Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 38005
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 22 Stunden
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 70
Gesamt: 70
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.03.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 4
tajaj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Unterschied EA zwischen Demo und Real

Hallo leude,

habe ein EA nach meinem gusto modifiziert.
Dieser läuft seit mehreren monaten stabil und recht profitabel auf einem demokonto.
Nun habe ich diesen real (mein broker verwendet lt. eigenaussage kein dealingdesk) eingesetzt mit gegenteiligem ergebnis.

Der EA arbeitet mit einem SL von 5 Pips und einem TrailingStop von 10, TP ist 50. Es handelt sich um eine breakoutstrategie die erfolgreich durch TS arbeitet ( ertragsfaktor 2,45 / gewinn 12,6 pips / verlust 4,1 pips).

Ich lasse natürlich den EA beim gleichen broker auf dem real- und demokonto
laufen und sehe da die starken differenzen (nicht nur den spread).

Jetzt habe ich eigene vermutungen und bin hier auf eure meinung gespannt.
1. aufgrund des Spreads
2. aufgrund des Brokers
3. pipabstand zu klein

oder etwas ganz anderes?

Gruß

Tajaj
  #2 (permalink)  
Alt 21.03.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na, dann würde ich als erstes mal auf die ausgelösten SL gucken und als zweites auf kurzfristige Spreadaufweitungen. Die automatisiert zu speichern, solltest Du noch eine Routine in den EA schreiben.

traderdoc
  #3 (permalink)  
Alt 21.03.14
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

SLs von 5 Pips werden meistens gerissen. Trotzdem spricht nichts gegen ein solches gutes CRV. Dann musst Du allerdings auch ein Währungspaar wählen, das beweglich genug ist, das hohe Profitziel hin und wieder zu erreichen. Und die SLs solltest Du auch verbergen.
  #4 (permalink)  
Alt 21.03.14
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Welcher Broker?

Ist es, wenn es kein Geheimnis ist?
  #5 (permalink)  
Alt 22.03.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 4
tajaj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Leude,

danke für die wertvollen hinweise, habe den EA bereits um die hidden funktionen (TP & SL) erweitert.
Auch die analyse der ausgelösten SL hat mir geholfen, hier habe ich wohl den spread im TrailingStop falsch kalkuliert (die 2 EA´s demo und real sollen so synchron wie nur irgend möglich laufen).

Wo ich noch schwierigkeiten habe ist die kurzfristige spreaderweiterung...
@tradedoc: gibt es ein fertigen codeschnippsel hierfür (konnte nix finden)? Bin eher ein code- kopierer als ein code- schreiber

@GenosseX: ActivTrades ist mein Broker.

Gruß

Tajaj
  #6 (permalink)  
Alt 22.03.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tajaj Beitrag anzeigen
Der EA arbeitet mit einem SL von 5 Pips und einem TrailingStop von 10
Nun ja, setze den SL auf 10 oder 15 pips und den TrailingStop (TS) auf 15 pips (bei einem TP von 50 sollte das CRV nicht darunter leiden) und teste mal weiter ...
  #7 (permalink)  
Alt 22.03.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 4
tajaj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@fxdaytrader: habe mehrere varianten des EA´s laufen, mitunter auch mit höheren SL / TP / TS. Der beste ist eben immernoch der von mir genannte. Auch wenn´s teilweise wenige pips unterschied sind

Werde mir aber dein vorschlag merken und wenn alle stricke reissen dann versuche ich es mit höheren abständen auf dem realkonto.

gruß

tajaj
  #8 (permalink)  
Alt 23.03.14
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2013
Beiträge: 130
PortfolioTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ehrlich gesagt kann ich nicht glauben, dass ein EA mit einem SL von 5 Pips profitabel sein kann. Egal ob mit TS oder nicht.
Die Wahrscheinlichkeit den Kursausbruch so genau zu treffen ist so gering. Und falls doch, kommt so viel Bewegung in den Markt, dass Slippage und Spreaderhöhung deinen Gewinn wieder auffressen.
Wie viele Gewinne musst du denn machen um die Verluste zu decken?

Zu deinem Problem:
Hätte ich das Gefühl der Broker würde gegen mich arbeiten würde ich den Broker wechseln. Das war bei mir damals so. Ich bin von GKFX und Alpari (RU) zu JFD.
Das nächste ist, dass angeblich nicht jeder Broker seinen eigenen Demo Feed hat. Es soll wohl mehrere Broker geben die, obwohl unabhängig voneinander, den gleichen Feed haben. Was natürlich dann unterschiede Real <-> Demo gibt. Diese Info behandle ich aber mit Vorsicht.
  #9 (permalink)  
Alt 24.03.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 4
tajaj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo leude,

@traderdoc: die routine für die kurzfristige spreaderweiterung habe ich zwischenzeitlich in den EA einbauen können.

@portfoliotrader: ich finde einen SL von 5 auch nicht prikelnd, dennoch erziehlt der EA eine 44 %ige rentabilität bei 12,35 pips gewinn und 4,12 pips verlust pro trade. Also wie du siehst gewinne ich oft genug um profitabel zu sein, auch wenn ich slippage berechne (kurzfristige spreaderhöhung sollte hoffentlich behoben sein).
Mein ziel war es einen EA mit einem verhältins 3:1 zu kreieren, dass ist gelungen.
Klar sind das ergebnisse eines demoaccounts, aber gerade um zu sehen ob das in real auch möglich ist schreibe ich ja hier

Für deine tipps betreffend meines problems bin ich sehr verbunden.
Sollte nach den EA anpassungen das problem weiterhin vorherrschen, werde ich wohl ebenfalls einen anderen broker aufsuchen.

Gruß

Tajaj
  #10 (permalink)  
Alt 22.06.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 1
Guzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tajaj Beitrag anzeigen
Hallo Leude,

danke für die wertvollen hinweise, habe den EA bereits um die hidden funktionen (TP & SL) erweitert.
Auch die analyse der ausgelösten SL hat mir geholfen, hier habe ich wohl den spread im TrailingStop falsch kalkuliert (die 2 EA´s demo und real sollen so synchron wie nur irgend möglich laufen).

Wo ich noch schwierigkeiten habe ist die kurzfristige spreaderweiterung...
@tradedoc: gibt es ein fertigen codeschnippsel hierfür (konnte nix finden)? Bin eher ein code- kopierer als ein code- schreiber

@GenosseX: ActivTrades ist mein Broker.

Gruß

Tajaj
kannst du mir vielleicht erklären wie das gemacht hast damit die Order versteckt wird .Ich suche schon seit längerem nach so eine EA.Gibt es vielleicht dafür ein Programm ?

grüsse
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
broker, demo, demokonte, ea, expert advisor, kontounterschied, real, realkonto, unterschiede konten


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:07 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------