Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.082
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: idur
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 8 Stunden
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 34
Gesamt: 34
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree3Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23.03.15
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 15
traderwife befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wallstreet Forex Robot aussteigen?

Ich habe seit Anfang Oktober 2011 den WFR EA im Einsatz und eine sehr zufriedenstellende Performance damit. Nun schmelzen die Gewinne in den letzten Tagen enorm. Wie ist die allgemeine Meinung zu diesem Robot bei anderen? Hat er seine Glanzzeiten hinter sich? Ist ein Ausstieg ratsam? Was meint Ihr?
  #2 (permalink)  
Alt 23.03.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Nicht aussteigen

Nicht aussteigen, wäre ein Fehler bei dieser Handelsstrategie.
Der EA greift historisch eine Zeitlang falsch und regeneriert dann wieder.
Sie müssen eine Verluststrecke von 10% bis 30% aushalten können. Nicht die prozentuale Positionsgröße verringern, Sie wissen nicht, wann die profitable Zeit wieder beginnt.

Noch etwas : Nicht die Customer Eintellungen (EUR3x,GBPxx) nehmen, nicht AUDUSD in keiner Einstellung,
die scheinen nach consensus nicht profitabel.
Der unsichere Teil im gelben Rechteck rechts.
Mutige steigen wohlmöglich jetzt ein.



Wir haben keine Beziehung zu wallstreet ea. Dies ist keine Werbung
Thilo1979 likes this.

Geändert von BlackPearl (23.03.15 um 15:02 Uhr)
  #3 (permalink)  
Alt 30.03.15
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2013
Beiträge: 40
MikeHammer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb

WSFR ist einer der wenigen eas der über einen sehr langen Zeitraum Gewinne erzielt ohne das komplette K onto zu riskieren.
Als Tip teste mal mit myfxbook sunday/monday trade open false.
Die meisten Verluste macht er nach market open und am montag bis 20gmt.
Du solltest auf jeden Fall monday open auf 20 oder 23 setzen.
Außerdem würde ich nur eurusd und gbpusd default traden.

gruss
Mike
mahnwache likes this.
  #4 (permalink)  
Alt 03.04.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Heute starker Anstieg EURUSD GBPUSD sowie Abfall USDJPY. Normalerweise handelt Wally dann in die Trendrichtung nachdem das Retracement kam. Vielleicht heute noch.

Achtung : Wally neue Version 5.0 !! Und den neue Wallys-Asia gibts kostenfrei dazu. Hat auf einem Realkonto bei mir gleich nachts Profit gemacht.
Bei mir ist die Nachrichten mail über die neue Version im SPAM-Ordner gelandet, sodass ich jetzt erst vor ein paar Tagen überinstalliert habe.
Die Idee mit dem Bild über dem Informationsfenster finde ich so gut, dass ich sie für BlackPearl EA vielleicht auch umsetze. Es kostet halt nur etwas mehr Platz im MT4- Terminal

Geändert von BlackPearl (03.04.15 um 15:48 Uhr)
  #5 (permalink)  
Alt 09.04.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wallys durchstarten

Der Hersteller hat zur aktuellen (durchaus als extrem zu bezeichnenden) Marktsituation neue Parameter definiert. Die EA sollen durchgestartet werden.

Der EA hat evtl.ein Problem mit weiten Rangebereichen, damit steht er nicht alleine da. Trends sind immer besser als Seitwärtsranges mit vielen Fehlsignalen. Es versagen die normalen Indikatoren.

Vermutlich wird es größere SL/TP-Werte geben, was genau der EA vom Hersteller empfängt und was der EA intern daraus ableitet wäre interessant.

Für meinen Geschmack schließt er manchmal zu früh - und dann manchmal im Verlust. Ein paar Stunden später wäre er oft im Gewinn.
Aber in Unkenntnis der genauen Handelsstrategie für Einstieg/Ausstieg kann das auch ein Fehlschluss sein.
  #6 (permalink)  
Alt 07.05.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Thumbs up Wally performt wieder

Seit einigen Tagen performt Wally wieder sehr gut.

Wir haben bei EURUSD und GBPUSD wieder die typischen Chartverläufe mit Trendanstieg, leichtem Rückfall. Wally kauft dann ein und nimmt den weiteren Anstieg/Abstieg mit. Der USDJPY ist wohl immer etwas schwieriger einzuschätzen, funktioniert momentan aber auch gut. Auch andere Expert Advisor haben dort momentan eine gute Trefferquote.

Der Verlust seit Oktober ist dennoch für Neueinsteiger heftig. Es ist zu hoffen,
dass der Expert Advisor jetzt ein paar Monate gut performt.

Hier der Chart :
WallStreet System by forexwallstreet | Myfxbook
  #7 (permalink)  
Alt 08.05.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wallstreet Forex Pro

Neben dem normalen Wallstreet EA und dem Wallstreet Asia erhält man jetzt kostenlos (!!) den Wallstreet Asia Pro.
Die Pro Version eröffnet die Positonen exakt wie die normale Version gibt sie aber nicht so schnell auf. Mein persönlicher Kritikpunkt am Wallstreet EA war, dass die Positionen oft zu schnell aufgegeben werden, ein paar Stunden später wäre man oft , ber leider nicht immer im satten Plus.
Anstatt die Positione aufzugeben eröffnet die ProVersion nach x Pips (Signal kommt vom Hersteller) ein weitere Position mit dem x-fachen, je nach Währungsppar sogar mehrere nacheinander.
Das ist definitiv Martingale, jedoch kommt das Signal nur, wenn Aussicht auf Erfolg auf Schluss des Baskets besteht.
Unklar ist, was passiert, wenn die Strategie in einen sehr starken Tend wie bei EURUSD GBPUSD gewesen (1.40 -> 1.10, 1.71 -> 1.50) gerät.

Bei uns sind seit gestern alle Konten mit der Proversion vestückt. Auf einem Konto haben wir trotz gegenteilier Empfehlung des Herstellers, aber nach Analyse eines Referenzkontos auch AUDUSD gewagt. Eine AUSUSD-Position wurde mit Gewinn und ohne Zusatzposition geschlossen.
Das Paar AUDUSD hat bei der Normalversion über Jahre komplett versagt, anders kann man es nicht ausdrücken, hier könnte es mit höherem DD erfolgreicher sein.

Eine USDJPY-position, die nie normalerweise schon mit Verlust aufgegeben worden wäre ist noch offen.

Geändert von BlackPearl (08.05.15 um 19:30 Uhr)
  #8 (permalink)  
Alt 08.05.15
Benutzerbild von tommunich
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es handelt sich nicht um den WallStreet ASIA PRO (diesen EA gibt es nicht) sondern um den WallStreet Recovery PRO.

Ich hatte bereits eine Position, welche nur vom WS Recovery PRO und nicht vom WallStreet Forex Robot eröffnet wurde. Ansonsten wurden die Trades tatsächlich parallel eröffnet.

Zitat:
Zitat von BlackPearl Beitrag anzeigen
Neben dem normalen Wallstreet EA und dem Wallstreet Asia erhält man jetzt kostenlos (!!) den Wallstreet Asia Pro.
Die Pro Version eröffnet die Positonen exakt wie die normale Version gibt sie aber nicht so schnell auf...
  #9 (permalink)  
Alt 08.05.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke, war ein Schreibfehler.

Unsere USDJPY-Position ist auch vom normalen Wallstreet EA an Wallstreet EA Pro übernommen worden. Man muss nur aufpassen, dass man die gleiche magic no übernimmt.
Wallstreet Pro über Chart werfen, bei Parametern das Set file von normalen Wallstreet laden und sichern. Da die Pro Version einige Parameter mehr hat (können unverändert bleiben) schien das der sichere Weg zu sein.

Offen ist, ob mit der Martingale Version auch der Exit on Friday beim EURUSDüber die Parameter beibehalten werden muss oder die GAP-Gefahr übers Wochenende damit überwunden werden kann.
  #10 (permalink)  
Alt 08.05.15
Benutzerbild von tommunich
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt. Das WSFR Support Team hat mir wie folgt geantwortet...

<<<You can use any available settings in WallStreet Recovery PRO. You can use the Friday rules for EURUSD if you wish. You can also enable the news filter. But we don't recommend using the news filter because the robot will trade rare. It is your choice.>>>


Zitat:
Zitat von BlackPearl Beitrag anzeigen
Offen ist, ob mit der Martingale Version auch der Exit on Friday beim EURUSDüber die Parameter beibehalten werden muss oder die GAP-Gefahr übers Wochenende damit überwunden werden kann.
BlackPearl likes this.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ausstieg, wallstreet ea, wallstreet forex ea, wallstreet forex robot, wallstreet-forex.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------