Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Programmierung MQL4

Programmierung MQL4 Hier gehts rund ums Programmieren in MQL4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36915
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Stunden
- supadog
vor 23 Stunden
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 44
Gesamt: 44
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree3Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 18.01.16
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von carnap Beitrag anzeigen
Ja, es sind Kerzen. Macht das einen Unterschied ob Kerzen oder Bars?
+120 Period () klingt einleuchtend, aber wieso noch *60?
Ich wollte nur genau wissen, ob es sich wirklich um Bars (oder Kerzen) handelt.
*60, weil TimeCurrent() Sekunden darstellen und Period() Minuten.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #12 (permalink)  
Alt 18.01.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 12
carnap befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vermutlich 60sec. * Period(), das würde Sinn machen.
  #13 (permalink)  
Alt 19.01.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 12
carnap befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jetzt habe ich noch eine Frage: wenn ich diese Linie jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit zeichnen möchte muss ich vermutlich einen counter verwenden um den strObjectName zu verändern.
Aber wenn ich "hlimit+hl" nutze und hl hochzähle funktioniert es nicht.

string strObjectName = "hlimit";
ObjectCreate("hlimit", OBJ_TREND, 0, TimeCurrent(), upperL, TimeCurrent()+120*Period()*60, upperL);
ObjectSet("hlimit", OBJPROP_RAY, false);
ObjectSet("hlimit", OBJPROP_STYLE, 2);
ObjectSet("hlimit", OBJPROP_COLOR, Green);
ObjectSet("hlimit", OBJPROP_WIDTH, 2);


Habe ich einen Denkfehler?
  #14 (permalink)  
Alt 19.01.16
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"hlimit+hl" ist einfach ein String, der z.B. über Alert() ausgegeben den Schriftzug hlimit+hl ergeben würde.

Wenn Du eine Integerzahl hochzählen willst, um sie an einen String zu hängen dann so:

//neuer Tag
....
hl++;
ObjectCreate("hlimit" + (string)hl, OBJ_TREND, 0, TimeCurrent(), upperL, TimeCurrent()+120*Period()*60, upperL);

traderdoc
asfranz likes this.
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #15 (permalink)  
Alt 20.01.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 12
carnap befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für deine Hilfe traderdoc.
Habe es so eingebaut und es funktioniert.
Ich habe anscheinend zu kompliziert gedacht aund es mit einer for-Schleife probiert.
  #16 (permalink)  
Alt 12.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 27
Bucardo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Manuelle horizontale Linie auslesen

Hallo zusammen,

der Übersichtlichkeit im Forum halber habe ich diesen Thread wieder reaktiviert.

Es geht wieder um horizontale Linien. Aktuell suche ich eine Möglichkeit den Preis einer manuell(!) gezeichneten Linie auszulesen und dann weiter als Globale Variable zu verwenden. Dazu nutze ich im Moment die ObjectGet Funktion. Dazu benötige ich allerdings des Namen der Linie, den ich aber ungern für jede Linie manuell eingeben will.

Hat jemand dazu einen Lösungsvorschlag?

Danke & Gruß,
Bucardo
  #17 (permalink)  
Alt 12.04.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 27
Bucardo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe eine Lösung für mein Problem gefunden:

void OnTick()
{
//Linie auswerten START
int obj_total=ObjectsTotal();
for(int i=0;i<obj_total;i++)
{
string Objektname;
Objektname=ObjectName(i);
}
GlobalVariableSet(Symbol()+"_Swing-Level",ObjectGet(Objektname,OBJPROP_PRICE1));
//Linie auswerten ENDE
}

Falls jemand von den Profis noch Verbesserungsvorschläge hat, gerne her damit. Für meine Bedürfnisse funktioniert das soweit gut.

Gruß Bucardo
  #18 (permalink)  
Alt 13.04.16
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das funktioniert aber nur sicher, wenn nur eine grafisches Objekt vorhanden ist.
Ansonsten wird das Programm immer das letzte gefundene Objekt nehmen.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
chart, linie, linie chart, mql4, programmierung, programmierung metatrader


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------