Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36912
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 15 Stunden
- hmf44
vor 19 Stunden
- Crossa
vor 20 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 70
Gesamt: 71
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree3Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51 (permalink)  
Alt 02.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 352
ForexJeanie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gatowman, wfu-broker,
diese Aufteilung in Schwarz und Weiß ist nicht hilfreich, wenn sie sich nicht an Fakt orientiert. Ich halte nichts von allgemeinen Verrissen oder auch von den Einlassungen von wfu-broker, die zwar nicht falsch sind, aber genau genommen nur Allgemeinplätze darstellen, die nichts konkret erhellen.

Ich schaue da etwas differenzierter drauf und ziehe konkret beobachtbare Ereignisse dazu heran:

Bei mir laufen 4 EA parallel auf einem meiner Konten. Die wurden nahezu gleichzeitig in Betrieb genommen - Fakt.

Bezogen auf den Betrachtungszeitraum ist die Performance des MC II Pro von den 4 EA die schlechteste. Sie ist negativ - Fakt.

Im Februar vollzog der MC II Pro auf meinem Konto 5 full Stop Loss. In den von Forex-Innovation veröffentlichten Konten werden 3 ausgewiesen. Mein Konto wird mit den gleichen Risikoeinstellungen und MM gefahren wie Forex-Innovation das für sein veröffentlichtes Konto angibt - beides Fakt (was nicht heisst, dass ich glaube, Forex-Innovation manipuliere die Veröffentlichungen, nur um das klarzustellen).

Für den im Betrachtungszeitraum erfolgreichsten EA habe ich weniger bezahlt als für den MC II Pro. Zusätzlich kann ich diesen EA noch auf Demo Konten und einem weiteren Live Account einsetzen. Für weniger Geld habe ich somit mehr Lizenzrechte bekommen - Fakt.

Die Qualität eines kompilierten EA ist für einen Anwender nicht wirklich prüfbar. Alle 4 von mir auf dem betrachteten Konto eingesetzten Roboter sind kompiliert und somit Black Boxes. Es ist weder ein Strategie- noch ein Codereview möglich. Man sieht keinem dieser Roboter an, ob sie gut oder schlecht gemacht sind oder gar Programmierfehler haben - Fakt.

Bei vielen EA kann ich einen Kontowechsel einfach per Mail beantragen oder ihn sogar online beim Lieferanten vollziehen. Beim MC II Pro geht das so nicht. Eine separat zu installierende Software plus Key bewirkt einen effizienten Schutz des geistigen Eigentums des Herstellers (was ein berechtigtes Interesse ist) und eine aufwendige Prozedur inkl. Installation des EA. In den FAQ ist veröffentlicht, dass ein Kontowechsel während der Laufzeit auch nicht vorgesehen ist. Mithin ist auch ein einfacher Wechsel von Demo auf Live und ggf. temporär zurück auf Demo, um neue Einstellungen auszuprobieren nur schwer und mit tolerierender Mitwirkung des Lieferanten möglich - Fakt.
Und hier werte ich mal: hier wird der Aspekt der Verwendbarkeit der Lizenz einseitig zu Gunsten der - berechtigten - Schutzinteressen des Lieferanten zum Nachteil der Anwender beschnitten. Auch wenn ich kein Jurist bin, aber von der Analogie der Urteile in anderen Bereichen, glaube ich, dass eine Lizenz über verschiedene Konten hinweg frei transferierbar sein muss. Sollte mich Forex-Innovation irgendwann mal darin beschneiden wollen - ich würde klagen.
Und das von wfu-broker proklamierte vorher informieren (z.B. durch Demo und Backtest) wird hier im Vergleich zu anderen EA deutlich erschwert.

Fazit:
Ich weiß nicht, ob der MC II Pro ein guter EA ist. Ich weiß auch nicht, ob er schlecht ist. Gemessen an der Performance und den Einstandspreisen liegt er im Betrachtungszeitraum und im Vergleich zu den 3 anderen EA derzeit hinten.

Da ich einen der 3 EA noch auf einem anderen Konto laufen lasse, der mir dort auch gute Gewinne gebracht hat, liegt der MC II Pro bei mir objektiv zur Zeit rund 1.800 Euro hinten.

Rein von den gemachten Beobachtungen kann er daher zur Zeit nicht meine erste Empfehlung sein. Was nicht heisst, dass er Schrott ist.

FJ
  #52 (permalink)  
Alt 02.03.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Winterthur
Beiträge: 94
wfu-broker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wfu-broker eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ForexJeanie Beitrag anzeigen
gatowman, wfu-broker,
diese Aufteilung in Schwarz und Weiß ist nicht hilfreich, wenn sie sich nicht an Fakt orientiert. Ich halte nichts von allgemeinen Verrissen oder auch von den Einlassungen von wfu-broker, die zwar nicht falsch sind, aber genau genommen nur Allgemeinplätze darstellen, die nichts konkret erhellen.

Ich schaue da etwas differenzierter drauf und ziehe konkret beobachtbare Ereignisse dazu heran:

Bei mir laufen 4 EA parallel auf einem meiner Konten. Die wurden nahezu gleichzeitig in Betrieb genommen - Fakt.

Bezogen auf den Betrachtungszeitraum ist die Performance des MC II Pro von den 4 EA die schlechteste. Sie ist negativ - Fakt.

Im Februar vollzog der MC II Pro auf meinem Konto 5 full Stop Loss. In den von Forex-Innovation veröffentlichten Konten werden 3 ausgewiesen. Mein Konto wird mit den gleichen Risikoeinstellungen und MM gefahren wie Forex-Innovation das für sein veröffentlichtes Konto angibt - beides Fakt (was nicht heisst, dass ich glaube, Forex-Innovation manipuliere die Veröffentlichungen, nur um das klarzustellen).

Für den im Betrachtungszeitraum erfolgreichsten EA habe ich weniger bezahlt als für den MC II Pro. Zusätzlich kann ich diesen EA noch auf Demo Konten und einem weiteren Live Account einsetzen. Für weniger Geld habe ich somit mehr Lizenzrechte bekommen - Fakt.

Die Qualität eines kompilierten EA ist für einen Anwender nicht wirklich prüfbar. Alle 4 von mir auf dem betrachteten Konto eingesetzten Roboter sind kompiliert und somit Black Boxes. Es ist weder ein Strategie- noch ein Codereview möglich. Man sieht keinem dieser Roboter an, ob sie gut oder schlecht gemacht sind oder gar Programmierfehler haben - Fakt.

Bei vielen EA kann ich einen Kontowechsel einfach per Mail beantragen oder ihn sogar online beim Lieferanten vollziehen. Beim MC II Pro geht das so nicht. Eine separat zu installierende Software plus Key bewirkt einen effizienten Schutz des geistigen Eigentums des Herstellers (was ein berechtigtes Interesse ist) und eine aufwendige Prozedur inkl. Installation des EA. In den FAQ ist veröffentlicht, dass ein Kontowechsel während der Laufzeit auch nicht vorgesehen ist. Mithin ist auch ein einfacher Wechsel von Demo auf Live und ggf. temporär zurück auf Demo, um neue Einstellungen auszuprobieren nur schwer und mit tolerierender Mitwirkung des Lieferanten möglich - Fakt.
Und hier werte ich mal: hier wird der Aspekt der Verwendbarkeit der Lizenz einseitig zu Gunsten der - berechtigten - Schutzinteressen des Lieferanten zum Nachteil der Anwender beschnitten. Auch wenn ich kein Jurist bin, aber von der Analogie der Urteile in anderen Bereichen, glaube ich, dass eine Lizenz über verschiedene Konten hinweg frei transferierbar sein muss. Sollte mich Forex-Innovation irgendwann mal darin beschneiden wollen - ich würde klagen.
Und das von wfu-broker proklamierte vorher informieren (z.B. durch Demo und Backtest) wird hier im Vergleich zu anderen EA deutlich erschwert.

Fazit:
Ich weiß nicht, ob der MC II Pro ein guter EA ist. Ich weiß auch nicht, ob er schlecht ist. Gemessen an der Performance und den Einstandspreisen liegt er im Betrachtungszeitraum und im Vergleich zu den 3 anderen EA derzeit hinten.

Da ich einen der 3 EA noch auf einem anderen Konto laufen lasse, der mir dort auch gute Gewinne gebracht hat, liegt der MC II Pro bei mir objektiv zur Zeit rund 1.800 Euro hinten.

Rein von den gemachten Beobachtungen kann er daher zur Zeit nicht meine erste Empfehlung sein. Was nicht heisst, dass er Schrott ist.

FJ
Hallo Forex Jeanie,
ein sauberer Kommetar mit vielen zutreffenden Fakten.
Okay,der MCII ist letztendlich eine Sache für sich,auch hängt es vom Broker ab,dass konnten wir zwischenzeitlich auch selber feststellen.
Auch wir arbeiten teilweise mit EAs,aber wir arbeiten ständig überwachend,also wir sind am Ball wenn Positionen eröffnet werden.Das liegt jedoch nicht an dem teilweise berechtigten Misstrauen gegenüber EAs, vielmehr hedgen wir gerade jetzt in der volatilen Zeit.
Was dem MCII betrifft so wurden in dieser Woche zwei Trades bei den meisten Nutzern im Minus gemacht,bei uns nicht,aber das liegt halt an der schon angesprochenen Kontrolle von uns.
Ansonsten stimmen tatsächlich viele Fakte übertein,besonders was "WIBU" betrifft und das staare Verhalten mit nur einem Konto für ein System,das ist natürlich auch nicht so prickelnd......

Eventuell könnten wir uns ja ein wenig mehr über PN austauschen?
wfu-broker
werner
schweiz
  #53 (permalink)  
Alt 02.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wfu-broker Beitrag anzeigen
Natürlich kann man viel behaupten,aber dennoch muss ich nicht jedem mein Konto präsentieren,speziell nicht Konten von Kunden.
Richtig... selber ausprobieren hilft immer.
Wer nur schlechte Erfahrungen gesammelt hat,Schrott-EAS sammelt oder kauft,der soll sich auch nicht wundern.
Aber alleine einen EA aufs Konto installieren ist ja nicht die Sache,ein wenig Kontrolle sollte schon sein.
Der beste weg ist,sich VORHER schlau machen,dann kann sowas nur in seltenen Fällen in die Hose gehen.
Frust bringt nichts .......
wfu-broker
werner
schweiz


Ich hab kein frust ect.
Kontrolle der EA und sich vorher schlau machen, alles das A +O, richtig,
aber wie soll man sich schlau machen, wenn du keine Fakten zeigst??
Alles holes Geschwätz sonst, mehr nicht.
Deine pos. Erfahrungen sprechen gegen die vilen negativen, mehr nicht, also wem soll man trauen, wie willst du deine Aussage bekräftigen???
Würde mich freuen, wenn mehr kommt, wen nicht kann man sich ja den Rest deines Schönredens denken.
Gruß gatowman
  #54 (permalink)  
Alt 02.03.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Winterthur
Beiträge: 94
wfu-broker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wfu-broker eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von gatowman Beitrag anzeigen
Ich hab kein frust ect.
Kontrolle der EA und sich vorher schlau machen, alles das A +O, richtig,
aber wie soll man sich schlau machen, wenn du keine Fakten zeigst??
Alles holes Geschwätz sonst, mehr nicht.
Deine pos. Erfahrungen sprechen gegen die vilen negativen, mehr nicht, also wem soll man trauen, wie willst du deine Aussage bekräftigen???
Würde mich freuen, wenn mehr kommt, wen nicht kann man sich ja den Rest deines Schönredens denken.
Gruß gatowman
hallo,
weder werbe ich noch suche ich kunden.
der beitritt in dieses forum soll für mich zu informationszwecken dienen.
doch meine meinung kann ich wohl bringen,oder?
was ich lediglich mache ist,meine erfahrung weitergeben.
AUF DIESEM WEGE SUCHE ICH NIEMALS KUNDEN,meine/unsere KUNDEN kommen durch Mund-zu Mund Empfehlungen.
Schon mal sowas gehört?
bleib gelassen und cool,alles andere ist schwach ...
was willst du eigentlich von mir/uns wissen das du so hartnäckig und ein wenig nervig fragst?
gruss und erfolg für dich
wfu-broker
werner
schweiz
  #55 (permalink)  
Alt 02.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nicht aufregen,
ich möchte "nur" etwas genauere Angaben über deine positiven Ergebnisse, mehr nicht.
Wenn nix kommt, ist deine Aussage nix wert, denn "Papier" ist geduldig.
Von Kundenwerbung hab ich nichts gesagt, also wie kommst du darauf?
Schlechtes Gewissen?

Gruß gatowman
  #56 (permalink)  
Alt 02.03.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Winterthur
Beiträge: 94
wfu-broker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wfu-broker eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von gatowman Beitrag anzeigen
Nicht aufregen,
ich möchte "nur" etwas genauere Angaben über deine positiven Ergebnisse, mehr nicht.
Wenn nix kommt, ist deine Aussage nix wert, denn "Papier" ist geduldig.
Von Kundenwerbung hab ich nichts gesagt, also wie kommst du darauf?
Schlechtes Gewissen?

Gruß gatowman
natürlich schlechtes gewissen ..... dir gegenüber,denn ich schreibe ja nicht was du gerne lesen möchtest.
nun aber gut mit deiner kleinkrämerseele,habe bei dir bislang aus höflichkeit geantwortet,aber das war auch das letzte mal.
ein besuch in genf könnte dich eines besseren belehren als es hier solche haltlose sprüche von dir zu geben,bist aber wohl so ein mensch der irgendwie mit sich selber nicht klar kommt ......
nichts für ungut,aber bitte mit dir keine weitere konversation,es wird allmählich lächerlich
wfu-broker
werner
schweiz
  #57 (permalink)  
Alt 02.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wfu-broker Beitrag anzeigen
natürlich schlechtes gewissen ..... dir gegenüber,denn ich schreibe ja nicht was du gerne lesen möchtest.
nun aber gut mit deiner kleinkrämerseele,habe bei dir bislang aus höflichkeit geantwortet,aber das war auch das letzte mal.
ein besuch in genf könnte dich eines besseren belehren als es hier solche haltlose sprüche von dir zu geben,bist aber wohl so ein mensch der irgendwie mit sich selber nicht klar kommt ......
nichts für ungut,aber bitte mit dir keine weitere konversation,es wird allmählich lächerlich
wfu-broker
werner
schweiz
Bleib sachlich, da merkt man sofort, "hier stimmt was nicht"
Jetzt werde ich schon beleidigt,
nur weil ich nach Fakten und nicht nach subjektiver Meinung frage.
Ich habs geahnt, nur leere Versprechungen.

gatowman
  #58 (permalink)  
Alt 03.03.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm, das sehe ich dann wohl ähnlich! So verhält man sich nicht! Suspekt. Und wenn WFU ein Broker sein sollte würde ich auf jedenfall vorsichtig sein!! "Nicht zu Empfehlen"! Sorry WFU, aber so läuft das nicht ... Deine Ausführungen sind unqualifiziert, in jeglicher hinsicht ... sorry aber sowas kenn ich nur all zu gut, wie der Sand am Strand! Mich deucht das hier intern ein Spiel abgezogen wird ...
  #59 (permalink)  
Alt 07.03.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 16
EA-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe im Internet dieses EA mitbekommen, dass sie zwischen 1.000 bis 20.000 Euro kosten!
Andere I-Seite zwischen 100 bis 300 USD. Warum ist diese Unterscheid riesig?
Wieviel habt ihr dieses EA bezahlt?
Vielen Dank im voraus.
  #60 (permalink)  
Alt 07.03.12
Benutzerbild von beforesunset
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 75
beforesunset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
beforesunset eine Nachricht über Skype™ schicken
Red face Mc2

Hi Freak,
wo hast du das denn gelesen. Das war mal früher vielleicht gewesen.

Aktuell kostet der MC2 Basic 99 Dollar Jahresgebühr und die Pro-Version 199Dollar, umgerechnet in Euro dann weniger. Es gibt noch die Möglichkeit einer IB-Version, falls du bei einem der Partnerbroker wie zb Alpari bist, dann gibts noch Rabatt drauf.

Kangaroo und MC2 sind derzeit die besten EA die es meiner Meinung nach gibt, denn sie laufen konstant gut und haben verschiedene Strategien integriert, auch was das Verhalten bei Marktänderung betrifft.

Schau einfach mal da nach: TulipFX | Profitable automated trading systems | Kangaroo EA | Algorithmic Forex Trading und MetaTrader Expert-Advisor, MQL-Programmierung und Coaching by ForexInnovation GmbH - metatrader-experts.de


Gruss
Stefan
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, magic champ 2, magic champ 2 ea, magic champ 2 expert-advisor, magic champ ii, metatrader-experts.de


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:25 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------