuft das Konto.

Mehr oder weniger ging es seitdem ich mit dem Robot angefangen habe heiß her an den Forex Märkten und die Performance schwankte heftig in den letzten Wochen. Aktuell steht ein Plus von ca. 20% auf meinem Konto. Das ist in Anbetracht der Entwicklung der Märkte und dem Risiko das ich mit 0,1 Lot und dem 1.000 Euro Konto handle für mich positiv. Mir gefällt wie der Robot handelt und ich gehe davon aus, dass sobald die Märkte wieder etwas ruhiger werden die Performance noch besser wird.

Hier habe ich ein Link zu meinem myfxbook live konto:

Broker Monster Forex Robot Konto Phil System | Myfxbook
hugo likes this.
  #36 (permalink)  
Alt 20.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 76
JackTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Phil Beitrag anzeigen

Hier habe ich ein Link zu meinem myfxbook live konto:

Broker Monster Forex Robot Konto Phil System | Myfxbook
Hi würde dir raten "Open Trades", "Open Orders" und ggf. die "History" auf myfxbook für die Öffentlichkeit zu sperren, da laut AGB von BrokerMonster nicht erlaubt!!!

Da ich erst mitte Juli mit BrokerMonster gestartet bin, hab ich gleich mal die ganzen schlechten Trades erwischt aber nun sind wir wieder im PLUS
  #37 (permalink)  
Alt 21.06.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 5
Deyaz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist das denn ein unabhängiger EA oder kopiert der lediglich von denen die Trades?
  #38 (permalink)  
Alt 21.06.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 214
Yarelle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es ist nur ein Tradecopierer!

Grüße Yarelle
Deyaz likes this.
  #39 (permalink)  
Alt 21.06.13
Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 76
JackTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Yarelle Beitrag anzeigen
Es ist nur ein Tradecopierer!

Grüße Yarelle

Also wenn ich die Beschreibung richtig verstanden habe kopiert er die Trades von einem zentralen Rechner aus, sprich auf einen Rechner läuft der EA und und die Mitglieder kopieren.
Dabei wird der EA von mehreren Tradern überwacht.

Zitat:
Bio:
Visit: Home - Broker Monster Forex Robot - We are a group of high experienced forex traders all with many years of trading in the proprietary trading of some international investment banks. Now we started our own forex trading business. If somebody is interested in our trading style you can contact us anytime or you can buy our strategy at Home - Broker Monster Forex Robot
Trading Style:
We care much about Money and Risk Management with clear profit aims and loss protection! Sometimes the market is very volatile, so bigger Stop Loss Levels are necessary but then there also must be an acceptable risk/reward ratio with big take profits.
Bei mir läuft er nun seit 9 Handelstagen, kann bisher nix genaueres sagen da er sich seither um die +-0 bewegt.
Tradingstil ansich gefällt mir sehr gut, anbetracht der tatsache, dass der Markt seit 2 Wochen eh verrückt spielt hat er die Sache sehr gut gemeistert, denke mal wenn sich wieder stabile Trends einstellen gehts wieder rund. Ich selbst Trade auch manuell und muss sagen die letzen 2 Wochen ging wirklich nicht viel.
  #40 (permalink)  
Alt 21.06.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 214
Yarelle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich denke mal die Handhaben das so wie Thackeray & Holbrooke mit ihren Private Managed Accounts. Brokermonster wird wohl eigene Server oder VPS haben wo die dann die Tradecopierer drauf machen mit dem MT4, sonnst würde das ja nicht funktionieren. Im Endeffekt ist es ja mit so einem Tradecopierer auch wie ein Managed Account nur das man den Tradecopierer Kaufen muss.

War das Einmalig oder eine Jahresmiete oder so?

Grüße Yarelle
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
brokermonster, brokermonster forexrobot, brokermonster-forexrobot.com, ea, expert advisor, social trader, social trader ea, social trader expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------